logo_ingame_dark1

WoW: Ausgräberin Karla Questreihe & Belohnungen

Geschrieben von Telias am 07.04.2017 um 18:25

Ausgräberin Karla ist ein NPC, welcher im Südwesten der Verheerten Küste auftaucht, sobald sich der Magierturm im Bau befindet. Bei ihr können wir eine 6-teilige Questreihe absolvieren. Doch lohnt sich der Zeitaufwand und was bekommen wir am Ende? Die einzelnen Quests dieser Questreihe werden wöchentlich freigeschaltet, sodass wir sie erst einige Wochen nach dem Patch 7.2 Release vollständig erledigen können.

Ausgräberin Karla

Belohnungen für die Questreihe

Für die meisten Spieler dürfte sich diese Questreihe lohnen. Der Abschluss aller sechs Quests erhöht unseren Ruf bei den Legionsrichtern. Abgesehen davon erhalten wir bei jeder Aufgabe einen Gegenstand als Belohnung mit dem wir die Artefaktmacht unserer Artefaktwaffe erhöhen. Bei der letzten Aufgabe erhalten wir den Wyrmzungentruhenschlüssel als Belohnung. Mit diesem Schlüssel können wir eine "Seltsame Wyrmzungenschatztruhe" auf der Verheerten Insel öffnen. Gleichzeitig wird Schatzmeister Iks'reeged als neuer Händler freigeschaltet. Bei ihm bekommen wir weitere Wyrmzungentruhenschlüssel für jeweils 2.00 Nethersplitter. Er verkauft außerdem den Gesprungener Dämonenschlüsselstein für 7.500 Nethersplitter, sowie die Anhaltende Wyrmzungenessenz für 50.000 Netherslitter. Zu guter Letzt wird eine Weltquest mit dem Namen "Schatzmeister Iks'reeged" freigeschaltet. Die Belohnung dieser Welstquest ist ein weiterer Wyrmzungentruhenschlüssel.

Seltsame Wyrmzungenschatztruhe

Seltsame Wyrmzungenschatztruhen tauchen auf der Verheerten Küste erst auf, nachdem der Magiertum vollständig errichtet wurde. Beim Öffnen dieser Truhen haben wir die Chance das Haustier Fetzie oder das Spielzeug Gestohlener Feger zu erbeuten. Ansonsten befinden sich in den Truhen 1 - 100000 Nethersplitter, 300 oder mehr Ordensressourcen, sowie Artefaktmacht-Items.


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Dies könnte dich auch interessieren.




Kommentare: