Welche Klasse am besten für PvP?

Alles über Player vs. Player Kämpfe könnt ihr hier diskutieren. Auch Diskussionen zu den Schlachtfeldern gehören hier rein.
Hellscream
Spinnensammler
Beiträge: 2
Registriert: 23.06.2006, 22:14

Beitrag von Hellscream » 23.06.2006, 22:32

darauf eine antwort zu geben ist schwierig.

schurke ist zB gut für arathibecken und Warsong. alterac ist er nicht so gut wegen fernkampf,

naja den rest kannst du dir ja mal denken.

super für pvp find ich: arkan/feuer magier, feraldruide, off krieger, aber natürlcih auch der rest, ich besiege mit meinem krieger eigentlich alles (wenn equip meinem gleicht) außer priester (shadow geskillt) bei shadow hab ich einfahc keine chance, wenn du imba sein willst nimm einfach mal priest aber ich sag nur, "jedem das seine" , du musst mal anschaun was dir gefällt, bist du stoffie und zauberer , oder eher schläger und platte, oder doch vielleicht lieber dmg mit leder, alles deine entscheidung

gl hf

Benutzeravatar
Blackburne
Murlocverhauer
Beiträge: 35
Registriert: 25.06.2006, 12:44
Wohnort: Baelgun :)

Beitrag von Blackburne » 25.06.2006, 18:05

Kaldor hat geschrieben:Die stärkste Klasse im PvP soll Jäger sein
Die stärkste Klasse soll Schamane sein

Quatsch!

Paladin ist die stärkste Klasse in open PvP schlechthin!
Wenn man nen Pala spielen kann wird einen nur Priester gefährlich und Schamanen sind gleich tot wenn du weißt wie genau so wie rogues und hunter!

Jeder der was anderes behauptet kennt sich nicht mit Paladinen aus bzw. ist neidisch auf sie!

Wenn ich das immer hör: "Palas sind Feiglinge, die heilen immer" da lach ich mich ehrlich gesagt kaputt darüber weil alle nur neidisch sind da Palas einfach die stärksten im PvP sind wenn mans Allgemein sieht
jo ich hab noch nie nen pala ausgelacht weil er sich heilt, aber ich finds halt nur traurig dass sie 160 dmg auf mich (magier) machen.....

da denk ich mirdoch, ja der ist halt auf heal geskillt macht halt nich so viel dmg wie andere...aber der heal zieht auch nich, das is ja das komische.
palas sind nice im pvp wegen den "kurzzeitigen" ;> immun effeckten. hau nen plattentyp auf 10% der dann seine angstblase anlegt und sich hochheilt, während andere mit full hp auf dich dreschen können
aber das wars auch schon was palas können

ich habe nen palavideo gesehn, der war episch equiped und hat die hälfte seines dmg durch schmuck und ingikunst gemacht :> und der fight dauert trotzdem mind. 2 min


also ich sage auch : jede klasse kann(!) imba sein im pvp.
im 1on1 besonders rogue, hunter und auch mage/hexi


auch denken viele, wenn n mage gegen einen warri duell macht, hat der mage viel viel bessere chancen. nur so als beispiel mit lvl 52 schaffe ich einen 60er warri im duell. (dann kommt n 48er schami angelaufen, lacht mich aus und besiegt mich im duell ;D)
aber um zum thema zurückzukommen:mage hat gegen warri nicht viele chancen wenn der warri weiß wie man spielt!
nur um etwas die taktik zu zeigen...


1.warri ansturm, mage blinzelt
2.warri abfangen, doppelte kniesehne (mage bewegungsunfähig)
3.mage total traurig weil er schon tot ist und kein einzigen hp gzogen hat ;D (me ;>)

also:epische warris haben auch gute chancen gegen epische maggis :)


und zu "pets sind schlecht im pvp", ich stand mal einem auf pet geskilltem jäger gegenüber. sehr traurige angelegenheit, weil der bloß sein pet auf mich schiebt und wartet ;O
frostnova->immun
sheep->immun
mage-> angst, wegblinzel, manashield
pet-> sprintet und stunned mage
mage-> bekommt noch nen aimed vom hunter ab und liegt heulend aufm boden (me xO)


zu allerletzt noch ein wort zu den schamis:ich liebe euch ;D
besonder das duell gegen so epische typen:schami wartet ein bißchen undsteht nur rum. ich mach brav dmg und hab ihn fast down, da macht der typ einen schock und ich fal um Oo 3,8k dmg xD
beide chars lvl 60 wohlgemerkt
resultat:trauriger mage (me -.-)
schamis sind imba auch hab auch einen*g*
instand pyro need!!!

mfg,
:arrow: Blacky
Ich lebe nur, zu dienen.

Ariki
Spinnensammler
Beiträge: 1
Registriert: 20.06.2006, 11:34

Beitrag von Ariki » 27.06.2006, 09:00

Ich hätte mal ne frage!!!
Wie ist das eigentlich mit einem Jäger in pvp??
ist das leicht oder schwierig ist der Jäger gut oder schlecht???

Mand0s
Spinnensammler
Beiträge: 3
Registriert: 30.07.2006, 12:33

Beitrag von Mand0s » 30.07.2006, 12:59

ICh habe hier gute posts und auch weniger gute Posts gelesen.. bzw Warlock rult alles weg.. vonwegen :)

Wer seinen Char 100% beherscht, der ist schon besser als der ganze wow-pvp Durchschnitt. Egal welche Klassen durchschnittsspieler spielen.
Und wenn sich dann spezialisten treffen, ist es nur noch equip abhängig.

Ich spiele einen Hunter, und die einzigen klassen, (Mit gleichem oder besserem equip als ich) welche mir saugefählich werden können sind Schamis (Die müssen aber auch gut spielen, net nur tolles equip haben.. ich spiel aufs Decursen an) oder Hexer mit der Succubus Frau (Wobei sie schauen müssen, das die Succubus net zu schnell down geht, sonst haben sie auch verloren.

Um auf die original Frage zurückzukommen.
Pala / Schamanen eignen sich super für pvp.. Einmann Armee
Hunters sind wahre pvpler.. was sie net downbringen, kiten sie einfach zu tode
Krieger (Es lebe die off & def Krieger ;))

Benutzeravatar
Telina
Spinnensammler
Beiträge: 1
Registriert: 11.10.2006, 22:18

Beitrag von Telina » 14.10.2006, 00:22

denke schurke wäre am besten

Benutzeravatar
Blackburne
Murlocverhauer
Beiträge: 35
Registriert: 25.06.2006, 12:44
Wohnort: Baelgun :)

Beitrag von Blackburne » 05.11.2006, 01:10

rogue is halt derbe mit stealth...
nicht nur wegen den fights, nein besonders wegen den bgs, zB kann man im ab schlecht abschätzen, wieviele jetzt die mine deffen, wenn die gegner 5 rogues oder druis (oder einfach elfen -.-) im team haben...
same like warsong/alterac...
wenn sie sich geschickt anstellen, was nicht allzu schwer ist, haben sie dann zu 95% den first strike (gegen mages/warris/locks halt nich so easy aufgrund ae/demoruf/paranoia oder wie der kram von dem hündchen heißt^^)

mein rogue ist (+bleibt) lvl 19 und ist damit mein höchster, doch ich denk schon dass man damit einen ganz guten einblick bekommt. fehlen halt noch paar casts wie vanish, blind, fieser trick, kidney shot etc,etc... *g*

aber ich denke, auch mit diesen casts haste nich grad viel zu sagen als rogue gegen hunter. hatter dich eima auf distanz is nixmehr mit zuckerschlecken... (fieser trick und so zeuchs 4tw)
wemma das richtig drauf hat wie beispielsweise perklunt... /bow

als 19er find ichs recht easy mit 145 agi die gegend zu bashen xD
<--- g1mp

aber geile tw1nkhanutas die spielen können mit 25agi aufm stab sind für jeden rogue zu derbe

gegen 60er isses manchmal recht übel gegen rogues als mage ... pack ich auch nich immer (naja meistens)
wenn die jungs was drauf ham und/oder ordentlich t3zeuchs oder t4 oder t5 und was es alles gibt xD dann verkrüpplungsg1ft und sense mit mir


mfg
:arrow: Blacky :roll:

ps:bc -> invisible mages inc 4tw :O
Ich lebe nur, zu dienen.

andy123456
Spinnensammler
Beiträge: 2
Registriert: 24.12.2006, 20:57

Noch ne Frage^^

Beitrag von andy123456 » 26.12.2006, 22:19

Hab ma ne Frage,hab jetzt gehört das Jäger und Paladine starke pvp charaktere sind,aba wie siehts mit druidin im pvp aus??Sind die vielleicht fehl am platz??

icewolf
Goldsammler
Beiträge: 934
Registriert: 09.05.2004, 21:17

Beitrag von icewolf » 28.12.2006, 03:42

Wüsste nich wieso...

Grade mit TBC/2.0 gehen die gut ab. Hab neulich mal mit meinem Druiden(Feral) einem Schurken und nem andern Druiden(Resto) 3vs3 Arena gemacht.... wir haben nich ein Spiel verloren.

Anderes Beispiel. In TBC Open PvP hab ich schon alleine nen Pala und nen Mage geprügelt oder Krieger mit nem Mage... Geht alles, kommt immer ganz auf die Spieler an.

Vor 2.0 sah das vllt was anders aus, aber mittlerweile kann man mit dem Druiden schon einiges reißen

Kadnezar
Spinnensammler
Beiträge: 2
Registriert: 23.05.2007, 11:31

Hmm

Beitrag von Kadnezar » 23.05.2007, 12:15

Hexenmeister... HP+Fear+Deathcoil+Dots+Tier(evtl noch Soullink)... im Lategame immer stark .. vorallem Abhärtung der Monsterwert für Krit unabhängige Klassen wie den WL .. die wirds wohl entscheiden !

Benutzeravatar
Djdumb
Spinnensammler
Beiträge: 4
Registriert: 09.06.2007, 17:28
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Beitrag von Djdumb » 09.06.2007, 18:51

Hexenmeister sind im 1on1 hammer
und dudus sind einfach nur imba!!

Rexxar
Spinnensammler
Beiträge: 3
Registriert: 19.06.2007, 17:56

Beitrag von Rexxar » 19.06.2007, 18:06

Hi ich spiele auch WoW und habe einen 39 Mensch Hexenmeister einen 19 Draenei Tank udn einen 19 Blutelf Pala.Ich spiele hauptsächlich zurzeit mit meinem Tank, weil er bereits mit lv 14 im PvP der beste war mit 12 zu 5 Toden.Mein Pala stirbt sehr oft im PvP er macht nicht so viel Schaden und das heilen bringt nciht wirklich viel.Ich bin sogar gegen einen viel niedrigeren Mage gestorben.Er war glaube ich lv 16.Nun zu meinem Hexer, also ich finde Hexer sind relativ starke PvP Chars aber gegen Schurken und Tanks haben sie im Einzelkampf keine Chance.Ein Tip ich bleibe als Hexer nie alleine, meistens gehe ich immer mit einer Nahkämpferklasse herum.Während er seine Gegner vorne hinhält ist es nur eine Frage von Sekunden bis der Gegner tot ist.Ich bin größtenteils auf Zerstörung geskillt aber jetzt ahbe ich mir vorgenommen auf GEbrechen zu skillen.Wenn ihr euren Schttenblitz auf volle Höhe geskillt habt könnt ihr breist lv 29 einen Schadne von mindestens 150 machen.In Inis war ich als Hexer auf dem DMG-Meter immer vorne weg weil ich immer geflucht habe.Das bringt es echt. :lol:

R4iNe
Spinnensammler
Beiträge: 1
Registriert: 19.09.2007, 18:47

Beitrag von R4iNe » 19.09.2007, 18:52

Ich finds immer wieder heavy, wie die leute darueber reden, welche klasse die beste ist^^

jede klasse hat ihre vorteile...

Ich persoenlich bevorzuge nen bm-jaeger...

und das mit dem pala, dass dies die uebelste pvp klasse sein soll, ist mir noch nie aufgefallen! ich mache regelmaessig pvp, aber das einzige, dass mir bei nem pala auffaellt ist: Er macht keinen dmg...nur aushalten tut ihr fiel aber auch nur solange er mana hat und seine cds von den ganzen shielden und co. weg sind! sonst ist er eine null!

und wie viele schon gesagt haben: es kommt ganz drauf an, wie man spielt und wie man geskillt hat...

noddon
Tränkeschlürfer
Beiträge: 13
Registriert: 10.09.2007, 17:01

Beitrag von noddon » 11.10.2007, 14:15

Paladine sind sehr stark gegenüber von Untoten. mit heiligem licht oder so machen die high damage.
Für die Horde!

Benutzeravatar
HerrK
Stadtwache
Beiträge: 162
Registriert: 13.12.2006, 21:31
Wohnort: Cologne
Kontaktdaten:

Beitrag von HerrK » 11.10.2007, 16:51

noddon hat geschrieben:Paladine sind sehr stark gegenüber von Untoten. mit heiligem licht oder so machen die high damage.
Ich habe in dieser Saison circa 100 Kämpfe hinter mir und vielleicht 1-2mal einen Untoten als Gegner gehabt! :lol:

noddon
Tränkeschlürfer
Beiträge: 13
Registriert: 10.09.2007, 17:01

Beitrag von noddon » 12.10.2007, 14:32

und? war bestimmt easy!!!!!!!!!
Für die Horde!

Antworten