logo_ingame_dark1

WoW Legion: Presse-Event mit neuen Infos

Geschrieben von Telias am 10.06.2016 um 12:42

In den vergangenen Tagen wurden mehrere Fanseiten und so genannte Influencer wie YouTuber oder Streamer zu Blizzard eingeladen. Bei diesem Treffen ging es um die kommende Erweiterung WoW Legion. Zahlreiche neue Informationen hat Blizzard dabei preisgegeben. Wir haben die wichtigsten Fakten aus den verschiedene Interviews für euch zusammengefasst.

Legion Presseevent bei Blizzard

Patches

  • Geplant sind drei Content-Patches (und 3 Tier-Stufen), sowie weitere kleinere Patches und andere Dinge. Legion Patches sollen schneller hintereinander erscheinen als zuvor.
  • Patch 7.1 wird kurz nach dem Legion-Release auf den Testrealms erscheinen. Zu Patch 7.1 gehört ein neuer großer 5-Spieler Dungeon. Weitere Dungeons folgen mit weiteren Patches.
  • Die nächste Raid-Instanz mit Tier 20 Sets folgt erst mit Patch 7.2.
  • Zum Pre-Expansion Patch gehören Klassenänderungen und das neue Transmog-System. Einige Wochen später werden der Dämonenjäger und das Pre-Expansion Event freigeschaltet. Die Dämoneninvasion wird stärker, je länger sie fortschreitet.

Dungeons & Raids

  • Mit dem Legion Release erscheinen die ersten beiden Raid-Instanzen: Smaragdgrüner Alptraum & Nachtfestung.
  • Die nächste Raid-Instanz erscheint mit Patch 7.2 und noch eine weitere in einem der folgenden Patches.
  • Bei Legion hat sich das Entwicklerteam sehr stark auf Dungeons fokussiert.
  • Dungeons erscheinen durch Patches und alle Dungeons bleiben für eine lange Zeit wichtig.
  • Der mythische Schwierigkeitsgrad bei den Dungeons wird mit dem Legion-Release eröffnet. Den ersten Herausforderungen bekommt man allerdings erst wenn auch die Raid-Instanzen freigeschaltet werden.
  • Aktuell ist kein eigenes Mythisch+ Dungeon-Set geplant, was sich jedoch noch ändern kann.

World-Quests

  • World-Quests sind für Spieler gedacht, die weniger Zeit haben als Spieler die in Dungeons oder Raids gehen.
  • World-Quests bleiben die komplette Erweiterung wichtig für Raider.
  • World-Quests sind eine sehr gute Quelle um Artefaktmacht zu farmen, weshalb sie für alle Spieler interessant sind.
  • Bei einige Weltquests bekommt man Ordensressourcen als Belohnung, was für die Ordenshalle und die Ordenshallen-Kampagne wichtig ist.

Artefaktwaffen

  • Die Artefaktwaffe für Angler ist bereits im Spiel integriert, sodass sie mit dem Legion Release verfügbar ist.
  • Die bisher noch fehlenden Artefakt-Modelle wird man vermutlich durch Erfolge in kommenden Patches erhalten. Weitere Artefakt-Modelle werden möglicherweise durch weitere Patches hinzugefügt.
  • Es wird Monate dauern, bis man seine Artefaktwaffe vollständig aufgewertet hat.
  • Durch Artefaktwissen wird der Zuwachs von Artefaktmacht erhöht, was das Farmen für andere Spezialisierungen zugutekommt.
  • Nachdem man seine Artefaktwaffe voll upgedatet hat, wird ein weiteres Artefaktwaffen-Talent freigeschaltet. Damit wird Leben, Schaden oder Heilung erhöht, je nachdem welche Spezialisierung man gewählt hat. Die kosten steigen allerdings mit jedem Rang, sodass man sich überlegen muss ob man nicht lieber mehrere Talente einer andere Artefaktwaffe freigeschaltet.
  • Mit Level 102 wird eine Questreihe freigeschaltet, mit der man die zweite Artefaktwaffe freispielen kann.

Items

  • Von der Loot-Spezialisierung hängt es ab, welche Legendären Items droppen können. Diese können überall im Spiel droppen, sodass man sie nicht gezielt farmen kann.
  • Es ist sehr unwahrscheinlich, dass jemand alle Legendären Items bekommt.
  • Die Anzeige eines Item-Levels mit einem + bedeutet dass die Berechnung anhand des Charakter-Levels erstellt wurde.

Berufe

  • Es gibt Questreihen für jeden WoW Beruf, beginnend mit Level 100 bis Level 110.
  • Es gibt mehr Berufs-Content in Legion als bei anderen Erweiterungen.
  • Neuer Content wird durch kleinere Patches hinzugefügt.

Charaktere

Der Charakterboost in Legion funktioniert ein wenig anders. Man kann einen Charakter zuerst testen, bevor man den Charakterboost in Anspruch nimmt. Zum Test mit der gewünschten Klasse gehört die Questreihe auf der Verheerte Küste, die Artefakt-Questreihe und der Anfang in der Ordenshalle. Wenn man zufrieden ist, kann man den Charakter in einen permanenten Charakter umwandeln.

Story

  • Story-Liebhaber werden von der Anduin-Story in Legion überrascht.
  • Mehr zu Illidan gibt es im späteren Verlauf dieser Erweiterung.
  • Die Legion ist an etwas größeres und dunkleres angebunden als die alten Götter.
  • Khadgar taucht immer wieder auf in Legion.
  • Mehrere Charaktere sterben in Legion. Einige kommen in Positionen die wir nicht erwartet haben.

Sonstiges

  • Erweiterte Soziale Features haben es nicht in die Release Version geschafft, sollten aber kurz darauf erscheinen.
  • Der Facebook-Login ist komplett alternativ und muss nicht in Anspruch genommen werden.
  • Eine weitere Wertereduktion wird mit der nächsten WoW Erweiterung durchgeführt.

Quelle: MMO Champion


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Dies könnte dich auch interessieren.




Kommentare: