Bester PvP Char

Alles über Player vs. Player Kämpfe könnt ihr hier diskutieren. Auch Diskussionen zu den Schlachtfeldern gehören hier rein.
Garok
Auktionshaus Durchforster
Beiträge: 461
Registriert: 30.05.2004, 07:09
Wohnort: Lünen [NRW]
Kontaktdaten:

Beitrag von Garok » 16.09.2004, 15:32

Bitte in Zukunft keine Doppelpostings mehr... Edittiert eure beiträge doch besser :)

Benutzeravatar
Tetir
Taschenverkäufer
Beiträge: 79
Registriert: 10.09.2004, 21:58

Beitrag von Tetir » 19.09.2004, 14:56

Und wie siehts mit Magiern, bzw. Warlocks aus?

Benutzeravatar
leather-
Stadtwache
Beiträge: 174
Registriert: 13.10.2004, 15:23

Beitrag von leather- » 18.10.2004, 16:53

priester im 1on1 auch ernstzunehmend?
wie schaut denn da der kampf aus?

also ich stelle mir ihn so vor:
wegen seinen wenigen hps und stoffrüstung wird er wohl mehr damit beschäftigt sein sich selbst zu heilen als wirklich schaden auszuteilen.
denke mal eher er ist sehr gut gegen klassen, die auf ihre magie angewiesen sind. manaburn + dot ,welches es wohl dem caster schwer machen sollte zu casten.

Dimension
Site Admin
Beiträge: 970
Registriert: 23.03.2004, 12:10
Wohnort: München

Beitrag von Dimension » 18.10.2004, 17:21

leather- hat geschrieben:priester im 1on1 auch ernstzunehmend?
wie schaut denn da der kampf aus?

also ich stelle mir ihn so vor:
wegen seinen wenigen hps und stoffrüstung wird er wohl mehr damit beschäftigt sein sich selbst zu heilen als wirklich schaden auszuteilen.
denke mal eher er ist sehr gut gegen klassen, die auf ihre magie angewiesen sind. manaburn + dot ,welches es wohl dem caster schwer machen sollte zu casten.
Ich spiele einen Priester (momentan lvl 34) und sie sind gar nicht mal so schlecht im PvP. Ich kann jeden gegner verjagen für kurze Zeit, was schon mal sehr gut ist, fals ich weglaufen will von nem höheren Spieler. Natürlich ider der priester immer das Angriffsziel Nr. 1 bei Massenkämpfen, da ist der Spruch auch super. Ansonsten hab ich ein Shield welches mir am Anfang jeden Schaden abschirmt und ich schön Schaden austeilen kann. Der DOT ist ganz gut im weglaufende Leute zu killen. Ach ja es gibt noch einen Heilspruch (genauso wie das Schield) den ich während des laufens Zaubern kann. Also kann ich mich beim weglaufen heilen und dann wieder stehenbleiben und weiterkämpfen solange das Mana langt ;)

Hoffe ich konnte einen kleinen Einblick verschaffen

Benutzeravatar
Lairela
Murlocverhauer
Beiträge: 40
Registriert: 22.09.2004, 13:34
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Lairela » 19.10.2004, 03:27

priester is meiner meinung nach geheimtipp. er hat zwar nur stoff und keine nahkampfambitionen, aber er lebt von den instants. im pve evtl beim heilen besser aufgehoben, da die angriffssprüche ja mehr aggro als vergleichbare schadenszauber verursachen, aber das is im pvp ja egal. und wie schauts mit der shadeform aus ? hat die schon wer in aktion getestet? aber glaube da kommt man erst mit 40 von den talentpoints ran. mit ordentlich shadow talents geht da gut was denke ich, zumal man allein mit den shadow talents, den shadow dmg um 30% (mit debuff 34%) erhöhen kann. zusätzlich dazu in der shadeform 20% dmg absorb... naja und dann noch der inst dmg absorb drüber (bzw vorm verwandeln)... ach und nearsight gibts auch noch. also für mich klingt der priester total vielversprechend, konnte es leider noch nich aus erster hand testen ^^

ontopic,
denke die pvp stärke is von den items,der talent skillung, und den spielerischen fähigkeiten abhängig. und nur davon. alles andere is zweitrangig.

so kann man nen roque zb auf den offenen kampf skillen, oder auf die crit moves konzentrieren. jeh nach skillung hat man halt andere stärken/schwächen. diese zu nutzen liegt dann am spieler selbst.
"Schwach anfangen, stark nachlassen."

Garok
Auktionshaus Durchforster
Beiträge: 461
Registriert: 30.05.2004, 07:09
Wohnort: Lünen [NRW]
Kontaktdaten:

Beitrag von Garok » 19.10.2004, 05:23

Genau, so gut wie jeder char hat im PvP eine chance. Ich spiele hauptsächlich einen Schamanen, erst hatte ich eigendlich kein interesse an 1on1. Dann habe ich mir mal eine Skillleiste nur mit Zaubern besetzt die ich im PvP benutzen wollte. Auf der Crossroard dann, wo sich andauernt welche Duelieren hatte ich meinen ersten gegner, ich muste gegen einen krieger Kämpfen, hatten das gleiche level. habe das Duell auch gewonnen was mich zimlihc auf den Geschmach gebracht hat ;)

Gegen Krieger gehe ich in der Regel so vor:
Bliztschild (Wenn mich der Krieger schlägt, schädigt er sich noch selber)
Healtotem (Heilt mich mitten im kampf ;) )
Stoneskin Totem (Sehr gut wenn man noch das healtotem hat, der Krieger macht weniger Schaden an mir)
Eiszauber (verschafft mir abstand vom krieger, da er ja fast 100% Nahkampf ist)
Slow Totem (noch mehr abstand :D)

Gegen Priester:
Da pack ich meine stärksten Zauber aus die am meisten Schaden machen.
Gut ist dann noch Rockbiter oer ein anderer Buff der meine Waffe verstärkt, denn der Priester kann sich nicht imun gegen Zauber und Nahkampf gleichzeitig amchen.

Schurken:
Eigendlich änlich dem Krieger.

Magier:
Beim Magier benutz ich mehr so die Distanz Zauber und kaum Nahkampf.
Die meisten Magier benutzen Frostnova was mich eh auf Distanz hält.
Wichtig sind da meine Heilzauber.
Und das Manatotem ist auch gut da die Kämpfe mit Magier länger dauern und ich so immer bissel mana habe um meine Distanz Zauber oder Heilzauber zu verwenden.

So, das wars erstmal :P

Benutzeravatar
Lairela
Murlocverhauer
Beiträge: 40
Registriert: 22.09.2004, 13:34
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Lairela » 19.10.2004, 14:15

also mich würde interessieren,welches level du bist. aber man kann an deinen ausführungen sehr gut sehn, das es für jeden gegner ne andere taktik bedarf (zumindest mit schamane), was ich ausgesprochen gut finde.

ich hab bisher nur daoc und swg gezockt und da war das total wurst.

und hast schon gegen nen priest in shadeform gekämpft ? würde mich brennend interessieren ^^
"Schwach anfangen, stark nachlassen."

Garok
Auktionshaus Durchforster
Beiträge: 461
Registriert: 30.05.2004, 07:09
Wohnort: Lünen [NRW]
Kontaktdaten:

Beitrag von Garok » 19.10.2004, 23:06

Momentan habe ich die Goldene mitte durchbrochen :P
Bin jetzt level 31. In meiner Gilde ist ein Priester der level 30 ist, ob er eine shadeform hat weiß ich nicht, ich weiß garnicht was damit gemeint ist ^^

Benutzeravatar
Lairela
Murlocverhauer
Beiträge: 40
Registriert: 22.09.2004, 13:34
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Lairela » 20.10.2004, 04:42

DAS er sie hat (haben wird) weiss ich genau, und hab grade nochmal geschaut, man muss mindestens lev41 sein um dieses talent freizuschalten. offenbar heissts auch nicht shade, sondern shadowform, sorry für das missverständnis :)

Assume a Shadowform, increasing your Shadow damage by 20% and reducing Physical damage done to you by 20%. However, you may only cast Shadow and Discipline spells while in this form.

is aber meiner meinung nach nur wirktlich effektiv wenn man den großteil seiner talentpunkte in den shadow-ast investiert, ua in improved mindblast etc, da man ja leider keinen anytimer in der shadow line hat, bis auf mind flay aber der is mehr zum snaren geeignet glaube oO

oh ich hab manaburn vergessen -.-
"Schwach anfangen, stark nachlassen."

Benutzeravatar
Laughing Man
Held in Ausbildung
Beiträge: 110
Registriert: 09.07.2004, 18:43

Beitrag von Laughing Man » 14.01.2005, 13:57

Nuja, Priester im PvP sind nett, allerdings haben sie so ihre Schwächen in Instances, wo man gegen höherlevelige Gegner spielt. Wenn da mal, aus irgendwelchen Gründen mehr als 1 Gegner sich mit dem Priester beschäftigt und die sich auch nicht mehr von den Tanks von ihm abbringen lassen, ist er tot. Die einzige Hoffnung ist Fade. Fear in Instances --> Wipe.

Bei uns stirbt meist der Priester zuerst, weil oft mal Gegner mitten in nem schweren Kampf von hinten auftauchen und der Priester viel heilen muss. Und wenn er versucht zu shielden geht das auch nach hinten los, denn den Zauber können MOB's irgendwie gar nicht leiden.

Priester haben durchaus ihre Schwächen und sind sehr anstrengend zu leveln im Vergleich zu anderen Klassen.

Dimension
Site Admin
Beiträge: 970
Registriert: 23.03.2004, 12:10
Wohnort: München

Beitrag von Dimension » 14.01.2005, 14:28

Laughing Man hat geschrieben:Nuja, Priester im PvP sind nett, allerdings haben sie so ihre Schwächen in Instances, wo man gegen höherlevelige Gegner spielt. Wenn da mal, aus irgendwelchen Gründen mehr als 1 Gegner sich mit dem Priester beschäftigt und die sich auch nicht mehr von den Tanks von ihm abbringen lassen, ist er tot. Die einzige Hoffnung ist Fade. Fear in Instances --> Wipe.

Bei uns stirbt meist der Priester zuerst, weil oft mal Gegner mitten in nem schweren Kampf von hinten auftauchen und der Priester viel heilen muss. Und wenn er versucht zu shielden geht das auch nach hinten los, denn den Zauber können MOB's irgendwie gar nicht leiden.

Priester haben durchaus ihre Schwächen und sind sehr anstrengend zu leveln im Vergleich zu anderen Klassen.
Ich High-Lvl Instanzen ist es natülich schwer und wenn ein Priester dort stirbt, dann hat der Krieger was falsch gemacht. Er ist dafür verantwortlich, das die Monster auf ihn gehen und das er Aggro immer auf sich zieht. Priester/Magier halten wirklich nicht viel aus und haben nur begrentzt Möglichkeiten sich abzuwehren wie du schon gesagt hast.

Leider ist es mir auch schon oft passiert, das ich (als Priester) in einer Gruppe war und der Krieger hatte keine Ahnung von Monster anlocken. Dann macht das spielen auch nicht Spaß. Es ist leider so. Priester ist zum heilen da, Krieger zum Tanken. Magier zum Nuken...... Wenn einer meint er müsste anders spielen, dann hat die ganze Gruppe ein Problem :(

Und Shadow-Priester sind sehr gut beim leveln. Habe mal mit einem gleichstufigen Magier verglichen. Und ich töte als Priester meine Monster schneller als er ;) Und Seit dem letzten Patch bekommt man ja mehr Punkte in Instanzen als draußen. Und als Priester wirst du immer gefragt mitzukommen.

Benutzeravatar
Laughing Man
Held in Ausbildung
Beiträge: 110
Registriert: 09.07.2004, 18:43

Beitrag von Laughing Man » 14.01.2005, 14:42

Und Shadow-Priester sind sehr gut beim leveln. Habe mal mit einem gleichstufigen Magier verglichen. Und ich töte als Priester meine Monster schneller als er Wink Und Seit dem letzten Patch bekommt man ja mehr Punkte in Instanzen als draußen. Und als Priester wirst du immer gefragt mitzukommen.
Hulla? Also ich hab auch beide gespielt und mit dem Tempo, mit dem der Magier Monster plättet konnte der Priester nichtmal im Ansatz mithalten. Der Magier ist meiner Meinung nach viel schneller als der Priest in Sachen Sololeveln. Gleichstufige Monster schaffen es meist nicht einmal bzw. gerade so zum Magier, das war beim Priester ganz anders.

Und was Instances betrifft, so halten Magier meiner Meinung nach erheblich mehr aus, weil sie Adds einfach Sheepen/Festfrieren und zur Not noch das Manashield reinhaun können, ohne groß Aggro zu generieren und somit den Tanks in der Gruppe Zeit verschaffen, sich um die Monster zu kümmern. Die Möglichkeiten hat der Priester halt nicht, denn seine "Notzauber" erzeugen viel Aggro oder enden in ner Katastrophe. Der Priester muss einfach verdammt genau wissen, was er tut in Instances und ist, wie du schon gesagt hast, von nem guten Tanker abhängig. Und man wills echt nicht glauben, aber gute Tanker sind echt rar ganz abgesehen davon, dass sowieso kaum Krieger unterwegs sind sondern nur Aushilfstanks wie Paladine/Shammies.

Dimension
Site Admin
Beiträge: 970
Registriert: 23.03.2004, 12:10
Wohnort: München

Beitrag von Dimension » 14.01.2005, 15:19

Wenn ich das so lese, sollte ich vielleicht doch mal einen Magier probieren. Irgenwadnn mal werde ich das mit Sicherheit.

Aber zurück zum Thema PvP
Da ist der Priester eindeutig besser da, bin ich mir absolut sicher ;)

Gast

Beitrag von Gast » 14.01.2005, 21:04

Hmm interessante Antworten, nur wurde der Hunter bis jetzt leider noch nicht erwähnt. Wie schlägt sich diese Char im Vergleich mit anderen Klassen?

mfg
Pedron

Benutzeravatar
Saturan
Blauer Item Träger
Beiträge: 305
Registriert: 24.08.2004, 21:49
Wohnort: Kharanos
Kontaktdaten:

Beitrag von Saturan » 14.01.2005, 21:21

Anonymous hat geschrieben:Hmm interessante Antworten, nur wurde der Hunter bis jetzt leider noch nicht erwähnt. Wie schlägt sich diese Char im Vergleich mit anderen Klassen?

mfg
Pedron
Also ich mit meinem Hunter konnte einen gleichlevligen Krieger und Paladin nicht besiegen.
Is ja auch nicht verwunderlich.
xD

Antworten