logo_ingame_dark1

WoW: Der Schwarze Tempel – Vorstellung

Geschrieben von Dimension am 16.05.2007 um 09:37
Es dauert noch mindestens eine Woche bis Der Schwarze Tempel mit dem neuen Contentpatch verfügbar sein wird. Und genau diese Zeit nutzt Blizzard und stellt diesen dewaltigen Dungeon mit Illidan Sturmrabe als Boss vor.


Vor langer Zeit, als die Scherbenwelt noch als Draenor bekannt war, diente der Tempel von Karabor als Zentrum der religiösen Praktiken der Draenei. Die hingebungsvollen Priester aber, die einst in seinen Hallen beteten, sind schon lange tot, hingemetzelt von umherziehenden, dämonischen Orcs. Als das Schlachten geendet hatte, besetzten die Hexenmeister des Schattenrates das Gebäude und belegten es mit seinem neuen, unheilverkündenden Namen: der Schwarze Tempel.


Wer die Geschichte zum Dungeon nicht schon bei uns gelesen hat, sollte einen Blick auf die Vorschauseite von Blizzard werfen. Dort gibt es außerdem noch Screenshots und einen Trailer zu Schwarzen Tempel.

Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Dies könnte dich auch interessieren.




Kommentare: