logo_ingame_dark1

WoW: Blizzard mit Live-Streams auf der gamecom 2017

Geschrieben von Telias am 10.08.2017 um 20:39

Wie Blizzard heute mitgeteilt hat, werden gleich mehrere bekannte YouTuber und Streamer Live aus der gamescom 2017 berichten. Für World of Warcraft hat sich Blizzard Simon Wiefels alias Ungespielt ausgesucht. Wer auf Twitch unterwegs ist, hat sicherlich schon gesehen, dass Unge in letzter Zeit des Öfteren World of Warcraft Spielt.

Abgesehen von Diablo 3 gibt es für jedes Blizzard-Spiel gleich mehrere Streamer zur Auswahl. Eine komplette Liste der Streamer findet ihr in diesem Artikel: Blizzard auf der gamescom: Bekanntgabe der Livestreamer!

Blizzard gamescom 2017

Schon bald beginnt die größte Gaming-Convention der Welt! Vom 22. bis 26. August ist Blizzard in Köln vertreten und stellt seine neuesten Spiele vor, unterhält Besucher mit tollen Veranstaltungen und nimmt Livestreams direkt von seinem Stand aus auf. Auch wenn ihr es dieses Jahr nicht auf die gamescom schafft, könnt ihr doch die ganze Action hautnah miterleben. Bekannte Streamer versorgen euch live mit den neuesten Entwicklungen vor Ort und bringen die Gesprächsrunden mit dem Entwicklerteam direkt in euer Wohnzimmer.

Ungespielt

Simon Wiefels, besser bekannt als „Ungespielt“, ist eine der bekanntesten Videospielpersönlichkeiten Deutschlands. Sein YouTube-Kanal hat mehr als 2 Millionen Abonnenten und auf Twitch folgen ihm mehr als 800.000 Zuschauer. Bekannt geworden durch seine Minecraft-Videos, liebt er es auch, World of Warcraft zu spielen, wo er derzeit mit seinem Todesritter-Tank durch Azeroth streift.

Twitch.tv/ungespielt


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Dies könnte dich auch interessieren.




Kommentare: