Wie Jäger im PVP spielen!

Die Jäger stehen in einer besonderen Verbindung zur Natur und vor allem zu den Tieren. Es ist Ihnen möglich sich für kommende Schlachten einen tierischen Begleiter zu organisieren, der gemeinsam mit Ihnen gegen das Böse kämpft.
Antworten
darksign
Tränkeschlürfer
Beiträge: 18
Registriert: 19.10.2008, 17:23

Wie Jäger im PVP spielen!

Beitrag von darksign » 18.11.2008, 10:33

Hallo!

Hat jemand von euch ein paar Tipps für mich, wie man einen Jäger am Besten im PVP spielt? Hab gestern zum ersten Mal in einem Schlachtfeld gespielt (Ruf zu den Waffen:Arathibecken, oder so ähnlich)! Bin Lvl. 25 Nachtelfen-Jägerin, aber hab im PVP fast nie eine Chance, denn mein Tier greift zwar die Gegner an, aber die Gegner kommen immer sofort direkt zu mir, und so muss ich im Nahkampf kämpfen, und da hab ich sowieso keine Chance, denn Fernkampf wäre besser!

Gibt es da irgendwelche Taktiken, ich setze z.B. immer sehr gerne die Eisfalle ein, wenn mehrere Gegner kommen, damit ich wenigstens einen Gegner kurzzeitig festhalten kann, auch erschütternder SChuß kommt zum Einsatz, um die Gegner zu verlangsamen, aber trotzdem hab ich selten eine Chance!

Ich bin zwar im Ranking immer unter den Spielern, welchen den meisten SChaden machen, aber dafür auch sehr oft Tod!

Also, was wäre eure Taktik als Jäger, bzw. kennt jemand gute Seiten mit Taktiken oder Hilfen, um einen Jäger zu spielen!

Meine Talente lege ich auf Tierbeherrschung und Treffsicherheit, gibt es Talente, welche sehr hilfreich wären?

mfg und danke im voraus

Benutzeravatar
Alesandria
Murlocverhauer
Beiträge: 32
Registriert: 17.11.2008, 19:16
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von Alesandria » 18.11.2008, 20:06

Ich hab zwar auch noch nicht so oft Jäger gespielt, aber bei meinen PvP Erfahrungen war es immer so, dass die Jäger ihr Pet vorschicken und sich dann so weit wie möglich vom Gegner fern halten.
Leg Fallen, renn vorm Gegner weg und halt dein Pet drauf, das schafft etwas Abhilfe.

Allerdings ist es für den Jäger gübstiger beim PvP mit einer Gruppe mitzulaufen (ist ohnehin günstiger auf dem Schlachtfeld in einer Gruppe zu bleiben). Am besten mit einem Nahkämpfer, der die Gegner in Schach hält, da kannst du ruhig auf die drauf schießen.

Ist nur leider nie zu vermeiden, dass die Gegner dich trotzdem angreifen.

Riddex
Spinnensammler
Beiträge: 3
Registriert: 02.04.2009, 09:50

Beitrag von Riddex » 02.04.2009, 10:28

Hallo,
@ darsgin,
Ich spiele einen Hunter auf 70 und habe einige Erfahrungen im PVP.
Also ich bin auf Tierherrschaft geskillt ( voll, rest auf Treffsicherheit ).
Meinen Erfahrungen nach ist das die beste PVP Skillung für einen Jäger, weil du mit Tierherschaft einmal Zorn der Wildnis bzw. Herz der Wildnis bekommst, das deinen un den Schaden deines Tiers um 50 % erhöt. Ein weiterer wichtiger Skill ist Erschütterung, das betäubt das Ziel 5 Sekunden lang. So würde ich auch einen Kampf anfangen, Pet drauf dann Zorn der Wildnis, Erschütterung, dann machst du Gezielter Schuss (den Skill bekommst du bei Treffsicherheit) dann Schlangenbiss und dann Arkaner Schuss, wenn es ein Mage oder Hexer ist, ist der schon down oder fast(kommt drauf an , ob du critest) wenn es ein erfahrener Spieler ist wird er jetzt versuchen dich anzugreifen, dann machst du Erschütterneder Schuss, das verlangsmat sein Bewegungstempo, dann gehst du ein Stück zurrück, so das du wieder bequem auf ihn Scheißen kannst. Gezielter Schuss Arkaner Schuss und noch was, was dmg macht :wink: Zwischendruc kannst du auch nochmla Viperschuss amche, zieht mana ab.

dann müsste dein gegner auch schon down sein.

So mach ich es, muss du mla schauen wie du damit zurrecht kommst,
probieren würde ich es aufjednefall :wink:

Hunter ftw

Antworten