Rotation für Destroy Hexer

Hexenmeister faszinierte seit jeher die dämonische Macht. Durch Ihre Jahrelange Forschung und das dadurch errungene Wissen ist es Ihnen möglich diese Macht zu nutzen. Auch mit Hilfe eines dämonischen Begleitgers wird der Kampf gleich etwas einfacher.
Antworten
Jassy
Tränkeschlürfer
Beiträge: 14
Registriert: 26.11.2009, 15:28

Rotation für Destroy Hexer

Beitrag von Jassy » 26.03.2010, 20:33

Hi ihr

Such ne richtige rotation für nen destroy hexer

also chaosblitz , feuerbrunst

aber wie gehts weiter

danke im voraus

jassy

Kody
Spinnensammler
Beiträge: 1
Registriert: 29.03.2010, 08:51

Re: Rotation für Destroy Hexer

Beitrag von Kody » 29.03.2010, 08:55

Moin.

Glyphen: Feuerbrand, Feuerbrunst, Chaosblitz,

Deine Rota. Je nach dem ob du oder nen anderer Hexer Fluch der Elemente setzt is die wie folgt.

1. Feuerbrand
2. Fluch der Elemente oder Fluch der Verdammnis
3. Feuerbrunst
4. Chaosblitz
5. Verbrennen als puffer bis brunst und blitz (durch chaosblitz glyphe haben brunst und blitz gleiche abklingzeit) wieder rdy sind.
6. Feuerbrand aufrecht halten und Die Feuerbrunst zünden, wenn Chaosblitz rdy ist. Durch die Glyphe solltest du So den chaosblitz immer mit Pyrolyse ab Knallen können. Es sei denn die Feuerbrunst verfehlt.


MfG Kody. Dämo Hexer auf Ambossar

Antworten