In den vergangen Tagen gab es kaum was zu berichten. Ist das die Ruhe vor dem Sturm? Erscheint bald Patch 6.2 auf den Testrealms? Bis es soweit ist, versuchen wir über einigermaßen interessante Dinge zu berichten. Unsere Kollegen von MMO Champion überbrücken die Newsflaute mit neuen Statistiken, über die wir ebenfalls berichten.

Aktuell gibt es Infos zum Ruf-Status der Draenor-Fraktionen. Die Daten stammen von 6.1 Millionen Charakteren aus 3.1 Millionen WoW-Accounts. Mit 42% hat nicht mal die Hälfte der Charaktere einen ehrfürchtigen Ruf bei einer Draenor-Fraktion.

Am beliebtesten sind die beiden PvP-Fraktionen in Ashran (Vol'jins Vorstoß & Wrynns Vorhut), denn 9% der Charaktere haben die höchste Rufstufe bei diesen Fraktionen erreicht. Weit dahinter liegen mit 4% die Ausgestoßene Arakkoa sowie die Werterhaltungsgesellschaft des Dampfdruckkartells. Bei den beiden Spieler-Fraktionen liegt die Allianz deutlich vorne. So haben 1,72% einen ehrfürchtigen Ruf beim Exarchenrat und nur 0,94% bei den Frostwolforcs. An letzter Stelle liegen die beiden Handelsposten-Fraktionen. Den höchsten Ruf bei den Orcs des Lachenden Schädels bei der Horde bzw. der Sha'tariverteidigung bei der Allianz haben gerade 0,9% der Charaktere geschafft.

Statistik zu den Draenor-Fraktionen

Quelle: MMO-Champion

28.03.2015 um 09:53

Nachfolgend die Patchnotes zum Hotfix vom 27. März. Es wurden erneut Anpassungen an der Volksfertigkeit Schattenmimik vorgenommen.

Patch 6.0.3 Hotfix

March 27

Racial Abilities

  • Night Elf

    • Shadowmeld should now correctly drop the character from combat if another party member is in combat while in an Arena, Battleground, Rated Battleground, or outdoor PvP zone.

Garrisons, Followers, and Outposts

  • Summoned Bosses

    • Teluur should no longer incorrectly despawn while in combat with the player after being summoned.

Quests

  • Legendary Ring Quest Line

    • An Inside Job: Fixed an issue where Garona may sometimes fail to eliminate a target.
    • Reverse Piracy: Fixed an issue where the map marker for Stolen Sha'tari Vault was not updated correctly after defeating The Iron Maidens.

Raids and Dungeons

  • Blackrock Foundry

    • The Iron Maidens
      • The Iron Maidens should no longer incorrectly trigger a Dreadnaught phase if they reach 100 Energy and 20% health at around the same time.
  • Legacy

    • Throne of Thunder
      • Durumu the Forgotten: Fixed an issue where the cones of light may incorrectly spawn high above ground during the Light Spectrum phase.

Items

  • Primal Gladiator's Medallion of Adaptation should now convert into the correct faction version for characters that had undergone a Paid Faction Change.
26.03.2015 um 09:58

Nat Pagle lässt sich als Anhänger in der Angelhütte der Garnison freischalten. Spieler die in bereits freigeschaltet hatten, konnten ihn in den vergangenen 2 Tagen nicht auffinden. Wo er sich befunden hat, weiß selbst Blizzard nicht. Wilde Gerüchte sind im Umlauf. Nach langer Suche wurde Nat Pagle jedoch gefunden und aufgefordert zur Garnison zurückzukehren. Wer ihn also vermisst hat, sollte nun nochmal in seiner Angelhütte nach ihm suchen.

Nat Pagle

Quelle: Battle.net

Unsere Kollegen von MMO Champion haben mal wieder Chrakater-Daten durchforstet und teilen diese Informationen mit uns. Heute erfahren wir wie weit Spieler bei der legendären Questreihe aus Warlords of Draenor gekommen sind. Die Statistiken wurden aus den Daten von 6.1 Millionen Charakteren von 3,1 Millionen Accounts erstellt.

Demnach haben 58,9% der Charaktere das Ende des ersten Kapitel erreicht. Bis zum Ende des zweiten Kapitels sind nur noch 29,4% gekommen. Mit 1,8% ist nur noch ein Bruchteil der Spieler bis zum Ende des dritten Kapitels gekommen.

Infos zu allen Quests und Items für alle drei Kapitel gibt es in unserer Übersicht zur legendären Questreihe.

Legendäre Questreihe

Quelle: MMO Champion

Heute wurde nicht nur Patch 6.1.2 veröffentlicht, sondern auch der letzte Flügel in der Schwarzfelsgießerei freigeschaltet (ab 10.0 Uhr). Im Schwarzfausts Schmelztiegel befindet sich ein Raid-Boss, und zwar der Endboss selbst. Schwarzfaust ist auch im LFR nicht zu unterschätzen, weshalb sich ein Blick auf unseren LFR-Kurzguide lohnt. Wir wünschen allen guten Loot.

Schwarzfelsgießerei

Schwarzfaust: LFR-Guide

  • Phase 1
    • Der Tank zieht Schwarzfels im Uhrzeigersinn. Der restliche Raid steht in der Mitte des Raumes.
    • Tankwechsel findet bei Vernichtendes Schmettern statt.
    • Spieler die von Todesurteil markiert wurden, verstecken sich hinter einem Schutthaufen.
    • Steht nicht auf den marktierten Flächen am Boden, während Einsturz im Gange ist.
  • Phase 2
    • In der zweiten Phase wird Schwarzfaust ungefähr in der Mitte des Raumes getankt.
    • Von Mauerbrecher fixierte Spieler ziehen diesen über die im Raum liegenden Schlackebomben.
    • Ein Tank, ein Heiler und drei Nahkämpfer lassen sich durch Vernichtendes Schmettern (roter Kreis am Boden) auf den Balkon befördern und tötet dort alles was sie finden.
  • Phase 3