logo_ingame_dark1

WoW: Mal der Sentinax farmen

Geschrieben von Telias am 25.04.2017 um 10:49

Heute geht die Kampagne der Legionsrichter auf der Verheerten Küste weiter. Bei der Aufgabe Mal der Sentinax sollen wir 100 Stück der gleichnamigen WoW Währung sammeln. Doch wie bekommen wir das Mal der Sentinax? Das Mal der Sentinax farmen wir am besten unter der Sentinax selbst. Wo sich die Sentinax befindet, sehen wir auf der Gebietskarte.

Sind wir unter der Sentinax angekommen, müssen wir gewöhnliche Dämonen töten. Als Beute erhalten wir Sentinaxsignale wie Sentinaxsignal der Folter oder Sentinaxsignal des großen Blutbads. Mit diesen Signalen weisen wir die Sentinax an Portale zu beschwören. Aus diesen Portalen erscheinen mächtigere Dämonen. Manchmal erhalten wir jedoch auch einen Portalstein wie den Portalstein: Skulguloth mit dem wir einen Dämonenleutnant beschwören. Elite-Gegner hinterlassen 0-2 Stück Mal der Sentinax als Beute, Dämonenleutnants ungefähr 30-50 Stück. Damit die Quest schnell abgeschlossen wir, sucht man sich am besten eine Gruppe.

Mal der Sentinax farmen


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Dies könnte dich auch interessieren.




Kommentare: