logo_ingame_dark1

WoW: Obliterum Obergrenze mit Patch 7.1

Geschrieben von Telias am 09.09.2016 um 17:10

Per Twitter hat Blizzard nun bestätigt, dass die Obergrenze der Obliterum-Updates von 850 auf 855 mit Patch 7.1 angehoben wird. Ich bezweifle allerdings, dass sich die meisten Spieler damit zufriedengeben. Eine Anhebung des Items-Levels um 5 Stufen ist eher gering, verglichen mit der neuen Item-Obergrenze von 895.

Obliterumschmiede

Endlich hatten Berufe in Legion wieder einen Sinn gemacht, und werden meiner Meinung nach wieder mit Patch 7.1 abgestraft. Nun muss ich mich fragen ob es die Kosten und der enorme Aufwand der Handwerksberufe überhaupt wert sind. Lieber wäre es mir wenn Blizzard sowohl Aufwand als auch Item-Level erhöhen würde.

Fairerweise muss ich aber auch sagen, dass im normalen Schwierigkeitsgrad des Smaragdgrünen Altraums Gegenstände ab Item-Level 850 droppen. Durch das neue Beutesystem in Legion bekommen wir allerdings öfters auch Items mit deutlich höherem Item-Level. Eine Übersicht mit allen Items aus Legion, gibt es in unserer Item Level Tabelle.

will professions continue to upgrade past 850 with new content patches or is that going to be limit for gear from them?

Yep. In fact, we plan to increase the Obliterum cap to 855 in Patch 7.1.

Quelle: Twitter


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Dies könnte dich auch interessieren.




Kommentare:

 

Obliterum Obergrenze mit Patch 7.1
Geschrieben von Gast am 11.09.2016 um 13:47
Vollkommen dämlich. Anders kann ich es leider nicht sagen. Man hat wieder mal nicht bis zu Ende gedacht. Schade , denn ansonsten ist das Addon echt gut geworden und macht viel Spaß. Warum muss man Handwerker wie im realen Leben ständig einen großen dicken Ogerknüppel vor die Füße werfen ?