Wie soll man skillen?

Die Druiden sind ein absolutes Naturvolk. Sie verstehen sich hauptsächlich auf die Kunst der Verwandlung und versuchen mit aller Kraft das Gleichgewicht der Natur wieder herzustellen.
Antworten

Sollte man auf Gleichgewicht oder auf Wilder Kampf skillen?

Gleichgewicht
6
38%
Wilder Kampf
10
63%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 16

Neowin
Spinnensammler
Beiträge: 5
Registriert: 27.11.2006, 15:17

Wie soll man skillen?

Beitrag von Neowin » 27.11.2006, 15:31

Hallo,

diese Frage habt ihr warscheinlich schon oft gehört, aber ich stell sie trotzdem mal.

Sollte man als Druide eher auf Wilder Kampf oder auf Gleichgewicht skillen.

Und vorallem was ist stärker?

Ein Druide der nur auf Wilder Kampf geskillt hat, oder einer der auf Gleichgewicht geskillt hat?

danke im Vorraus

mfg Neowin

icewolf
Goldsammler
Beiträge: 934
Registriert: 09.05.2004, 21:17

Beitrag von icewolf » 27.11.2006, 17:10

Mein erster Gedanke auf die Frage... Wie man will und wie du am besten spielen kannst.

Ich könnte jetz hingehen und nen Video mim Feraldruiden machen und alle denken "boa Feral is das non plus ultra" andererseits kann man das auch mim Moonkin machen. Was nun stärker is hängt doch immer noch vom Spieler der dahinter steckt ab. Im Moment (BC/2.0) mal außer acht gelassen würde ich eher Feral "empfehlen", da Moonkin doch mehr vom Equitment abhängig ist wie ich finde.

Neowin
Spinnensammler
Beiträge: 5
Registriert: 27.11.2006, 15:17

Beitrag von Neowin » 27.11.2006, 17:44

:?

was heißt Feral?

icewolf
Goldsammler
Beiträge: 934
Registriert: 09.05.2004, 21:17

Beitrag von icewolf » 27.11.2006, 17:45

Feral = Wilder Kampf

Balance = Gleichgewicht

Moonkin = Eulenbestie(??)

Ich spiel halt mim Englischen Client ^^

Benutzeravatar
Blacksháddoe
Tränkeschlürfer
Beiträge: 27
Registriert: 02.01.2008, 14:06

Beitrag von Blacksháddoe » 03.01.2008, 14:26

also ich hab nen druide auf lvl 29 unzwar feral geskillt. die skillung ist im PvE glaube ich ziemlich gut im PvP eher nicht so. wenn man in katze PvP machen will dann bringt es dass sowiso erst richtig auf 39 weil man erst auf 32 ausweiden bekommt (weis nicht genau wie das beim dudu heißt beim schurk jedenfalls ausweiden). :oops: :arrow: mein tipp: ich meine das dudu zwar im PvP nicht schlecht ist aber es dennoch bessere PvP klassen giebt

Benutzeravatar
HappyKerky
Moderator
Beiträge: 803
Registriert: 10.02.2005, 13:59

Beitrag von HappyKerky » 04.01.2008, 12:53

Blacksháddoe hat geschrieben:also ich hab nen druide auf lvl 29 unzwar feral geskillt. die skillung ist im PvE glaube ich ziemlich gut im PvP eher nicht so. wenn man in katze PvP machen will dann bringt es dass sowiso erst richtig auf 39 weil man erst auf 32 ausweiden bekommt (weis nicht genau wie das beim dudu heißt beim schurk jedenfalls ausweiden). :oops: :arrow: mein tipp: ich meine das dudu zwar im PvP nicht schlecht ist aber es dennoch bessere PvP klassen giebt
Es kommt immer darauf an wie man die Klasse spielt - es gibt eine Menge Feraldruiden, an die keiner im PvP rankommt ;)
Ich bin nicht kompliziert, sondern eine Herausforderung.

Benutzeravatar
big bar7
Spinnensammler
Beiträge: 4
Registriert: 01.06.2008, 10:39

Beitrag von big bar7 » 01.06.2008, 11:09

Ich spiel Privat server, bin 70 und auf Heal geskillt. Hab lang zwischen Moonkin und heal herum geskillt. Bin jetzt aber bei heal geblieben. Ich bin PVP besser als feral dudus und hab mit feral eq 20K!!!!!!!!! rüssi in terrorbär.

Tipp für moonkin: ein moonkin dudu sollte den heal part bis schnelligkeit der natur ausbauen, ein auto-cast von zorn is praktisch.

PS. : zum pvp ich hab nen 11k hp schurken im duell geowned

xela36
Spinnensammler
Beiträge: 1
Registriert: 14.08.2008, 14:35
Wohnort: Erkelenz

Beitrag von xela36 » 14.08.2008, 14:58

:idea:
Hi=)
Also, ich sehe das noch mehr leute verzweifelt sind, wie sie ihren dudu(lvl29) skillen sollen!
Mein lieber scholli :wink:
Im mom.bin ich feral geskillt, aber irgendwie heal ich besser und fighte mit meinen mondlicht usw.

Also, wo soll ich meine T.pkt verteilen??

Ich lasse den char erstmal auf lvl29

Pls. Tips geben!
Hallo Leute=)
Ich habe immer so viele Fragen zu meinen charts und hoffe euch hier Löcher in den Bauch fragen zu können=)
mein Schatz zocken beide WoW=)
also bis dann!

Benutzeravatar
Arafier
Tränkeschlürfer
Beiträge: 11
Registriert: 04.02.2009, 19:23
Wohnort: Hünxe
Kontaktdaten:

Beitrag von Arafier » 07.02.2009, 08:51

tia ich währe ja für gleichgewicht aber es ist eure endscheidung

:twisted: :twisted: :twisted: :twisted:
WoW ist das beste Online Rollenspiel auf der welt und wer das nicht so findet ist das dann seine sache oder er macht einfach die Augen mal auf.

Benutzeravatar
Armageddon
Spinnensammler
Beiträge: 4
Registriert: 05.03.2010, 20:47

Re: Wie soll man skillen?

Beitrag von Armageddon » 05.03.2010, 20:57

Also ich hab meinen dudu auf heal gelevelt, der ligt auf 32 oda so brach, aber das geht super, weil du die Anfangssachen sowiso auch für Moonkin benutzen solltest. In inis bekommste als heal immer nen platz, und beim lvln stirbste nicht, macht mit Gleichgewicht dmg und wennde zu viel Kassierst DoTs auf Ziel, HoTs auf dich selber und weiter gehts
:wink: :wink: :wink:

Wer es noch nicht weis:
HoT: Heal over Time
DoT: Damage over Time

sollte jeder verstehen, dafür wird doch heutzutagen Englisch in den Schulen unterrichtet^^

Antworten