logo_ingame_dark1

Herkunft der Set-Teile der Ordenshallen-Sets

Geschrieben von Telias am 29.04.2016 um 09:17

In den vergangenen Tagen haben wir euch sämtliche Set-Boni und Set-Teile, sowie einige Modelle der neuen Ordenshallen-Sets vorgestellt. Heute haben wir weitere Informationen zu diesen Außenwelt-Sets. Wir verraten euch wie ihr die einzelnen Set-Teile bekommt und was sie kosten.

Sämtliche Set-Teile werden in der Ordenshalle für 1.000 Ordensressourcen zum Kauf angeboten. Die Voraussetzungen zum Kauf der Set-Teilw sind je nach Item unterschiedlich.

  • Helm - Hauptquestreihe in zwei Legion Gebieten.
  • Schultern - Abschluss der Quest "Arcan'dor, Gift of the Ancient Magi" im Gebiet Suramar.
  • Brust - Abschluss des 4. Kapitels in der Ordenshallen-Kampagne.
  • Handgelenk - Abschluss des 3. Kapitels in der Ordenshallen-Kampagne.
  • Hände - Abschluss der Quest "Opening the Arcway" im Gebiet Suramar.
  • Gürtel - Nach erhalt von 5.000 Artefaktmacht.
  • Beine - Wohlwollender Ruf bei 3 Legion-Fraktionen.
  • Füße - Boss-Kill von jedem Endboss in allen 10 Legion Dungeons. Der Schwierigkeitsgrad ist egal.

Ordenshallen-Set


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Dies könnte dich auch interessieren.




Kommentare: