logo_ingame_dark1

WoW: Mythic +3 Solo gemeistert

Geschrieben von Telias am 16.01.2017 um 09:57

Es gibt zwar zahlreiche Erfolge im Spiel, doch einige Spieler schaffen sich ihre eigenen besonderen Ziele. So wurden in der Vergangenheit schon öfters Raid-Bosse im Alleingang bezwungen. Mit dem neuen Mythisch+ Modus aus Legion gibt es nun weitere Möglichkeiten für Solo-Spieler ihr Können zu beweisen.

Über den Spieler Mionelol hatten wir bereits das eine oder andere Mal berichtet. Zuletzt hat er zwei Boss in Karazhan ohne weitere Mitspieler bezwungen. Nun hat er das Verlies der Wächterinnen im Mythisch+ auf Stufe 3 gemeistert. Seinen Angaben zufolge wären auch bestimmte Dungeons auf Stufe +4 oder +5 möglich. Dazu benötigt er jedoch die richtigen Schlüsselsteine. Seinem Profil zufolge hat sein Dämonenjäger ein durchschnittliches Item-Level von 896. Gespielt hat er in der Tank-Spezialisierung dieser Klasse. Im Video ist zu sehen, dass er dabei oft einen DPS-Wert von über 1 Million erreicht.


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Dies könnte dich auch interessieren.




Kommentare:

 

Mythic +3 Solo gemeistert
Geschrieben von Telias am 23.01.2017 um 23:26
Ehrlich gesagt weiß ich das nicht. Da hast du wohl bessere Infos als wir.
Mythic +3 Solo gemeistert
Geschrieben von Gast am 16.01.2017 um 15:34
ist das nicht ne frau?! also "spielerin"