logo_ingame_dark1

Biosphäreningenieur Bert

Allgemeines

Der Biosphäreningenieur Bert ist ein neuer Haustier-Gengner aus Patch 7.3. Biosphäreningenieur Bert finden wir in Gnomeregan im Gebiet Dun Morogh. Dieser Aussätzige Tierzähmer bietet eine Tagesquest an, bei dem wir ihn besiegen sollen. Als Belohnung erhalten wir den Verseuchter Beutel mit Haustierbedarf. Beim Öffnen haben wir die Chance den Modell 8U-DD-L3R als Haustier zu bekommen.

Biosphäreningenieur Bert

Zurück zur Übersicht

Stats und Fähigkeiten

Pet / Fähigkeit Stark gegen Schwach gegen
Korporal Hammer
Mechanisch Leben: 1920
Kraft: 346
Tempo: 241
Magisch Elementar
Explodieren Wildtier Elementar
Hammer Wildtier Elementar
M-37
Mechanisch Leben: 1500
Kraft: 332
Tempo: 350
Magisch Elementar
Feuerbombe Wildtier Elementar
Explodieren Wildtier Elementar
Klemme
Mechanisch Leben: 1789
Kraft: 297
Tempo: 311
Magisch Elementar
Sturmspule Wildtier Elementar
Bohransturm Wildtier Elementar
Klemme Wildtier Elementar
Zurück zur Übersicht

Biosphäreningenieur Bert Taktik zum besiegen

Da alle drei Gegner mechanische Haustiere sind, setzen wir elementare Haustiere mit starken Elementar-Fähigkeiten einsetzen. So erleiden unsere Haustiere weniger Schaden und wir haben effektive Angriffe gegenüber den gegnerischen Haustieren.

Korporal Hammer

Korporal Hammer hat eine ganz besondere Fähigkeit. Er teilt mit seinem Hauptangriff nicht nur Schaden aus, sondern wechselt in jeder Runde unser aktives Haustier gegen ein anderes. Daher müssen wir Haustiere einsetzen, die schneller sind als Korporal Hammer, da wir sonst nicht zum Zug kommen.

M-37

Bei der Feuerbombe von M-37 handelt es sich um einen stapelbaren Effekt, welcher 9 Runden lang anhält. Anfangs ist diese Fähigkeit noch nicht so schlimm. Bei 8 Stapeln vernichtet sie jedoch jedes Haustier innerhalb kürzester. Daher benötigen wir ein elementares Haustier mit einem starken Schild.

Klemme

Da sämtliche Stapel der Feuerbombe von M-37 auch nach seinem Ableben aktiv sind, benötigen wir auch beim den letzten Gegner ein Haustier mit einem guten Schild.

Taktik

Wir beginnen den Kampf mit Verbrannte Erde und werden ausgewechselt. Als nächstes kommt zwei mal Feuersbrunst zum Einsatz. Nun reicht Brand aus zum vernichten des ersten Gegners. Für den nächsten Gegner müssen wir das Panzerschild von unserem Lavakrebs aktivieren. Und kämpfen ansonsten mit Brand. Wenn Feuersbrunst bereit ist, nutzen wir natürlich den stärkeren Angriff. Das gleich machen wir auch beim letzten Gegener. Stirbt unser Lavakrebs, wechseln wir zu Teufelsflamme und nutzen erneut Verbrannte Erde und kämpfen mit den restlichen Fähigkeiten weiter.

Teufelsflamme

Lavakrebs

Phönixküken

Zurück zur Übersicht

Legion Haustierkampf Guides