logo_ingame_dark1

WoW: Mit der Krokulflöte schnell in Argus teleportieren

Geschrieben von Telias am 04.08.2017 um 10:30

Die Pfeife des Flugmeisters gehört für viele World of Warcraft Spieler zu einem der wichtigsten Items in Legion. Bei Benutzung der Pfeife werden wir zum nächsten Flugmeister geflogen. In Argus gibt es allerdings keine klassischen Flugpunkte mehr. Diese werden durch Lichtgeschmiedete Signale ersetzt. Der Transport zwischen den Basen erfolgt also nicht mehr durch Flugreittiere, sondern durch Teleportation. Aus diesem Grund müssen wir auch unsere Pfeife des Flugmeisters durch die Krokulflöte updaten. Nach diesem Update werden wir bei Benutzung von einem Krokultunnelgräber abgeholt und zum nächsten Lichtgeschmiedeten Signal gebracht.

Krokulflöte

Pfeife des Flugmeisters

Die Pfeife des Flugmeisters bekommen wir als Belohnung, nachdem wir einen freundlichen Ruf bei den sechs klassischen Fraktionen auf den Verheerten Inseln erreicht haben.

Krokulflöte

Die Krokulflöte wird beim Argusvorstoß ab einem respektvollen Ruf für 500 Gold zum Kauf angeboten. Der Rüstmeister ist in der Vindikaar zu finden.

Icon Item Gold
Krokulflöte
Wertet Eure Pfeife des Flugmeisters auf, sodass sie auf Argus einen Krokultunnelgräber beschwört, der Euch zum nächsten lichtgeschmiedeten Signal bringt.
500

Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Dies könnte dich auch interessieren.




Kommentare: