Fantastic Zero

Auktionshaus to go auf dem iPhone

20.05.2010 um 17:29

Das Auktionshaus ist mittlerweile zu einer nicht mehr wegzudenkenden Institution geworden und wird von wirklich vielen Spielern genutzt. Nun startet eine Beta für das Remote Auktionshaus auf dem iPhone. Damit könnt ihr auch jederzeit unterwegs eure Auktionen checken oder entsprechende Schnäppchen suchen. Die Beta läuft nur auf ein paar US-Servern und ist noch auf 25 Auktionen begrenzt.

Innerhalb der Beta-Phase ist diese App kostenlos, wenn sie dann fertig ist, soll sie 2,99 US-Dollar bzw Euro für 30 Tage kosten. Außer der ständigen Verfügbarkeit unterwegs, könnt ihr auf das Auktionshaus auch jederzeit im Browser zugreifen und eure Transaktionen durchführen. Auch dort wird es eine Begrenzung geben, die jedoch dazu dient, die Marktstabilität aufrecht zu erhelten. Dieses Limit wird bei 200 liegen.

Quelle: wowarmory.com



Kommentare: