Was ist der Unterschied zwischen Feuer und Frost?

Die Klasse der Magier kämpft mit Hilfe von Fernkampfzaubern und verursacht damit einiges an Schaden. Er kann sich auf Feuer-, Akan- und Frostschaden spezialisieren.
Antworten
Benutzeravatar
paladin
Murlocverhauer
Beiträge: 39
Registriert: 21.03.2007, 21:34

Was ist der Unterschied zwischen Feuer und Frost?

Beitrag von paladin » 07.05.2007, 18:50

Hallo,
ich spiele seit Samstag einen Draenei Magier und bin bisher sehr
zu frieden. :D
Nur ich kann mich einfach nicht zwischen Feuer und Frost Skillung
entscheiden. :?
Welche vorteile haben die beiden Skillungen? Wofür sollte ich welche
nehmen?
Hoffe ihr könnt mir helfen. :)

Achso noch ne Frage:
Einhandschwerter oder Stäbe?
was macht mehr Schaden?


Danke schon mal für eure Antworten. :)

Benutzeravatar
Beetle
Blauer Item Träger
Beiträge: 314
Registriert: 09.02.2005, 21:31

Beitrag von Beetle » 07.05.2007, 22:57

Ich hab´"damals" je einen 60er Feuer- und EisMagier gelvlt ...

Eis : Manaverbrauch hält sich in Grenzen ... Eisbarriere (AbsorbShield) ... EisPet für paar Sekunden

Feuer : Dmg - Dmg - Dmg ... shice auf Mana ;o)

Mein 1. Mage war 100% auf Eis geskillt. Danach hab´ich einen neuen Mage angefangen und ihn nur auf Feuer geskillt. Ich persönlich würde immer wieder auf Feuer skillen. Es ist zwar nicht so "sicher" wie Eis, aber dafür hat man ja seine Instants-Casts.

Aber wie sagt man so schön : Learning by doing :wink:

Zur Frage, welche Waffe : Als Mage braucht man "theoretisch" keine Waffe. Die Waffe dient eigentlich nur dazu, die Stats zu erhöhen (sprich INT, Wille (hmm), Ausdauer, Zauberschaden, Crit-Chance, etc.) Nützlich ist der Zauberstab, wenn man mal "oom" ( out of mana ) sein sollte.


Beetle / Tannenhirsch (Ex-EisMage, Feuermage)

Benutzeravatar
paladin
Murlocverhauer
Beiträge: 39
Registriert: 21.03.2007, 21:34

Beitrag von paladin » 08.05.2007, 16:50

Vielen dank für deine antwort. :)
Denke ich werde auf Feuer skillen. :D
Achso welche der genanten Waffenarten gibt eigentlich bessere
Atributboni?

Benutzeravatar
Beetle
Blauer Item Träger
Beiträge: 314
Registriert: 09.02.2005, 21:31

Beitrag von Beetle » 08.05.2007, 22:38

paladin hat geschrieben: Achso welche der genanten Waffenarten gibt eigentlich bessere
Atributboni?
Das ist eigentlich egal. 2-Hand-Stäbe haben z.B. höhere Werte an (z.B.) INT und Ausdauer, Wille etc. Bei 1-Handwaffen, wie z.B. Dolch oder Schwert, fallen diese Werte geringer aus... dafür kann man aber in einer Schildhand noch einen attributsteigernden Gegenstand halten. Man muss halt abwägen, was jetzt besser ist, das kommt halt immer auf die Waffen/Gegenstände an.


Beetle

Antworten