logo_ingame_dark1

WoW: Petition für Classic Realm

Geschrieben von Telias am 18.04.2016 um 13:10

Vor zwei Wochen wurden die Betreiber des inoffiziellen Servers Nostalrius dazu aufgefordert den Server zu schließen. Ohne Gegenwehr wurde der Server zum genannten Datum offline geschaltet. Doch dies war auch der Grund zum Start einer Petition für Classic-Realms. Nicht nur die zahlreichen Fans von Nostalrius, sondern auch viele andere WoW Spieler wünschen sich einen offiziellen Vanilla-Realm. In nicht mal zwei Wochen sind über 150.000 Unterschriften zusammengekommen.

Die Petition wurde direkt an Mike Morhaime dem CEO von Blizzard Entertainment gerichtet. Auch wenn noch weitere Unterschriften folgen, die Chancen auf einen offiziellen Classic Realm sind sehr gering. Denn Blizzard hatte bereits geschrieben, dass ein Classic Realm nicht geplant ist.

WoW Classic

Quelle: Change.org


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Dies könnte dich auch interessieren.




Kommentare:

 

Petition für Classic Realm
Geschrieben von Gast am 19.04.2016 um 15:50
Von wegen sehr gering! Die Chancen stehen besser als je!

Der mediale Druck spielt den Classic-Liebhabern in die Hände.