logo_ingame_dark1

WoW: Geheime Boss-Fähigkeiten von Argus, der Zerrütter

Geschrieben von Telias am 28.09.2017 um 09:59

Heute Nacht ist ein neuer Build auf den öffentlichen World of Warcraft Testrealms erschienen. Dieser beinhaltet neue Fähigkeiten mit einer Verbindung zum Endboss in Antorus. Dies glauben zumindest unsere Kollegen von WoW Head. Sicher ist es nicht, aber möglicherweise gehören sie zu einer geheimen mythischen Phase bei Argus, der Zerrütter. Der Beschreibungen zufolge müssen sich Progress-Spieler auf eine doch recht schwierige Phase einstellen.

  • Ketten des Sargeras
    Verursacht alle 2 Sek. 500.000 Schattenschaden, bis der Spieler nicht mehr an die Ketten von Sargeras gebunden ist. Dieser Effekt ist stapelbar.
  • Kollektive Bestrafung
    Sargeras wirkt 15 lang alle 5 Sek. seine 'Kollektive Bestrafung' auf das Ziel. Jeder Treffer verursacht 60.000.000 Schattenschaden, der auf alle Spieler innerhalb von 20 Metern aufgeteilt wird.
  • Furcht des Sargeras
    Belegt einen Spielercharakter mit der Furcht des Sargeras, wodurch er 'Zermürbende Angst' erleidet, wenn er sich nicht in unmittelbarer Nähe eines weiteren Spielercharakters befindet.
  • Sargeras' Wut
    Belegt einen Spielercharakter mit 'Sargeras' Wut', wodurch 'Entfesselte Wut' ausgelöst wird, wenn sich andere Spielercharaktere in seine Nähe begeben.
  • Urteil des Sargeras
    Kettet einen Spieler an einen Marterpfahl. Verursacht 30 Sekunden lang alle 0.5 Sek. 500.000 Schattenschaden. Spielercharaktere können die Kette zerreißen, indem sie sich 35 Meter vom Pfahl entfernen. Wenn die Kette reißt, löst der Spielercharakter 'Zerschmetterte Bande' aus.
  • Entfesselte Wut
    Fügt dem mit 'Sargeras' Wut' belegten Spielercharakter sowie allen Spielercharakteren, die sich in seine Nähe begeben, 30 Sekunden lang alle 2 Sek. 1.500.000 Schattenschaden zu. Dieser Effekt ist stapelbar.

Argus, der Zerrütter

Quelle: WoW Head


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Dies könnte dich auch interessieren.




Kommentare: