logo_ingame_dark1

WoW: Primärglyphen statt Pfad der Titanen

Geschrieben von Triforce am 02.09.2010 um 21:09

Als Cataclysm angekündigt wurde, hat Blizzard verlauten lassen, dass der Pfad der Titaten ins Spiel integriert werden sollte. Allem Anschein nach scheint der Pfad der Titanen aber nicht so zu funktionieren, wie es sich die Entwickler vorgestellt haben. Deshalb wurden jetzt die Primärglyphen für alle Klassen eingeführt. Jede Klasse erhält drei neue Glyphenslots die noch bessere Effekte als die erheblichen Glyphen haben sollen.

Primärglyphen

Außerdem bleiben erlernte Glyphen nun für immer bestehen, dass heißt ihr könnt in einer Instanz nach einem Kampf beliebig die Glyphen wechseln, um euch zum Beispiel für einen bestimmten Boss vorbereiten zu können.

Ebenso soll ein Feature für Inschriftenkundler eingebaut werden, die einen Gegenstand herstellen können, damit alle Glyphen entsprechend sofort ausgewechselt werden können, wie beispielsweise bei Aktivierung der zweiten Talentspezialisierung. So soll der Inschriftler mehr Wert im Spiel erhalten und für alle Klassen interessanter werden. Das bedeutet jede Glyphe muss nicht einzeln gewechselt werden, sondern es reicht ein Tastendruck um mehrere Glyphen auf einmal tauschen zu können.


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Dies könnte dich auch interessieren.




Kommentare: