logo_ingame_dark1

WoW: Patchnotes zu Patch 7.3 Hotfixes

Geschrieben von Telias am 19.09.2017 um 22:40

Update vom 19.09.2017

Mit dem aktuellen Hotfix wurden nur leichte Anpassungen vorgenommen.


Da die Spieler in der Testphase nicht alle Fehler finden, werden diese durch mehrere Hotfixes nach dem Patch-Release behoben. Abgesehen davon wartet Blizzard auf einige Live-Daten um weitere Klassenanpassungen vorzunehmen. Nachfolgend alle Hotfixes aus Patch 7.3 im Überblick. Wir erweitern diese Liste mit den jeweils neuesten Hotfixes. Zuerst erscheinen jedoch die englischen Patchnotes. Die deutschen Patchnotes folgen in der Regel einen Tag darauf.

World of Warcraft Patch 7.3

September 19


Hotfixes

Classes

  • Paladin
    • The Netherlight Crucible trait Infusion of Light will no longer proc from Greater Blessing of Wisdom healing.

Non-Player Characters

  • Fiona's Caravan should no longer be mysteriously missing on some servers.
  • Grand Lector Enaara should now properly appear during the world quest "Recurring Madness" on Mac'Aree for all players.

Player versus Player

  • Druid
    • Feral
      • Enraged Maim (Honor Talent) will now be properly removed from targets when they take damage from abilities and spells.

Professions

  • Herbalism
    • Fel Lasher drop rate increased. It can now also drop from Astral Glory on Argus.

 

Quests

  • The Tomes of Torment are no longer difficult to see during the quest "Lessons of Fire and Pain".
  • Abandoning "Talgath's Forces" or "Flanking Maneuvers" after completing one quest should no longer prevent you from re-acquiring the other.
     

16. September


Argus

  • Die Elitegegner rund um den Sitz des Triumvirats kehren jetzt wie vorgesehen an ihre Position zurück.

Klassen

  • Der durch den Netherlichttiegel gewährte Artefaktbonus 'Schattenbindung' profitiert jetzt wie vorgesehen vom kritischen Trefferwert des Zaubernden.

PvP

  • Schamane
    • Elementar, Wiederherstellung
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Lavaeruption' und 'Lavaeruptionsüberladung' im PvP weniger Schaden als vorgesehen verursachten.
    • Wiederherstellung
      • 'Geistverbindung' (Ehretalent) kann nicht mehr auf Ziele unter Stufe 100 angewandt werden.

Berufe

  • Technik: Glyphe 'Teufelsberührte Splitter' kann jetzt wieder verwendet werden, um das Herstellen der Glyphe zu erlernen.

Quests

  • Das Szenario „Alles oder nichts“ in Suramar bleibt jetzt nicht mehr bei 96 % Fortschritt hängen.

13. September


Argus

  • Toraan wurde daran erinnert, wem er die Treue geschworen hat, und gewährt für Waren des Argusvorstoßes jetzt einen Preisnachlass.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige Weltquests des Dungeons der Sitz des Triumvirats nicht zum Fortschritt der entsprechenden Abgesandtenquest beigetragen haben.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Der Sitz des Triumvirats
    • Versiegelte Leerenspeicher für den Erfolg „Punktlandung“ können jetzt nicht mehr durch 'Schattenhaftes Anspringen' von Schattenpirschern zerstört werden.
    • Zuraal der Aufgestiegene
      • Dunkle Entartungen wirken jetzt 'Leerenenergie entfesseln', wenn sie desorientiert sind.
    • Vizekönig Nezhar
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Vizekönig Nezhar 'Heulende Dunkelheit' wirken konnte, während er unter dem Effekt 'Dunkles Bollwerk' stand. Dadurch war es unmöglich, ihn zu unterbrechen.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Vizekönig Nezhar am Anfang des Kampfes keine Energie erhalten hat.
  • Das Grabmal des Sargeras
    • Herrin Sassz'ine
      • Die visuellen Effekte für das Blut der Schreckenshaie wurden auf dem Mythischen Schwierigkeitsgrad verbessert.
      • Der Schaden durch 'Bürde des Schmerzes' wird jetzt auf allen Schwierigkeitsgraden erst nach Absorptionseffekten wie Schadensstaffelung, 'Blutschild' oder 'Machtwort: Schild' berechnet.

PvP

  • Mönch
    • Nebelwirker
      • Die durch 'Uralte Künste der Nebelwirker' modifizierte Version von 'Beruhigender Nebel' wird nicht mehr irrtümlicherweise abgebrochen, wenn sie auf ein neues Ziel gewirkt wird.

Quests

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Friedensblume vs. Ghule bei den Quests von Brazie dem Botaniker nicht spielbar war.

12. September


Argus

  • Seelenhüter Videx wird für den Erfolg „Kommandant von Argus“ nicht mehr benötigt.
  • [Mit den Neustarts in jeder Region] Argusportalsteine werden nicht mehr von Bossen in Invasionspunkten fallen gelassen. Alle Argusportalsteine in eurem Besitz wurden in Verschleiertes Argunit umgewandelt.
  • [Mit den Neustarts in jeder Region] Für die Quests „Invasionspunktoffensive“ und „Invasionsoffensive“ werden keine Argusportalsteine mehr benötigt.
  • [Mit den Neustarts in jeder Region] Für die Abgesandtenquest „Der Argusvorstoß“ werden wieder 4 abgeschlossene Weltquests benötigt.

Klassen

  • Kommentar der Entwickler: Alle unten angeführten Schadenserhöhungen sind eine Kombination von Stärkungen für Spezialisierungen, die weniger von der höheren Gegenstandsstufe durch den Netherlichttiegel profitieren als andere Spezialisierungen, sowie Anpassungen, durch die Spezialisierungen einander angenähert werden.
  • Todesritter
    • Frost
      • Sämtlicher verursachter Schaden wurde um 4 % erhöht.
  • Dämonenjäger
    • Verwüstung
      • Sämtlicher verursachter Schaden wurde um 3 % erhöht.
  • Druide
    • Wildheit
      • Sämtlicher verursachter Schaden wurde um 2 % erhöht.
  • Jäger
    • Tierherrschaft
      • Sämtlicher verursachter Schaden wurde um 6 % erhöht.
    • Überleben
      • Sämtlicher verursachter Schaden wurde um 5 % erhöht.
  • Mönch
    • Windläufer
      • Sämtlicher verursachter Schaden wurde um 9 % erhöht.
  • Schurke
    • Meucheln
      • Sämtlicher verursachter Schaden wurde um 5 % erhöht.
    • Gesetzlosigkeit
      • Sämtlicher verursachter Schaden wurde um 6 % erhöht.
    • Täuschung
      • Sämtlicher verursachter Schaden wurde um 1,5 % erhöht.
  • Schamane
    • Verstärkung
      • Sämtlicher verursachter Schaden wurde um 3 % erhöht.

Kreaturen

  • Die Yetis von Feralas haben jetzt wieder Gesichtsbehaarung.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Das Verlies der Wächterinnen
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Diener von Inquisitor Foltyrium Spieler nicht automatisch angegriffen haben.

Das Grabmal des Sargeras

  • Dämonische Inquisition
    • Die Anzahl der Schwächungseffekte von 'Hallende Pein' wurde auf den Schwierigkeitsgraden Normal und Heroisch sowie im Schlachtzugsbrowser auf 2 verringert (vorher 3).
  • Kil'jaeden
    • Die Gesundheit von Kil'jaeden, eruptiven Reflexionen und Schattenseele wurde auf allen Schwierigkeitsgraden um 5 % verringert.
    • Die maximale Entfernung von der Mitte der Plattform, in der 'Armageddon' erscheinen kann, wurde auf allen Schwierigkeitsgraden verringert.
    • Der Explosionsradius von 'Berstende Schreckensflamme' wurde auf allen Schwierigkeitsgraden verringert.
    • Der Schaden von 'Chaotische Eruption' und der Effekt, von ihr in die Luft geworfen zu werden, wurden auf dem Mythischen Schwierigkeitsgrad verringert.

PvP

  • Der Schaden aller oben erwähnten Spezialisierungen wurde im PvP um einen entsprechenden Wert verringert, weil die vom Netherlichttiegel erhöhten Gegenstandsstufen der Artefaktwaffen von Spielern nur sehr wenig Einfluss im PvP haben.
     

8. September


Argus

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich Spieler zum nächsten Flugpunkt in der Antorischen Ödnis teleportieren konnten, selbst wenn er inaktiv war.

Die Verheerte Küste

  • Die Aufbaurate für Gebäude auf der Retterklippe wurde für alle Regionen erhöht. Die Gebäude werden dadurch etwa genauso schnell fertiggestellt wie vor Patch 7.3.

Klassen

  • Schamane
    • 'Kettenblitzschlag' von Wiederherstellungs- und Elementarschamanen verwendet jetzt eine einheitliche Zauberanimation.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Die Todesminen
    • Glubtok lässt jetzt wie vorgesehen Beute fallen.
  • Kral der Klingenhauer
    • Die für die Quest „Go, Go, Guano!“ benötigten Gegenstände sind jetzt einfacher zu finden.
  • Der Tempel von Atal'Hakkar
    • Der Schemen von Hakkar lässt jetzt wie vorgesehen Beute fallen.
  • Die Höhlen des Wehklagens
    • Die für die Quest „Deviatbälge“ benötigten Gegenstände sind jetzt einfacher zu finden.

6. September


Argus

  • Die Teufelslava auf Argus fügt Begleitern keinen Schaden mehr zu.
  • Die benötigte Anzahl an Weltquests zum Abschließen der Abgesandtenquest für den Argusvorstoß wurde auf 3 verringert (vorher 4). Diese Änderung ist bis nächste Woche aktiv, wenn zusätzliche Weltquests für den Argusvorstoß verfügbar werden.

Klassen

  • Druide
  • [Hotfix wird noch getestet] Es wurde ein Fehler behoben, durch den Grafik- oder Soundeffekte von 'Sternensog' verhindert wurden.
  • Priester
  • [Hotfix wird noch getestet] Es wurde ein Fehler behoben, durch den das von 'Leereneruption' erzeugte Geschoss von 'Vampirberührung' nicht wie vorgesehen dargestellt wurde.
  • Schamane
  • 'Elementarüberladung' sollte jetzt wie vorgesehen treffen, wenn sich das Ziel hinter dem Zaubernden befindet.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Humanoide Gegner in niedrigstufigen Dungeons lassen jetzt wieder Gold fallen.

Haustierkämpfe

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Zwielichtflosse und Zinken für den Erfolg „Aquatischer Angriff“ jeweils für den anderen gezählt haben.

Quests

  • Die Anzahl an benötigten kristallinen Konstruktkernen für die Weltquest „Kernmechanik“ wurde auf 8 verringert (vorher 20).

5. September


Argus

  • Ein Schatz, der am Rand der Antorischen Ödnis versteckt war, wurde jetzt auf die Insel verlagert.
  • Die Paraxis nimmt jetzt die Standorte von Spielercharakteren unter Beschuss, wodurch sie dem Schaden dieses Effekts ausweichen können.

Klassen

  • Druide
    • Wildheit
      • 'Hauen' kann jetzt 'Ashamanes Biss' und 'Urfuror' ohne den T19-Setbonus (2 Teile) auslösen.

Gegenstände

  • Die Pfeife des Flugmeisters löst keine Abklingzeit mehr aus, wenn der Einsatz abgebrochen wird.
  • Spieler können hochstufige Feiertagsgegenstände nicht mehr mit Charakteren einer niedrigen Stufe einsetzen.

PvP

  • Die Ausweich- und Parierchance ist jetzt im PvP um 30 % verringert (vorher 20 %).
  • Verstohlenheitseffekte werden nicht mehr bei Kampfbeginn in der Kanalisation von Dalaran entfernt.
  • Todesritter
  • Unheilig
    • Der Schaden von 'Gruftfieber' wurde um 25 % verringert.
    • Die PvP-Stärkevorlage wurde um 2 % verringert.
  • Frost
    • Die PvP-Stärkevorlage wurde um 3 % verringert.
  • Dämonenjäger
  • Verwüstung
    • Die PvP-Beweglichkeitsvorlage wurde um 3 % verringert.
  • Druide
    • Gleichgewicht
      • 'Zirkadiane Herbeirufung' hält den Druiden und sein Ziel nicht mehr über einen längeren Zeitraum im Kampf.
    • Wildheit
      • 'Brutales Schlitzen' verursacht im PvP jetzt 40 % weniger Schaden.
      • Die PvP-Beweglichkeitsvorlage wurde um 3 % verringert.
      • Die PvP-Rüstungsvorlage wurde um 15 % erhöht.
      • Die PvP-Vielseitigkeitsvorlage wurde um 20 % erhöht.
      • Die PvP-Ausdauervorlage wurde um 5 % erhöht.
      • 'Instinkt der Wildnis' erhöht euren verursachten Schaden im PvP pro Rang um 2,5 % (vorher 5 %).
  • Mönch
  • Windläufer
    • 'Gleichmut' erhöht euren verursachten Schaden im PvP um 16 % (vorher 22 %).
  • Paladin
  • Heilig
    • Die Heilung von 'Kreuzzug der Vergeltung' skaliert jetzt wie vorgesehen mit Vielseitigkeit.
  • Vergeltung
    • 'Urteil des Templers' verursacht im PvP 7 % weniger Schaden.
    • 'Göttlicher Sturm' verursacht im PvP 7 % weniger Schaden.
  • Schurke
  • Täuschung
    • Die PvP-Beweglichkeitsvorlage wurde um 3 % verringert.
    • 'Symbole des Todes' erhöht euren Schaden im PvP um 10 % (vorher 15 %).
    • 'Katzenhafte Reflexe' erhöht die Ausweichchance im PvP um 5 % (vorher 20 %).
  • Krieger
  • Waffen
    • Die PvP-Stärkevorlage wurde um 2 % verringert.

Szenarien

  • Die Endlosen Hallen
  • Eure Kameraperspektive ändert sich nicht mehr gelegentlich unvermittelt, wenn ihr in den Endlosen Hallen von einem Raum in den nächsten lauft.
  • Ihr könnt in den Endlosen Hallen nicht mehr an Objekten in der Raummitte hängenbleiben.

Quests

  • „Das Ende des Kommandanten“ und „Teufelsfeuerzerschmetterung“ verringern nicht mehr euren Ruf bei der Armee des Lichts.
  • Spieler, die während der Quest „Auf hohem Thron“ aus der lichtgeschmiedeten Kriegspanzerung entfernt werden, werden nicht mehr vorzeitig zum Schicksalspass zurückteleportiert.
  • Hadrox und Radix haben jetzt eine angemessene Menge Gesundheit, wenn ihr im Rahmen von „Schlummernde Ungetüme“ mit ihnen kämpft.

1. September


Hotfixes

Argus

  • Die Quests, die bei Orix der Allsehende abgegeben werden konnten, wurden durch eine Verkaufsliste ersetzt.
  • Einige Modelle von Teufelskondensatoren werden nicht mehr fälschlicherweise als Astrale Holoplattformen dargestellt.

Erfolge

  • Allen Spielern wird jetzt auf Stufe 110 der Erfolg Teil der Geschichte gewährt.

Klassen

  • Druide
    • Druiden mit der Glyphe 'Sterne' werden jetzt die neuen Zauberanimationen von 'Sonnenfeuer' und 'Mondfeuer' sehen.
  • Magier
    • Der Artefaktbonus 'Raum und Zeit' löst jetzt wie vorgesehen ein Echo von 'Arkane Explosion' an der Position des vorherigen Einsatzes von 'Arkane Explosion' aus.
  • Priester
    • Disziplinpriester strampeln nicht mehr in der Luft, wenn 'Levitieren' und 'Zorn des Lichts' kombiniert werden.
  • Schamane
    • 'Sturmhüter' verstärkt jetzt 'Lavastrahlüberhitzung'.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Einige niedrigstufige Questmonster in Dungeons lassen ihre Questgegenstände jetzt öfter fallen.
  • Das Grabmal des Sargeras
    • Goroth
      • Es werden jetzt wieder die vorgesehenen visuellen Effekte angezeigt.
    • Gefallener Avatar
      • 'Berührung von Sargeras' erschafft auf dem Mythischen Schwierigkeitsgrad jetzt 4 Risse (vorher 5).
      • Der Schaden von 'Berührung von Sargeras' wurde auf dem Mythischen Schwierigkeitsgrad um 10 % verringert.
      • Gefallener Avatar erzeugt jetzt 20 % weniger Energie, wenn die Strahlen von 'Besudelte Matrix' und 'Verderbte Matrix' nicht von Spielern abgefangen werden.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler beim Fall in die zweite Phase des Kampfes unvorgesehenen Schaden erleiden konnten.
    • Kil'jaeden
      • Es werden jetzt wieder die vorgesehenen visuellen Effekte angezeigt.

Gegenstände

  • 'Kristallene Schwerter' frieren nicht mehr in der Luft ein.

PvP

  • Die Pflichtbewussten PvP-Haustiere können jetzt gekauft werden, sobald Spieler mit einem beliebigen Charakter Prestige 7 erreichen.
  • Verstohlenheits- und Unsichtbarkeitseffekte werden beim Angreifen von Stützpunkten in Vorherrschaftsschlachtfeldern wie dem Arathibecken entfernt.

Berufe

  • Wegen eines Fehlers wird Inquisitor Vethroz vorübergehend nicht mehr Technik: Glyphe 'Teufelsberührte Splitter' fallenlassen.

31. August


Argus

  • Ein hochrangiger Naaru hat die Vindikaar bestiegen, um kürzlich gefallenen Helden seine Hilfe anzubieten.
  • Die Stallmeisterin Tassia Flüsterschlucht ist nach Argus gereist.
  • Gegenstände und Fähigkeiten, die ihr durch die Forschung in euren Ordenshallen erhaltet, funktionieren jetzt auf Argus.
  • Die Teufelslava auf Argus fügt Begleitern keinen Schaden mehr zu.

Klassen

  • Magier
    • Durch 'Dreisatz' feuert 'Arkane Geschosse' jetzt wie vorgesehen insgesamt 8 Geschosse ab.

Dungeons & Schlachtzüge

  • Das Grabmal des Sargeras
    • Herrin Sassz’ine
      • Die Gesundheit wurde auf dem Mythischen Schwierigkeitsgrad um 5 % verringert.
      • Die Gesundheit von Wellenpreschern der Reißmäuler wurde auf allen Schwierigkeitsgraden um 10 % verringert.
      • Der aufzuteilende Schaden von 'Hydraschuss' wurde auf allen Schwierigkeitsgraden um 25 % verringert.
    • Wachsame Maid
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Instabile Seele' im Schlachtzugsbrowser nicht wie vorgesehen funktioniert hat.
    • Schwestern des Mondes
      • Die Gesundheit von Mondkralle wurde auf dem Mythischen Schwierigkeitsgrad mit Patch 7.3 unabsichtlich erhöht. Sie wurde auf ihren ursprünglichen Wert zurückgesetzt.
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Tanks irrtümlicherweise von 'Lunarleuchtfeuer' oder 'Körperloser Schuss' anvisiert werden konnten.

Spielercharaktere

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den eine der Frisuren von männlichen Nachtelfen nicht angezeigt wurde.
  • Artefaktwaffen mit ausgewählter Herausforderungsvorlage werden nicht mehr auf die Standardvorlage zurückgesetzt, falls sich der Spieler in einer anderen Spezialisierung ausloggt.

Quests

  • Gul’dans Auge, das für „Die Nachtfestung: Die Dunkelheit ruft“ benötigt wird, kann wieder auf dem Normalen und Heroischen Schwierigkeitsgrad erbeutet werden.

30. August


Hotfixes

Dungeons & Schlachtzüge

  • Das Grabmal des Sargeras
    • Gefallener Avatar
      • Es wurde ein Fehler behoben, durch den 'Explosivschuss' und 'Stampede' dem gefallenen Avatar nicht wie vorgesehen Schaden zugefügt haben.

PvP

  • Dämonenjäger
    • Verwüstung
      • Die PvP-Ausdauervorlage wurde um 5 % verringert.
  • Dämonenjäger
    • Rachsucht
      • 'Dämonisches Trampeln' gewährt jetzt um 50 % erhöhte Bewegungsgeschwindigkeit, während auf Schlachtfeldern eine Flagge getragen wird (vorher 100 %).
  • Todesritter
    • Frost
      • Die PvP-Ausdauervorlage wurde um 7 % verringert.
  • Todesritter
    • Unheilig
      • Die PvP-Ausdauervorlage wurde um 7 % verringert.
  • Magier
    • Frost
      • 'Durchgefroren' erhöht den Frostschaden im PvP um 10 % (vorher 20 %).
  • Krieger
    • Waffen
      • Die PvP-Ausdauervorlage wurde um 5 % verringert.
        • Furor
      • Die PvP-Ausdauervorlage wurde um 3 % erhöht.

Quests

  • Von mehreren Quests in Suramar wurden die Anforderungen der Nachtsüchtigen entfernt, sodass ihr die Kampagne in Suramar abschließen könnt, ohne von fehlendem Ruf davon abgehalten zu werden.
  • Schutzpaladinen, die den Wahrheitshüter erhalten haben und denen nicht angerechnet wurde, dass sie mit dem Hippogryph nach Sturmheim geflogen sind, sollte das jetzt angerechnet werden, wenn sie das Szenario „Der Schrein des Wahrheitshüters“ neu betreten.

Quelle: World of Warcraft Seite


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Dies könnte dich auch interessieren.




Kommentare: