logo_ingame_dark1

WoW: Neue Ordenshallen-Haustiere mit Patch 7.2

Geschrieben von Telias am 05.02.2017 um 10:05

Als wir unsere Übersicht mit den neuen Haustieren aus Patch 7.2 erstellt haben, ist uns eine Sache aufgefallen. Gleich fünf neue Ordenshallen-Haustiere wurden mit dem ersten Patch 7.2 Build auf den öffentlichen Testrealms hinzugefügt. Alleine drei davon sind in der Ordenshalle vom Todesritter zu finden. Es ist also druchaus noch möglich, dass weitere Ordenshallen-Haustiere folgen.

Wie man die neuen Haustitere genau bekommt und ob sie handelbar sind, ist noch nicht sicher. Ich befürchte allerdings, dass diese Haustiere wie schon die bereits bekannten Ordenshallen-Haustiere nicht handelbar sind und somit nur für Spieler dieser Klassen verfügbar sind. Dies kommt bei vielen Haustier-Sammlern nicht ganz so gut an. Schließlich wollen wahre Sammler alle verfügbaren Haustiere besitzen, ohne dass sämtliche Klassen auf Höchststufe leveln müssen.

Eine Übersicht aller Ordenshallen-Haustiere gibt es hier: Exklusive Ordenshallen-Haustiere

Patch 7.2 Haustiere

Nachfolgend Bilder zu den derzeit bekannten Haustieren aus Patch 7.2. Eine aktuelle Liste mit weiteren Infos zur Herkunft und den Fähigkeiten gibt es in unserer Übersicht zu den Patch 7.2 Haustieren.

Junger Giftzahn

Junger Giftzahn

Höhlenmokassinschlange

Höhlenmokassinschlange

Ewig lebende Spore

Ewig lebende Spore

Fetzie

Fetzie

Unheiliger Welpling

Unheiliger Welpling

Frostwelpling

Frostwelpling

Blutwelpling

Blutwelpling

Knacker

Knacker

Ban-Fu, Welpe von Ban-Lu

Ban-Fu, Welpe von Ban-Lu


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Dies könnte dich auch interessieren.




Kommentare: