logo_ingame_dark1

WoW: Items Farmen mit Patch 7.2

Geschrieben von Telias am 02.04.2017 um 18:30

Mit jedem Inhalts-Patch geht das Farmen von besserem Gear weiter, so auch mit Patch 7.2. Damit wir wissen wie wir unsere Ausrüstung verbesern können und was sich wirklich lohnt, haben wir eine Zusammenfassung mit den aktuellen Item-Levels zusammengestellt.

Artefakte

Als erstes sollten wir die Legendäre Artefaktwaffen Questreihe zur Freischaltung der neuen Artefaktwaffen-Talente abschließen. Dabei wird auch die vierte Stufe einiger bisherigen Talente freigeschaltet. Das allerletzte Talent hat 50 Stufen und erhöht mit jeder Stufe den Primärwert. Das setzt ordentlich Artefaktmacht voraus, weshalb wir hier lange brauchen, bis wir alle Talente erlernt haben. Passen dazu sollten wir auch die neuen Artefaktwissens-Stufe freischalten und zum Forschen in Auftrag geben.

Legendäre Items

Mehrere Legendäre Items wurden verstärkt indem sie einen zusätzlichen sekundären Wert erhalten haben. Einige neue Legendäre Items können durch Berufe hergestellt werden. Händler der Legionsrichter verkaufen neue Marken für jeden Slot, welche in Rüstgegenstände umgewandelt werden können. Bei der Umwandlung haben wir eine sehr geringe Chance, dass ein Legendäres Item entsteht. Das maximale Item-Level der Legendären Items hat sich mit Patch 7.2 nicht weiter erhöht.

Marken der Legionsrichter

Wie schon erwähnt, gibt es neue Marken für jeden einzelnen Ausrüstungs-Slot. Diese Marken gibt es in zwei verschiedenen Stufen. Die erste Stufe kostet 400 Nethersplitter und stellt mindestens blaue Gegenstände mit Item-Level 850 her. Es sind aber auch epische Items mit besserem Item-Level möglich. Mit Marken der zweiten Stufe stellen wir epische Gegenstände her. Daraus können auch Dungeon-, Raid- oder PvP-Gegenstände entstehen und mit einer geringen Chance auch Legendäre Gegenstände. Die Händler der Legionsrichter finden wir in der Basis auf der Verheerten Küste. Nethersplitter bekommen wir als Beute bei allen Gegnern in diesem Gebiet.

Ordenshallen-Set

Für das Ordenshallen-Set haben wir ein neues Update erhalten, mit dem wir die Set-Items auf Item-Level 870 aufwerten können. Vorherige Gegenstands-Aufwertungen sind bei diesen Updates keine Voraussetzung. Wir können somit auch Set-Items mit Item-Level 820 direkt auf Item-Level 870 aufwerten. Die neuen Update-Tokens erhalten wir als Belohnung bei einigen Weltquests.

Obliterumschmiede

Die Questreihe zur Obliterumschmiede wurde mit Patch 7.2 entfern, sodass die Schmiede nun sofort verfügbar ist. Außerdem gibt es eine Anpassung beim Item-Level der hergestellten Items. Neu hergestellte Gegenstände haben ab Patch 7.2 eine Gegenstandsstufe von 835 statt zuvor 815. Bei den neuen hergestellten Items sind nun 8 Updates möglich, wodurch wir diese Gegenstände auf Item-Level 875 bringen.

Ab Patch 7.2 ist es erstmals möglich auch PvP-Gegenstände in der Obliterumschmiede einzuschmelzen. Als Belohnung erhalten wir die Währungen Echos der Schlacht und Echos der Dominanz. Diese Währungen werden zum Kauf von mächtigen PvP-Gear und Elite-PvP-Gear benötigt.

Weltquests

Bei Weltquests bekommen wir seit Patch 7.2 bessere Beute. Das maximale Item-Level liegt nun bei 860+. Bei Weltquests für Dungeons bekommen wir sogar Gegenstände mit Item-Level 865+.

Weltbosse

Auf der Verheerten Küste finden wir ab Patch 7.2 vier neue Weltbosse. Diese Weltbosse hinterlassen Gegenstände mit Item-Level 890 als Beute. Allerdings erscheinen sie nur wenn auch der Netherdisruptor in der Basis der Legionsrichter aktiv ist. Weitere Details hierzu in unserer Übersicht zur Verheerten Küste.

Dungeons und Mythisch+ Dungeons

Sämtliche Legion Dungeons und Mythisch+ Dungeons wurden für Patch 7.2 angepasst. Kurz gesagt: Sie sind schwieriger, bieten aber auch bessere Beute. Nachfolgend die neuen Item-Levels im Überblick.

  • Normal: 825+
  • Heroisch: 845+
  • Mythisch: 865+

Belohnungen in Mythisch+ Dungeons

Level Belohnung Dungeon Belohnung Ordenshalle Schlüsselstein
2 870+ 875+ 2
3 880+
4 875+ 885+
5 890+
6 880+
7 895+
8 885+
9 900+ 3
10 890+ 905+
11 4
12 5
13 6
14
15 7

Grabmal des Sargeras

Das Grabmal des Sargeras eröffnet erst einige Wochen nach dem Patch 7.2 Release. Je weiter wir voranschreiten, desto besser ist die Beute. Nachfolgend eine Tabelle mit allen Bossen und Schwierigkeitsgraden.

Bosse LFR normal heroisch mythisch
Goroth
Dämonische Inquisition
HarjatanHerrin Sassz'ine
Schwestern des Mondes
Die trostlose Heerschar
Wachsame Maid
Gefallener Avatar
885 900 915 930
Kil'jaeden 895 910 925 940

Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Dies könnte dich auch interessieren.




Kommentare:

 

Items Farmen mit Patch 7.2
Geschrieben von Telias am 17.06.2017 um 14:25
Mit den Grabmal-Werten hast du recht. Hier wird ständig was geändert. Selbst nach Patch 7.2.5 gibt es unterschiedliche Item-Levels zwischen der Live-Version und dem PTR. Wir versuchen es nicht zu vergessen und updaten diese Übersicht, so oft wie möglich.
Items Farmen mit Patch 7.2
Geschrieben von Gast am 07.06.2017 um 02:39
Basis schreibt man ohne "e" (oben steht basies)
Items Farmen mit Patch 7.2
Geschrieben von Gast am 06.06.2017 um 23:00
Die Grabmal werte sind falsch
Kiljaeden mythisch ist zum beispiel 940 nicht 925