logo_ingame_dark1

WoW: Patch 4.2 Kräftemessen / War Games

Geschrieben von Telias am 11.05.2011 um 14:32

Ein weiteres Feature, welches mit Patch 4.2 hinzugefügt wird, ist das Kräftemessen. Durch das Kräftemessen habt ihr die Möglichkeit mit eurer Gruppe gegen andere Gruppen anzutreten. Jetzt fragen sich viele wo der Unterschied zu den gewerteten Schlachtfeldern ist. Beim Kräftemessen habt ihr eine viel größere Auswahl an Schlachtfeldern. Dort könnt ihr sogar Arenen auswählen. Außerdem ist die Größe eurer Gruppe sehr variabel. So ist es z.B. möglich das 10vs10 Spieler in einem 40vs40 Schlachtfeld beitreten.

Das Kräftemessen erlaubt es euch, andere Spielergruppen zu einem Showdown auf einem Schlachtfeld oder in einer Arena Eurer Wahl herauszufordern. Um ein Kräftemessen zu beginnen, müsst Ihr der Gruppenanführer sein, ein Schlachtfeld oder eine Arena wählen und den gegnerischen Gruppenanführer anvisieren. Klickt daraufhin die Schaltfläche „Kräftemessen beginnen“ an.

Und hier die Schlachtfelder im Überblick mit der Anzahl der Spieler und der Mindestgröße der Gruppe je Schlachtfeld.

Schlachtfeld Spieler Minimum
Auge des Sturms 10vs10 1vs1
Kriegshymnenschlucht 10vs10 5vs5
Zwillingsgipfel 10vs10 5vs5
Schlacht um Gilneas 10vs10 5vs5
Arathibecken 15vs15 8vs8
Auge des Sturms 15vs15 8vs8
Strand der Uralten 15vs15 8vs8
Alteractal 40vs40 10vs10
Insel der Eroberung 40vs40 10vs10
Zufälliges Schlachtfeld 40vs40 5vs5
Arena
Arena von Nagrand 2vs2, 3v3, 5v5 2vs2
Arena des Schergrats 2vs2, 3v3, 5v5 2vs2
Ruinen von Lordaeron 2vs2, 3v3, 5v5 2vs2
Abwasserkanäle von Dalaran 2vs2, 3v3, 5v5 2vs2
Alle Arenen 2vs2, 3v3, 5v5 2vs2

Kräftemessen


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Dies könnte dich auch interessieren.




Kommentare: