Probleme mit Verstohlenheit, Meucheln und Diebstahl

Dank ihrer gerissenen Tricks, ihrer körperlichen Fitness, und ihrem meisterhaften Umgang mit Deckung und Verwirrung finden Schurken mit Leichtigkeit Anstellungen als Diebe, Beutelschneider, Spione, oder auch als eiskalte Auftragsmörder.
Antworten
Almizilero
Spinnensammler
Beiträge: 9
Registriert: 03.07.2007, 17:59

Probleme mit Verstohlenheit, Meucheln und Diebstahl

Beitrag von Almizilero » 03.07.2007, 18:07

Hi zusammen,

ich bin ziemlich neu bei WoW und hab mir jetzt einen Schurkencharakter angelegt (im Moment gerade mal Level 9).

Irgendwie verzweifel ich ein wenig am Meucheln, ich kriegs nicht auf die Reihe. Wenn ich sichtbar bin, komme ich ja nicht von hinten an die Viecher ran und im Verstohlen-Modus kann ich keine Waffen nutzen.

Bisher habe ich probiert, mich verstohlen anzuschleichen, dann auf Normal zu wechseln und zu meucheln. Klappt aber auch nicht, sobald ich wechsele, drehen die Viecher sich um und nix ist mit meucheln.

Kann mir also bitte jemand helfen, wie man das anstellt? Oder wird die Fähigkeit erst später wichtig und nutzbar?

Auch das mit dem Taschendiebstahl will nicht so recht. Anschleichen klappt zwar, aber wenn ich das Ziel auswähle, wird direkt zugestochen, ehe ich überhaupt den Taschendiebstahl auswählen kann. Was mache ich da verkehrt?

Wer hilft einem blutigen Anfänger?

Grüße,
Almi

Benutzeravatar
paladin
Murlocverhauer
Beiträge: 39
Registriert: 21.03.2007, 21:34

Beitrag von paladin » 03.07.2007, 19:30

Hallo,
beim Meucheln musst du zuerst in den Verstohlenheitsmodus gehen.
Danach schleichst du dich an dein Opfer an.
Wenn du hinter ihm stehst (und den Gegner angewählt hast)
klickst du auf Meucheln.
Von taschendiebstahl hab ich keine Ahnung. :?:
Spiel eigentlich keinen Schurken.

Almizilero
Spinnensammler
Beiträge: 9
Registriert: 03.07.2007, 17:59

Beitrag von Almizilero » 03.07.2007, 19:52

Danke, ich bin einfach vorher nicht drauf gekommen, dass Meucheln etc auch in die Verstohlenheits-Aktionsleiste zu ziehen... BRETTVORMKOPF... :roll:

Antworten