logo_ingame_dark1

WoW: Limit der Kriegsvorräte wird herabgesetzt

Geschrieben von Telias am 05.04.2017 um 16:57

Bei den Kriegsvorräten der Legionsrichter handelt es sich um eine neue Währung auf der Verheerten Küste, die wir zum Bau der drei neuen Gebäude benötigen. Blizzard ist nun aufgefallen, dass einige Spieler diese Währung nicht zum Bau ausgeben und sie stattdessen sammeln. Je mehr Spieler dies machen, desto länger dauert der Bau jedes einzelnen Gebäudes. Daher wird das maximale Limit durch einen Hotfix von 10.000 auf 1.000 herabgesetzt. Wer jetzt mehr als 1.000 Stück besitzt, sollte heute ordentlich beim Bau helfen, da er ansonsten alle Kriegsvorräte über dem neuen Limit verliert.

Zeichentisch der Legionsrichter

Eine der Kernmechaniken im Gameplay der Verheerten Küste ist das Sammeln von Kriegsvorräten der Legionsrichter, um mit ihnen Gebäude zu bauen, die wiederum verschiedene Inhalte und Boni freischalten. Vor kurzem ist uns aufgefallen, dass einige Spieler ihre Kriegsvorräte der Legionsrichter horten, um sie zu einem späteren Zeitpunkt zu verwenden. Bis zu einem bestimmten Punkt finden wir das auch gut, aber wenn sich dieses Verhalten weiter verbreitet, könnte es sich negativ darauf auswirken, wie schnell Gebäude gebaut werden, wodurch diese Boni und Inhalte nicht verfügbar werden.

Deshalb werden wir am Donnerstag, dem 06. April um ungefähr 20:00 Uhr MESZ einen Hotfix implementieren, der die Menge an Kriegsvorräten der Legionsrichter, die gehortet werden können, auf 1000 begrenzt. Damit sollten Gebäude regelmäßiger gebaut werden und ihr solltet gleichzeitig genügend Kriegsvorräte lagern können, um sie mehrmals einzulösen.

Bitte beachtet, dass nach Veröffentlichung des Hotfixes alle Kriegsvorräte der Legionsrichter verloren gehen, die über die Höchstgrenze von 1000 hinaus gehen. Wenn ihr aktuell mehr als 1000 von ihnen habt, solltet ihr sie also vor Donnerstag verbrauchen.

Quelle: World of Warcraft Seite


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Dies könnte dich auch interessieren.




Kommentare:

 

Limit der Kriegsvorräte wird herabgesetzt
Geschrieben von Gast am 06.04.2017 um 09:14
Da spielen einige Leute wieder mal die Ego Nummer - uncool