Fantastic Zero

Angeln Guide

 

Hautpberufe
Alchemie | Bergbau | Ingenieurskunst | Inschriftenkunde | Juwelierskunst | Kräuterkunde | Kürschnerei | Lederverarbeitung | Schmiedekunst | Schneiderei | Verzauberkunst

Nebenberufe
Angeln | Archäologie | Erste Hilfe | Kochkunst


Angeln ist ein Nebenberuf in World of Warcraft welcher von jedem Spieler zusätzlich erlernt werden kann. Mit diesem Beruf werden überwiegend Fische geangelt, die für Kochkunst-Rezepte und Rezepte anderer Berufe benötigt werden. Ambitionierte Angler finden jedoch auch seltene Gegenstände wie Haustiere oder Reittiere. Bei Angler-Turnieren zeigen die besten Angler Azeroths ihr Können.

Angeln Guide - Übersicht

Angeln Guide

Ausrüstung

Zum Angeln wird lediglich eine Angel im Inventar benötigt. Ambitionierte Angler werden sich eine besondere Angel, einen guten Köder sowie passende Kleidung bzw. Rüstung zulegen um ihren Angler-Fähigkeit zu erhöhen. Zahlreiches Angler-Zubehör ist in den nachfolgenden Tabellen zu finden. Bei längeren Farmen lohnt es sich auch eine entsprechende Tasche zuzulegen. Es gibt zwar eine spezielle Angler-Tasche (Ködermeister Spinnerkasten), dennoch empfehlen wir eine allgemeine Kochkunst-Tasche (Fortschrittliche Kühleinheit), da man in dieser zusätzlich auch Essen lagern kann.

Angeln


Angel Bonus Voraussetzung Quelle
Angelrute 1 1 Händler
Staats Angelrute 3 1 Allianz-Quest
Starke Angelrute 5 10 Händler
Pandarenangelrute 10 0 Die Angler
Dunkelholzangelrute 15 50 Angeln
Große Eisenangelrute 20 100 Schalentierfalle
Nat Pagles Extremangler FC-5000 20 100 Quest
Seths Grafitangelrute 20 200 Quest
Nats Glücksangel 25 225 Quest
Knöcherne Angelrute 30 300 10er + 70er Dailies
Juwelenbesetzte Angelrute 30 300 10er + 70er Dailies
Meisterliche Angelrute der Kalu'ak 30 300 Die Kalu'ak
Drachenangel 30 525 Die Angler
Arkanitangelrute 40 300 Quest

Köder


Köder Bonus Voraussetzung Quelle
Angelschwimmer aus Glas 15 1 10er Dailies
Glänzendes Schmuckstück 25 1 Händler
Aquadynamische Fischlinse 50 50 Stendels Ruin
Nachtkriecher 50 50 Händler
Helle Schmuckstücke 75 100 Händler
Fleischfressender Wurm 75 100 Drop
Wettergegerbter Angelhut 75 1 Dailies
Aquadynamischer Fischanlocker 100 100 Händler
Köder mit Federn 100 100 Rezept: Köder mit Federn
Glühwürmchen 100 100 70er Dailies
Geschärfter Angelhaken 100 100 Dailie
Hitzebehandelter Spinnerbait 150 250 Ingenieurskunst
Nats Hut 150 1 Nat Pagle

Rüstung


Item Bonus Slot Quelle
Verstärkte Angelschnur 1 Angelschnur Stendels Ruin
Formel: Handschuhe - Angeln 2 Hände Verzauberkunst
Gesponnene Echtsilberangelschnur 3 Angelschnur Dailies
Dunkelmond-Anglermütze 5 Kopf Angeln
Formel: Handschuhe - Angler 5 Hände Verzauberkunst
Extremgetestete Eterniumangelschnur 5 Angelschnur 70er Dailies
Anglerwettbewerb
Glücksangelhut 5 Kopf Quest
Nats Hut 5+150 Kopf Nat Pagle
Nat Pagles Extremanglerstiefel 5 Füße Quest
Wettergegerbter Angelhut 5+75 Kopf Dailies
Stiefel der Bucht 15 Füße Anglerwettbewerb
Geschärfter Tuskarrspeer 15 Die Angler

Zurück zum Anfang


Kochkunst

Die Kochkunst ist wie Angeln ein Nebenberuf, der von jedem Spieler zusätzlich erlernt werden kann. Man braucht Kochkunst nicht wirklich zum Angeln, anders herum ist es jedoch Sinnvoll. Wer also beide Berufe gleichzeitig erlernt sollte sich darauf abstimmen und nicht einfach nur planlos Angeln um die Fähigkeit zu erhöhen, sondern die passenden Fische für Rezepte farmen mit denen man seine Kochkunst-Fähigkeit erhöht.

Zurück zum Anfang


Berufsbonus

Angeln ist einer der wenigen Berufe bei dem es keinen Berufs-Bonus gibt.

Zurück zum Anfang


Das Angelspiel

Angeln ist ein Geduldsspiel. Nach dem erlernen des Berufes ist im Zauberbuch die Fähigkeit namens Angeln gelistet. Diese Fähigkeit wird als erstes in die Schnellwahlleiste gezogen. In der Nähe eines Gewässers wird die Fähigkeit angewählt um die Angel auszuwerfen. Diese bleibt diese für bis zu 30 Sekunden im Wasser. Sollte sich der Blinker am Ende der Angelschnur bewegen (zappeln), dann muss man auf diesen sofort draufklicken um einen Fisch zu fangen. Wenn man zu langsam ist oder die Angel-Fähigkeit zu niedrig ist, entkommt der Fisch.

Die Angel-Fähigkeit wird mit einen Köder an der Angel erhöht. Einfach den Köder mit Rechtsklick auswählen und dann mit Linksklick auf die Angel im Charakterfenster bestätigen.

Zurück zum Anfang


Fische

Es gibt zahlreiche unterschiedliche Fische in World of Warcraft, darunter auch sehr seltene. Die meisten Fische werden für Kochkunst-Rezepte und Rezepte anderer Berufe benötigt; andere für Erfolge. Fische sind entweder im Meer oder in Flüssen und Seen beheimatet, einige wenige fühlen sich in allen Gewässern wohl. Die meisten Fische bevorzugen einige wenige Gebiete in denen sie dann auch häufiger vorkommen.

Man kann zwar von Anfang an in allen Gebieten angeln, von der Angel-Fertigkeit hängt es jedoch ab, was sich am hacken befindet. Die Angel-Fertigkeit bestimmt die Chance auf einen erfolgreichen Fang. Sie bestimmt nicht, welche Art Fisch gefangen werden kann und ermöglicht es auch nicht, besondere Gegenstände freizuschalten. Man kann jedoch Fische in schwierigeren Gebieten Fischen. Falls es die meiste Zeit oder immer gelingt, etwas zu fangen, ist die Angel-Fertigkeit gut genug ausgebildet und es wird Zeit, in ein anderes Revier weiterzuziehen. Wenn man dass Gebiets-Level mit der Zahl 5 multipliziert, so bekommt man die benötigte Angel-Fertigkeit um in diesem Gebiet etwas Wertvolles an Land ziehen zu können. Dies ist jedoch nur ein ungefährer Richtwert. Besser ist es natürlich wenn man noch eine Angel mit einem Skill-Bonus sowie einen guten Köder einsetzt.

Zurück zum Anfang


Haustiere

Es gibt zahlreiche Haus- und Reittiere die durch Angeln selbst oder Angel-Quests freigespielt werden. Ab Stufe 70 bietet der alte Barlo in den Wäldern von Terokkar die Tagesquests Krokilisken in der Stadt an. Im Sack voll geangelter Schätze, welchen es als Belohnung gibt, befinden sich 30 verschiedene Gegenstände, die unter anderem auch zum Angeln oder Kochen nützlich sind. Darunter auch vier verschiedene Krokodile als Haustier - mit einer Chance von je 11% sie zu erbeuten.

Die Riesige Kanalratte (Pet) lässt sich in den Gewässern von Dalaran angeln, mit einer Fang-Rate von 0.03%. Es handelt sich um ein handelbares Kampfhaustier, wie alle anderen folgenden Haustiere auch. Wer also eins gefunden hat, kann damit gutes Geld im Auktionshaus machen. Man kann sich das Haustier natürlich auch kaufen, wenn man keine Lust hat so lange zu farmen.

Den Kasten mit magischem Flusskrebs (Pet) bekommt man als einen von vier Wünschen von Dr. Zwicky. Dr. Zwicky lässt sich in den Wäldern von Terokkar angeln, mit einer Chance von 0.02%.

Das Seepony (Pet) kann mit einer Chance von 0,5% rund um die Dunkelmond-Insel geangelt werden.

Den Strandkriecher (Pet) gibt es in den Beuteln der 10er und 70er Angel-Tagesquests. Die Chance aus Loot liegt bei 1.1% (Sack voll Glitzerkram) und 0.6% (Sack voll geangelter Schätze).

Vier verschiedene Haustier-Fische lauern in den Gewässern von Pandaria auf. Auch bei diesen Haustieren liegt die Chance auf einen erfolgreichen Fang im 0.2% Bereich.

Ein weiterer Fisch, der Winziger Goldfisch (Pet) wird für 200 Gold bei Nat Pagle. Dafür wird jedoch ein wohlwollender Ruf bei der Fraktion Die Angler vorausgesetzt.


Reittiere

Die Meeresschildkröte kann in den Gebieten der WoW Erweiterungen Mists of Pandaria, Cataclysm und Wrath of the Lich King geangelt werden. Die Chance zum Angeln ist in Nordend am höchsten, liegt aber auch dort nur bei 0.02%.

Der Azurblaue Wasserschreiter wird von Nat Pagle mit einem ehrfürchtigen Ruf bei den Anglern für 4000 Gold zum Kauf angeboten. Das Besondere an diesem Haustier ist, dass es über Wasser laufen kann.

Zurück zum Anfang


Die Angler - Fraktion

Die Angler Fraktion gehört zu Mists of Pandaria. Anhänger dieser Fraktion sind in der Krasarangwildnis zu finden. Dort befindet sich zudem der Rüstmeister Nat Pagle. Er verkauft mehrere Gegenstände zu für Angler nützlich sind. Der Ruf wird durch Tagesquests verbessert. Weitere Details zu dieser Fraktion und allen Gegenständen gibt es in unserem Guide zu den Anglern.

Zurück zum Anfang


Angeln Guide 1 bis 600

Ränge und Voraussetzungen

Angeln lässt sich von Skill-Stufe 1 bis 600 bereits ab Charakterstufe 1 trainieren. Die einzelnen Ränge müssen jedoch bei den Angel-Lehrern erlernt werden. Die Voraussetzungen schauen wie folgt aus.

Rang Skill-Stufen Erlernbar ab Skill
Lehrling 0-75 0
Geselle 75-150 50
Experte 150-225 125
Fachmann 225-300 200
Meister 300-375 275
Großmeister 375-450 350
Erhabener Großmeister 450-525 425
Zennmeister 525-600 500

Angler

Angeln ist einer der leichtesten Berufe in World of Warcraft. Das Skillen geht einfach und es gibt mehrere Möglichkeiten, die je nach Bedarf unterscheiden.

Skillen mit neuem Charakter

Angeln lässt sich bereits ab der ersten Charakterstufe erlernen und bis zur höchsten Skill-Stufe erlernen. Es ist völlig egal in welchen Gewässern oder Gebieten man angelt, der Aufstieg ist stets gleich schnell. Ob ein Stufe 90 Charakter auf Pandaria oder ein Stufe 1 Charakter in Sturmwind oder Orgrimmar von 1-600 Skills ist egal. Der einzige Unterschied besteht darin was man fängt. So wird bekommt man mit niedriger Skill-Stufe nur wertloses Zeug in höherstufigen Gebieten, gefangen wird jedoch immer etwas. Für das Leveln von Skill 1-600 muss man ca. 1800-mal angeln, was ungefähr 7 Stunden dauert. Es ist jedoch nicht empfehlenswert dies in einem Zug zu machen.

