Zusätzliche Flugpunkte durch Späherberichte auf Zandalar & Kul Tiras


Geschrieben von Tiggi am 20.08.2018 um 15:43

In Battle for Azeroth gibt es zwei Kontinente – Zandalar und Kul Tiras. Auf Zandalar ist die Horde hauptsächlich unterwegs und auf Kul Tiras die Allianz. Um die gegnerischen Gebiete zu besuchen, müsst ihr die Kriegskampagne eurer Fraktion spielen. Dann werdet ihr in die fremden Gebiete geschickt, um Aufgaben zu erfüllen und ab Stufe 120 Weltquests. Diese sind wichtig für die beiden Fraktionen 7. Legion und die Eidgebundenen.

Um das Reisen zu vereinfachen, könnt ihr auf Zandalar und Kul Tiras Außenposten errichten. Ihr benötigt dafür Ruf bei den Kriegsfraktionen, Champions für die entsprechenden Missionen und Kriegsressourcen. Wir erklären euch, wie ihr die Außenposten und Flugpunkte freischaltet, wo diese liegen und welche Voraussetzungen ihr für diese erfüllen müsst.

Außenposten BfA

Außenposten in Battle for Azeroth

Die vorgegebenen Flugpunkte auf Zandalar und Kul Tiras befinden sich an der Küste der Gebiete. Müsst ihr mit Stufe 120 häufiger auf die beiden Kontinente reisen, ist das ziemlich unpraktisch. Die Horde kann sieben weitere Flugpunkte über Außenposten freischalten, die Allianz sechs weitere Flugpunkte.

Außenposten freischalten

Um Außenposten zu errichten, müsst ihr Ruf bei den Kriegsfraktionen sammeln, Späherberichte kaufen und die dazugehörugen Missionen erfüllen. Die Horde sammelt Punkte bei den Eidgebundenen, die Allianz bei der 7. Legion. Auf den Rufstufen Wohlwollend und Respektvoll könnt ihr jeweils bestimmte Items beim Fraktionshändler kaufen. In unserer Übersicht für die 7. Legion findet ihr Tipps zum Farmen von Ruf für diese Fraktion. Ebenso in unserem Ruf-Guide für die Eidgebundenen.

Außenposten der Allianz

Außenposten der Horde

Diese Späherberichte ermöglichen euch Zugriff auf Missionen. Jene haben eine Laufzeit von sechs Stunden und ihr Start kostet 100 Kriegsressourcen. Die Missionen schließt ihr ab und ihr erhaltet im Anschluss eine Quest. Diese schickt euch dann auf den gegnerischen Kontinent, um den entsprechenden Außenposten freizuschalten.

Außenposten BfA

Wo befinden sich die Außenposten?

Die Außenposten sind auf Zandalar und Kul Tiras verteilt. Die Allianz erhält hauptsächlich in Zuldazar neue Flugpunkte und Stützpunkte. Die Horde hingegen darf sich vorrangig im Sturmsangtal ausbreiten.

Allianz-Außenposten

Außenposten Zandalar

  1. Das Geiernest
  2. Grimmwatts Sturz
  3. Der Mugambarundblick
  4. Verhüllte Grotte
  5. Tiefgrüne Höhle
  6. Nebelschlingenvorsprung

Horde-Außenposten

Außenposten Kul Tiras

  1. Windfallhöhle
  2. Steinhauerwacher
  3. Kuppensteigweide
  4. Schlammfischerbucht
  5. Flinkwindstation
  6. Steinfaustwache
  7. Der Wolfsbau

Außenposten sind accountweit

Falls ihr euch nun fragt, ob ihr diese Prozedur des Ruf-Farmens sowie den ganzen Freischaltungen auf allen Charakteren erledigen müsst, können wir euch beruhigen. Die Außenposten funktionieren accountweit. Habt ihr sie auf einem Charakter freigeschaltet, könnt ihr sie mit allen anderen Helden auf eurem Account auch nutzen. Ihr müsst allerdings die Flugpunkte einmal besuchen, um sie benutzen zu können.

Upgrades der Außenposten

Ihr könnt nach der Freischaltung von Außenposten diese auch aufwerten. Dadurch erhaltet ihr bestimmte Boni wie neue Händler oder Boni auf eure Bewegungsgeschwindigkeit in den Zonen. Die Upgrades tauchen zufällig als Mission an eurem Missionstisch auf.


Verpasst jetzt keinen News-Artikel und World of Warcraft Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

DPS-Rankings für Uldir in BfA



Kommentare:
Patch 8.1 DPS-Rankings für Uldir in BfA Braufest Guide DPS-Ranking für Battle For Azeroth BlizzCon 2018 Fliegen in Battle for Azeroth Klassenguides für Battle for Azeroth Battle for Azeroth


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum