Schurke: Meister der Tarnfähigkeiten

Dank ihrer gerissenen Tricks, ihrer körperlichen Fitness, und ihrem meisterhaften Umgang mit Deckung und Verwirrung finden Schurken mit Leichtigkeit Anstellungen als Diebe, Beutelschneider, Spione, oder auch als eiskalte Auftragsmörder.
Benutzeravatar
Thant
Welterforscher
Beiträge: 400
Registriert: 09.07.2004, 01:43
Wohnort: Hämelerwald(Hannover)
Kontaktdaten:

Beitrag von Thant » 06.10.2004, 08:26

Wie ist eigentlich der aktuelle Stand, was die Tarnfähigkeit von Gaunern angeht?

Das letzte, was ich gehört habe ist, dass sie nicht ganz unsichtbar sind, aber kaum zu sehen.
Das kann allerdings auch viel heißen. Hat man denn die Chance einen alleine durch die Gegend laufenden Feind aus dem Hinterhalt zu attackieren oder wird man da vorher auf jeden Fall entdeckt?
Dimathrad Nightelf Rogue
Zuluhed(PvP)

Garok
Auktionshaus Durchforster
Beiträge: 461
Registriert: 30.05.2004, 07:09
Wohnort: Lünen [NRW]
Kontaktdaten:

Beitrag von Garok » 06.10.2004, 20:20

Da kann ich jut was zu sagen, es ist so, das wenn ein Schurke des gleichen levels die fertigkeit benutzt, dann siehst du ihn nicht, ist er aber unter denem Level, dann kannst du ihn leicht sehen. (Ein level 23 Schurke hat mich in der Crosroard angegriffen, konnte ihn auch erst nicht sehen)
Als er dann angegriffen hat konnte ich ihn dann sehen.

Ps: Habe ihn aber trotzdem geplaättet wuahah!!

Benutzeravatar
Ralàn´thir
Höhlendurchforster
Beiträge: 195
Registriert: 17.05.2004, 18:30

Beitrag von Ralàn´thir » 11.10.2004, 19:19

Ich spiele ja in der Beta einen Rouge Lev 10 NE im Moment.
Und wenn der mit Sinister Strike und Gouge die max. Anzahl an Combo Points gesamelt hat (sind genau 5) und dann Evasticate Lev. 2 draufhaut sind mit einem Schlag schon um die 100 DMG drinne also auch bei duellen ist das nützlich. Gleich getarnt und dann den Gegner mit Gouge gelähmt. So knackt man Hunter in 30 sekunden.
Centurio der Illuminatus.
Tritt ein und werde erleuchtet

Thikath
Tränkeschlürfer
Beiträge: 15
Registriert: 06.07.2004, 23:34
Wohnort: Werne / NRW

Beitrag von Thikath » 19.10.2004, 12:00

Wie tarnt man sich als Rogue denn bitte während man sich im "Combat"-Modus befindet? Mir (lvl 23 Rogue) fiele dazu ad hoc nur "Vanish" ein - was ein Level 10 Rogue nicht besitzt. Wäre nett, wenn du mir das verrätst .. denn das wäre ja extrem hilfreich. *gg* Denn Gouge wird ja frontal eingesetzt, stunned den Gegner und gibt dem Rogue die Möglichkeit eine Rücken-Attacke auszuführen, stealtht ihn jedoch nicht. Erklärung, 'plx'? ^^

--------------------------------------------------------------------------------------

Meine Erfahrungen mit Stealth beschränken sich fast nur auf Mobs, wenige Male konnte ich es bisher im PvP einsetzen. Im 1vs1 ist es allerdings nach wie vor ein Bringer, vorrausgesetzt, man benutzt es nicht wie einen "Hussa, keiner sieht mich, jetzt hopps ich mal lustig durch die Gegend"-Skill, denn DAS ist Stealth nicht.
Bei Mobs ist es bspw. so, daß viele Viecher einen recht schnell entdecken, wenn man sich NICHT von hinten anschleicht. Auch hierbei gilt, je höher das Moblevel, desto eher wird man entdeckt.
Im PvP sollte man grundsätzlich einen Gegner von hinten angehen (eben nicht nur in Bezug auf die "Aus dem Rücken heraus" Fähigkeiten, sondern auch auf die Möglichkeit der Entdeckung), da hat man nach wie vor die größten Chancen, einen Ambush/Backstab/Garotte ordentlich anzubringen.

Mit dem neuen Patch wurde ja der Talentbaum ein wenig umgebaut, mit einem, wie ich finde, entscheidenden Vorteil: Das "Camouflage" Talent ist gleich zu Beginn verfügbar. (Dies ist eine Spekulation meinerseits - Man mag mir verzeihen, ich kann nicht beurteilen, ob es wirklich mit diesem Patch erst so ist, jedenfalls ist es mir erst nachträglich aufgefallen)
Jedenfalls sind die 5 Punkte für dieses Talent die Investition wert (imho). 15% schneller im Stealth unterwegs zu sein, das macht es um Welten einfacher, getarnt an einen Gegner heran zu schleichen. VIEL einfacher. :D Und ich denke, wenn man im Highend-Bereich angelangt ist, mit dem höchsten Stealthrang, plus Camouflage .. immerhin verringert sich dann die eigene Geschwindigkeit nur um 15% auf 85% - was verschmerzbar ist. Und nichts ist im Stealth wichtiger, als Geschwindigkeit - gerade bei echten Spielern kann man ja nie vorraussagen, wie sich diese bewegen werden (was bei den Mobs mit ihren Laufpfaden ja noch relativ leicht ist), womit die Geschwindigkeit zu einer existenziellen Notwendigkeit wird. ;)

Soweit zum Stealth von mir,
Thikath

Weslix
Spinnensammler
Beiträge: 1
Registriert: 27.01.2005, 16:04

Beitrag von Weslix » 27.01.2005, 16:13

Würde mal gerne wissen wie es jetzt ist mit den unsichtbar werden ob man kommplet unsichtbar ist oder ab man noch immer von höheren lev gesehen werden kann und ab wann man Reiten kann weil manche sagen ab lev 35 und andere ab 40 ?
Jeder stoss ein Franzos, jeder schuss ein Russ, jeder dritte ein Britte.

Im Frieden beerdiegen die Söhne die Väter, im Krieg beerdiegen die Väter die Söhne

Tassadar
IRC- Forummoderator
Beiträge: 407
Registriert: 04.07.2004, 19:32
Wohnort: Bitterfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von Tassadar » 27.01.2005, 16:36

Für Monster und Spieler,die einen niedrigereren Levek haben,ist man meistens komplett unsichtbar. Höhere Level von Monstern und Spielern jedoch können dich erkennen und dementsprechend natürlich auch die angreifen usw.
Mounts kann man ab Level 40 kaufen.

MFG Tassadar
By Healing Be Purged!

Teamspeak-Moderator
[ ... ] © by Tassadar ;)

Benutzeravatar
Hongam Goldbeisser
Spinnensammler
Beiträge: 1
Registriert: 10.02.2005, 15:24
Wohnort: Wien

Beitrag von Hongam Goldbeisser » 10.02.2005, 16:03

Xeraphim hat geschrieben:Gibts hier eigentlich auch irgend jemanden der einen Schurken spielen will? Oder bin ich da alleine *g*
Nun ich hab in der Beta ein paar Stunden einen Zwergenschurken gespielt - ich werd ihn übernehmen *eg*

Da ich auch gerne crafte wird er auch Koch werden und vielleicht Kräuterkundiger - find ich die Ideale Mischung

Sollen sich doch die Tanks die Schädel einhauen - die Wahre Macht liegt in der Subtilität
LG

und pass auf Deinen Schatten auf - er könnte "bewohnt" sein *evilgrin*

Benutzeravatar
pm_Snake
Murlocverhauer
Beiträge: 32
Registriert: 02.02.2005, 11:55

Beitrag von pm_Snake » 10.02.2005, 16:23

Koch ist doch eh nur ein Nebenjob oder? Hat also nix mit deiner Berufswahl zu tun, das kann jeder machen....
Ich hoffe/bete das die WoW - Community hilfsbereit und nett wird! Not like D2!

[CrackKnight]
Welterforscher
Beiträge: 417
Registriert: 07.02.2005, 19:52
Wohnort: Buchholz
Kontaktdaten:

Beitrag von [CrackKnight] » 10.02.2005, 17:01

ich nehm auch nn schurken war mein letzter char in der beta und hat mir auch gleich am besten gefalln =) is einfach geil im duel 5 combo punkte sammeln dann den gegner n bisschn in sicherheit zu wiegen aber prlötzlich BOMM 100dmg und feierabend^^

NikodemusDSD
Taschenverkäufer
Beiträge: 69
Registriert: 17.03.2005, 09:14
Wohnort: Wien

Beitrag von NikodemusDSD » 21.03.2005, 12:06

Ich habe nun einen Level 27 Schurken (ich war nicht in der Beta) und ich bin sehr stolz auf meine LvL 27 Menschenschurken. Damit mach ich NPC Gegner fertig die bis zu 3 Level über mir sind (ohne, dass ich zu Heiltränken greifen muss), sofern sie alleine sind.

Beginnend mit der Garrote, geht es mit finsteren Stößen weiter (Hauptwaffe Schwert wegen Rassenbonus und Sofortgift; Nebenwaffe Dolch mit Verkrüppelungsgift), nach 3 Combopunkten kommt der zweite DOT ins Spiel. Spätestens hier wird dann Ausweichen Aktivirt. Dann noch schnell 5 Combopunkte mit finsteren Stößen (Unterstützt durch Disteltee) bis es zum finalen Ausweiden kommt.

Eine besondere Freude ist es ja wenn der Taschendiebstahl funktioniert.

Man muss nicht gierig sein um einen Schurken zu lieben ;)

Benutzeravatar
ErrEgEr
Spinnensammler
Beiträge: 10
Registriert: 25.02.2005, 11:44
Kontaktdaten:

Beitrag von ErrEgEr » 24.03.2005, 09:45

schurken töten nie alleine...

wie aus allen anderen rpgs jagen sie mindestens zu 2t

am liebsten kill ich priester die sind so hilflos wenn ich dmg 250 beim ersten schlag mache u wenn sie weglaufen dann am gift nippeln

am besten würd ich sagen ist verkrüppelung auf den ersten dolch u wundengift auf den 2ten gg

mfg erreger
khel tuzad
Mein Leben für die HORDE

NikodemusDSD
Taschenverkäufer
Beiträge: 69
Registriert: 17.03.2005, 09:14
Wohnort: Wien

Beitrag von NikodemusDSD » 24.03.2005, 11:10

Also ich finde der Schurke ist auch alleine gut spielbar. Garstig wird es nur in einer Gruppe von Elitemobs. An sonsten kann man aber so ziemlich jedes Zielobjekt gleichen Levels auch aus einer Gruppe heraus terminieren. Anschleichen, töten, plündern und mit Blitzpulver aus dem Gefecht ziehen. Das ist der Grund warum keine noch so große Leibgarde einen gedungenen Schurken je aufhalten kann 8)

Dark_Fenix
Spinnensammler
Beiträge: 5
Registriert: 08.05.2005, 20:12

Beitrag von Dark_Fenix » 08.05.2005, 20:23

Schleichen trainieren:
Um diese Fertigkeit zu trainieren muss der Gauner dem Monster gegenüber stehen und seine Aufmerksamkeit erlangen. Dies merkt man wenn das Monster stehen bleibt und übliche Geräusche (alarmierend/sauer) von sich gibt. Nun muss man unentdeckt bleiben (stehen bleiben) und bekommt einen Fertigkeitenbonus.
afaik gibts doch gar keine Fertigkeitenpunkte auf schleichen.
Zumindest keine sichtbaren oder täusche ich mich ?

Benutzeravatar
Painum
Tränkeschlürfer
Beiträge: 13
Registriert: 29.04.2005, 12:52
Wohnort: Dorsten

Beitrag von Painum » 30.05.2005, 10:21

Da hatte ich auch gelesen und im Spiel drauf geachtet. Das gibt es wirklich nicht (mehr).
Perenolde Mensch Schurke Stufe 38

Benutzeravatar
Blackburne
Murlocverhauer
Beiträge: 35
Registriert: 25.06.2006, 12:44
Wohnort: Baelgun :)

Beitrag von Blackburne » 25.06.2006, 18:48

man kann die stealthstufe erhöhen mit talent, verzauberung auf cape und stiefel gibts die die stufe um 1 erhöhen :)

wär mal interessant sich das alles reinzuziehen ;D
Ich lebe nur, zu dienen.

Antworten