AVR ab Patch 3.3.5 nicht mehr möglich

22.05.2010 um 16:40

Ab dem Patch 3.3.5 ist die Benutzung des AddOns AVR nicht mhr möglich, so äußerte sich kürzlich Communitymanager Bashiok im offiziellen Forum. Das Tool war deswegen in Verruf gekommen, weil anhand von Zeichnungen im Spiel etsprechende Guides erstellt wurden, die manchen Boss-Monstern den Schrecken nahmen und sie leichter zu überwinden ließen. Bashiok begründet das Verbot des Tools folgendermaßen:

"Wir machen die Änderung aus zwei Gründen. Ein Addon, das aggressiv die Welt verändert oder mit ihr interagiert ist nicht gewollt und wird nicht von uns erlaubt. ‘World of Warcraft‘-UI-Addons sind nicht dazu bestimmt mit der Spielwelt zu arbeiten und sie zu verändern. Der zweite Grund ist, dass das Addon dem Spieler zu viele Reaktionen und Entscheidungen während eines Bosskampfes abnimmt. Zwar machen das auch andere Addons, jedoch finden wir, dass AVR mit seinen visuellen Möglichkeiten eine Grenze überschreitet, die wir nicht erlauben wollen."

 



Kommentare: