logo_ingame_dark1

WoW: LFR-Kurzguides für die Kammer des Avatars

Geschrieben von Telias am 25.07.2017 um 19:39

Morgen eröffnet der dritte Flügel im Grabmal des Sargeras. Darin befinden sich die vorletzten beiden Bosse aus dieser Raid-Instanz. Auch für diese Bosse haben wir wieder Kurzguides erstellt, die wir für alle LFR-Neulinge empfehlen. Viele WoW Spieler haben diese beiden Bosse bereits mehrfach im normalen oder heroischen Schwierigkeitsgrad bezwungen und sind dementsprechend genervt, wenn sie im einfachsten Schwierigkeitsgrad wipen. Und dies kann schnell passieren, wenn sich einige Gruppenmitglieder falsch positionieren. Viel müssen wir uns im LFR-Schwierigkeitsgrad allerdings nicht merken.

Grabmal des Sargeras

Wachsame Maid

  • Alle Spieler
    • Raid-Buffs werden in der zweiten Phase gezündet.
    • Es werden zwei Raidmarks links (Grün) und rechts (Gelb) vom Boss aufgestellt.
    • Spieler die von Lichtinfusion betroffen sind, gehen zur gelben Markierung.
    • Spieler die von Teufelsinfusion betroffen sind, gehen zur grünen Markierung.
    • Spieler die von Instabile Seele betroffen sind, springen kurz vor Ablauf der Zeit in der Mitte runter.
    • In der zweiten Phasen sammeln wir die gelben und grünen Kugeln je nach Debuff ein.
  • Tanks
    • Bei Hammer der Schöpfung wird der Boss zur gelben Markierung gedreht.
    • Bei Hammer der Auslöschung wird der Boss zur grünen Markierung gedreht.


Gefallener Avatar

  • Alle Spieler
    • Raid-Buffs werden am Ende des Kampfes gezündet.
    • Bei Realitätsfraktur entfernen sich alle Spieler weit weg vom Boss.
    • Der Schaden von Berührung von Sargeras und Dunkles Mal wird von mehreren Spielern aufgeteilt.
    • Spieler die von Schattenhafte Klingen oder Entfesseltes Chaos betroffen sind, laufen aus der Gruppe raus.
    • Spieler die von Regen des Zerstörers betroffen sind, laufen von der Plattform runter (Phase 2).
  • Tanks
    • Der Off-Tank zieht die Maid der Tapferkeit in die Verderbte Matrix.
    • Tank-Wechsel findet bei mehreren Stapeln von Verwüsten statt.
    • In der zweiten Phase wird der Boss von den Tanks an den Rand der Plattform gezogen.


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Dies könnte dich auch interessieren.




Kommentare: