logo_ingame_dark1

WoW: LFR-Guides für die Bogenaquädukte

Geschrieben von Telias am 25.01.2017 um 09:09

Seit heute ist der erste von vier LFR-Flügeln in der Nachtfestung offen. In diesem Flügel befinden sich die ersten drei Bosse dieser Raid-Instanz. Damit ihr nicht lange Guides lesen müsst und dennoch vorbereitet seid, haben wir Kurzguides zu den drei Bossen erstellt.

An dieser Stelle wollen wir euch nochmal daran erinnern, dass ihr eure wöchentlichen Siegel des verheerten Schicksals abholt, bevor ihr den Schlachtzug betretet.


Skorpyron

  • Alle Spieler
    • Raid-Buffs werden gegen Ende des Kampfes gezündet.
    • Bis auf Tanks stehen keine Spieler vor dem Boss.
    • Steht nicht unter den Kristallen, wenn diese von oben herab fallen.
    • Wenn der Boss "Schockwelle" wirkt, verstecken sich alle hinter den Kristallen.
  • Tanks
    • Dreht den Boss von der Gruppe weg.
    • Tank-Wechsel findet bei "Arkane Leine" statt.
    • Der Off-Tank sammelt die Adds ein.
  • DDs
    • Adds haben die höchste Priorität.
    • Nahkämpfer entfernen sich von roten Skorpionen bevor sie sterben, da sie sonst AoE-Schaden erleiden.


Chronomatische Anomalie

  • Alle Spieler
    • Bei diesem Kampf stehen alle Spieler verteilt.
    • Spieler die von Zeitbombe betroffen sind, entfernen sich von der Gruppe.
    • Raid-Buffs werden in der "Geschwindigkeit: Langsam" Phase gezündet.
  • Tanks
    • Tankwechsel findet spätestens bei 9 Stapeln von "Chronometrische Partikel" statt.
    • "Überwältigende Macht" muss unbedingt mit Hilfe von "Temporales Schmettern" unterbrochen werden.
  • Heiler
    • Spieler mit "Zeitentfesselung" müssen gegengeheilt werden, bis die Heilungsabsorption weg ist.
    • Während der "Geschwindigkeit: Langsam" Phase muss hoher Schaden gegen geheilt werden.
  • DDs
    • Adds haben die höchste Priorität.


Trilliax

  • Alle Spieler
    • Die Gruppe steht in der Mitte des Raumes, während der Boss am Rand entlang gezogen wird.
    • Raid-Buffs werden am Anfang gezündet.
    • Entfernt euch von der Gruppe, wenn ihr von "Sterilisieren" betroffen seid.
    • Steht nicht in den Pfützen am Boden.
    • Lasst euch nicht von dem Strahl erwischen, wenn der Boss sich in die Mitte des Raumes teleportiert.
  • Tanks
    • Beide Tanks stehen nebeneinander damit der Schaden von "Arkanes Schlitzen" aufgeteilt wird.
    • Tankwechsel findet bei zwei Stapeln von "Arkanes Schlitzen" statt.
  • Heiler
    • Während der "Wahnsinnige" Phase muss hoher Schaden gegen geheilt werden.
    • Tanks mit zwei Stapeln von "Arkanes Schlitzen" erleiden hohen Schaden.


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Dies könnte dich auch interessieren.




Kommentare: