Neuling Paladin Mensch oder Zwerg

Die Paladine können die besten Waffen sowie die stärksten Rüstungen benutzen. Ihre Talente sind Vielseitig. An Stärke und Mut sind sie kaum zu übertreffen, daher kämpfen Sie immer Auge in Auge als Nahkämpfer.
Antworten
Silveran03
Spinnensammler
Beiträge: 8
Registriert: 15.03.2009, 12:17

Neuling Paladin Mensch oder Zwerg

Beitrag von Silveran03 » 15.03.2009, 12:52

Hallo,..

,...Habe gestern mit WOW zum Spielen angefangen und habe mir einen Zwerg/Paladin gemacht, Richtige WAHL!?

Oder Sind doch andere Rasse??

SInd die Unterschiede hier nicht so wichtig wie bei Oblivion???

Mfg Silveran

PijeyxXx
Tränkeschlürfer
Beiträge: 30
Registriert: 26.05.2008, 18:27
Wohnort: Rippberg

.-

Beitrag von PijeyxXx » 15.03.2009, 21:52

Eigentlich is es egal, weil die Fähigkeiten später nicht so ins gewicht fallen.

wenn du als Tank fungieren willst, wäre aber ein Zwerg besser, da dieser mit seiner Steingestalt seine Rüstung für ne kurze Zeit erhöhen kann und damit auch Gifte von sich nimmt.

Ein mensch wäre für PvP gut wegen der fähigkeit unsichtbare Gegner früher zu sehen und er kann sich aus Stuns und so befreien womit du dir die Ehre und den Schmuckstückplatz für die Insignie sparst.

hoffe ich konnt bissl helfen,

mfg.
ICH bin ICH, DU bist DU...
bist DU ICH dann bin ICH DU!!!

VeRwIrReNd??
.
.
.
RiChTiG!!! :Pq:

Gummibaerchen112
Spinnensammler
Beiträge: 6
Registriert: 18.03.2009, 12:44

Beitrag von Gummibaerchen112 » 18.03.2009, 15:08

Hallöchen,

also zunächst mal kannst Du auf Seiten der Allianz zwischen Draenei (sofern Du die 1. Erweiterung auch hast), Menschen und Zwergen wählen. Welche Rasse nun am Besten ist, darauf gibt es eigentlich keine richtige Antwort, denn Dein Charakter muss Dir selbst gefallen und wenn Dir ein Zwerg besser gefällt als ein Mensch solltest Du auch Zwerg spielen.

Was die Völksspezifischen Startwerte angeht nehmen sich Zwerg und Mensch kaum etwas: der Zwerg hat mehr Lebenspunkte dafür der Mensch etwas mehr Rüstung (beim Rest liegen beide etwa gleich).

Was die Volksspezifischen Fähigkeiten angeht, wurde ja schon einiges von meinem Vorredner angesprochen:

Menschen:
  • Jeder für sich (Spontanzauber 2 Min Abklingzeit - Entfernt alle bewegungseinschränkenden Effekte und alle Effekte, die zum Kontrollverlust über Euren Charakter führen. Dieser Effekt belegt die gleiche Abklingzeit wie andere, ähnliche Effekte)
  • Diplomatie (Rufzuwachs um 10% erhöht)
  • Schwertspezialisierung (Waffenkunde von Schwertern und Zweihandschwertern um 3 erhöht)
  • Streitkolbenspezialisierung (analog zur Schwertspezialisierung)
  • Wachsamkeit (Erhöhte Verstohlenheitsentdeckung)
  • Unbeugsamkeit (Willenskraft um 3% erhöt - für Paladine aber völlig nutzlos/egal)
Weitere Infos zu Menschen findest Du hier.

Zwerge:
  • Steingestalt (Spontanzauber 3 Min Abklingzeit - Gewährt Immunität gegenüber den Effekten 'Blutung', 'Gift' und 'Krankheit', wenn aktiviert. Zusätzlich wird die Rüstung um 10% erhöht. Hält 8 Sek lang an - Entfernt bei Aktivierung auch alle Effekte der Kategorie 'Blutung', 'Gift' und 'Krankheit')
  • Schatzsucher (Ermöglicht dem Zwerg, in der Nähe befindliche Schätze zu erspüren, und zeigt sie auf der Minikarte an. Dauert an, bis die Fähigkeit abgebrochen wird)
  • Frostwiderstand (Verringert die Chance, dass Ihr von Frostzaubern getroffen werdet um 2%)
  • Schusswaffenspezialisierung (Eure Chance, mit Schusswaffen einen kritischen Treffer zu erzielen, wird um 1% erhöht - für Paladin egal, da keine Schusswaffen benutzbar)
Weitere Infos zu Zwergen findest Du hier.

Draenei:
Informationen zu den Draenei findest Du Weitere Infos zu Menschen findest Du hier.

Die Startwerte der möglichen Völker für Paladine findest Du Weitere Infos zu Menschen findest Du hier.

Welche Rasse Du letztendlich nimmst hängt von Deinen persönlichen Vorlieben ab, ich persönlich mag Zwerge viel lieber, aber wie gesagt, es ist reine Geschmackssache, da im späteren Verlauf des Spiels hauptsächlich die Ausrüstung zählt.

Viele Grüße

Gummibaerchen112

Antworten