Skill-Aufstieg

Je höher die Skill-Stufe ist desto mehr Versuche werden benötigt um einen Skill-Punkt aufzusteigen. Die folgende Liste zeigt die durchschnittlich benötigten Fänge für einen Skill-Aufstieg.

  • Skill 001-100: 1.0 Versuche
  • Skill 100-200: 1.6 Versuche
  • Skill 200-300: 1.9 Versuche
  • Skill 300-450: 3.6 Versuche
  • Skill 450-600: 5.5 Versuche

Mit einem hohen Skill sollte man sich also überlegen ob man nicht lieber Angel-Tagesquests erledigt, da diese auch noch weitere Vorteile bieten.

Skillen durch Tagesquest

Es gibt mehrere Gründe Angel-Tagesquests zu absolvieren. Auf höheren Stufen geht das Leveln beim Angeln nicht mehr so schnell. Durch Angel-Tagesquests bekommt man garantiert einen Skill-Punkt als Belohnung und sie dauern nicht lange. Zudem gibt es weitere Belohnungen.

Zum einen wird der Ruf einer Fraktion je nach Tagesquest erhöht. Ab Stufe 10 werden in allen Hauptstädten Dailies angeboten. Je nachdem in welcher Hauptstadt man die Quest erledigt wird dort der Ruf um 250 Punkte verbessert. Ab Stufe 70 gibt es weitere Dailies in Dalaran mit denen Ruf bei der Fraktion Kirin Tor verbessert wird. Mit Stufe 90 gibt es weitere Tagesquest bei der Fraktion „Die Angler“.

Bei den 10er und 70er Quests gibt es zudem Taschen als Belohnung. In diesen Taschen befinden sich unterschiedliche Gegenstände. Einige davon wie z.B. Angelruten oder Hüte sind für diesen Beruf nützlich indem sie z.B. die Angler-Fähigkeit erhöhen.
10er Dailies: Sack voll Glitzerkram
70er Dailies: Sack voll geangelter Schätze

Schnelles Skillen für Twinks

Die einfachste und schnellste Art zu skillen ist mit Nats Anglertagebuch. Dieses Buch erhöht die Angelfertigkeit um jeweils 50 Punkte. Es wird von Nat Pagle für je 1.000 Gold verkauft. Für 12.000 Gold (abzüglich Gilden-Boni und Fraktions-Bonus) kann man seinen Zweitcharakter sofort von Skill 1 bis 600 Trainieren. Schneller geht es nicht.

Zurück zum Anfang


Angeln Lehrer


Standorte der Allianz Angeln-Lehrer


Lehrer / NPC Kontinent Aufenthaltsort
Arnold Leland Azeroth Sturmwind
Der alte Barlo Scherbenwelt Wälder von Terokkar
Marcia Balzer Nordend Dalaran
Nat Pagle Pandaria Krasarangwildnis

Zurück zum Anfang


Standorte der Horde Angeln-Lehrer


Lehrer / NPC Kontinent Aufenthaltsort
Lumak Azeroth Orgrimmar
Der alte Barlo Scherbenwelt Wälder von Terokkar
Marcia Balzer Nordend Dalaran
Nat Pagle Pandaria Krasarangwildnis

Zurück zum Anfang


Tagesquests

Bei den täglichen Angel-Quests gibt es gleich mehrere Belohnungen. Neben Erfahrungspunkten, Gold und Rufpunkten, erhält man zudem einen Beutel mit unterschiedlichen Gegenständen und die Angel-Fertigkeit wird um ein bis zwei Punkte erhöht. Bei den Tagesquests in den Hauptstädten wird das Ansehen um jeweils 250 Punkte der jeweiligen Stadt verbessert. Dailies in Darnassus erhöhen den Ruf bei der Fraktion Kirin Tor. Bei den Anglern (Mists of Pandaria) wird der eigene Ruf verbessert. Nat Pagle von den Anglern bietet zudem eigene Tagesquests an, mit denen man den Ruf bei ihm direkt verbessert. Lediglich Tagesquests vom alten Barlo geben keine Ruf-Punkte.

Level Questgeber Quest Belohnung
10 Astaia Aufstockung
Der Klassiker
Ein glitschiger Snack
Muscheltaucher
Der Anhänger der Schwester
250 Dalaran-Ruf
1-2 Fertigkeitspunkte
Sack voll Glitzerkram
10 Catherine Leland Donnerfälle
Ein großer Schluck
Einen Zander erwischen
Nach Würmern graben
Felshummer
250 Sturmwind-Ruf
1-2 Fertigkeitspunkte
Sack voll Glitzerkram
10 Catherine Leland Eisangeln
Fische für Squirky
Für die Nachwelt
Lebendköder
Der gnomische Köder-o-Matik
250 Eisenschmiede-Ruf
1-2 Fertigkeitspunkte
Sack voll Glitzerkram
10 Razgar Augen auf beim Angeln
Ein wütender Fang
Elektrisierender Einfall
Müll abladen verboten
Muscheln meucheln
250 Orgrimmar-Ruf
1-2 Fertigkeitspunkte
Sack voll Glitzerkram
10 Kah Nebelläufer Ein Ring sie zu knechten
Glänzende Schmuckstücke
Lust auf Flusskrebs
Neue Fische für Donnerfels
Tümpelschrecken
250 Donnerfels-Ruf
1-2 Fertigkeitspunkte
Sack voll Glitzerkram
10 Armand Kromwell Das Monster im Burggraben
Ein toller Hecht
Fischkopp
Kaulquappen des Todes
Schleim-Time
250 Unterstadt-Ruf
1-2 Fertigkeitspunkte
Sack voll Glitzerkram
70 Marcia Balzer Arm dran, Arm ab!
Blut ist dicker
Der Geisterfisch
Gefährlich köstlich
Perle der Kanalisation
250 Kirin Tor Ruf
Sack voll geangelter Schätze
70 Der alte Barlo Der Eine, der entkam
Garnelenfangen ist nicht einfach
Köderbanditen
Krokilisken in der Stadt
Teufelsblutfilet
Sack voll geangelter Schätze
85 Nat Pagle Fintenfisch
Fliegender Tigergurami
Stachelfischalpha
350 Ruf bei den Anglern
600 Ruf bei Nat Pagle
90 Die Angler Zahlreiche Quests
Siehe Fraktionsseite
500 Ruf bei den Anglern
1 Fertigkeitspunkt

Zurück zum Anfang


Anglerwettbewerb im Schlingendorntal

Jeden Sonntag findet an der Küste des Schlingendorntals von 14:00 bis 16:00 Uhr der Anglerwettbewerb im Schlingendorntal statt. Bei diesem Angelwettbewerb erscheinen kleine Kreise im Wasser, die sich Leckerfisch-Schwärme nennen. Die ersten drei Spieler die 40 Stück Gesprenkelter Leckerfisch in Beutebucht abgeben, dürfen sich über einzigartige Belohnungen freuen.

Zurück zum Anfang


Gold verdienen durch Angeln

Die meisten Spieler beherrschen selbst diesen Beruf und besorgen sich die benötigten Fische somit selbst; doch es gibt auch Ausnahmen. Besonders wenn durch Patches neue Rezepte hinzugefügt werden, haben es viele eilig und kaufen sich die benötigten Fische über das Auktionshaus. Mit dieser Gelegenheit haben Angler die Möglichkeit durch ihren Beruf Gold zu verdienen.

In Mists of Pandaria ist Buff-Food für Raider wichtiger denn je. Auf den Rezepten der einzelnen Gerichte stehen unter anderem auch Fische. Viele Raider benötigen dieses Essen, haben jedoch keine Zeit es selbst zu erstellen. Nun kann man die benötigten Fische direkt im Auktionshaus verkaufen, oft ist es jedoch besser wenn man auch die anderen Zutaten sammelt und die fertigen Gerichte im Auktionshaus verkauft. Dies setzt jedoch voraus, dass man auch den Beruf Kochkunst beherrscht.

Zurück zum Anfang


Angeln Addons

Addons zum Beruf Angeln findet ihr in unserem Beruf Addon Guide.

Zurück zum Anfang