World of Warcraft
Dragonflight
Patch 10.2.5

Neu in World of Warcraft: Alles über Anhängerdungeons!

Geschrieben von Damagosa am 16.01.2024 um 18:22

Kaum hat sich das Jahr 2024 den Weg gebahnt, wird in World of Warcraft der nächste Patch aufgespielt. Patch 10.2.5: Saat der Erneuerung geht live und bringt ein paar Neuerungen mit. Darunter zum Beispiel die Anhängerdungeons.

Anhängerdungeons

Was sind Anhängerdungeons?

Das neue Feature richtet sich an Spieler, die einen Dungeon in aller Ruhe mit einer Gruppe KI-Mitspieler erleben möchten. Niemand, der einen hetzt; man kann alles in Ruhe anschauen und sich die Instanzen in seinem ganz eigenen Tempo erschließen.

Bisher können nur die neuen Instanzen aus Dragonflight so besucht werden. Außerdem beschränken sich die Anhängerdungeons auf NHC-Inis. Allerdings ist es durchaus denkbar, dass auch andere Spielinhalte früher oder später mit diesem Feature ausgestattet werden.

Wie betritt man Anhängerdungeons?

Man kann die Instanzen über den Dungeonbrowser betreten. Das könnt ihr Solo machen, aber auch mit euren Freunden und dann mit KI Spielern auffüllen. Wie gewohnt wählt ihr eure Rolle/eure Rollen und die fehlenden Rollen werden dann aufgefüllt.

Womit wird aufgefüllt?

Bisher kann man sich seine KI Mitspieler nicht aussuchen. Je nachdem welche Rollen benötigt werden, wird mit diesen Klassen aufgefüllt werden:

  • Tank: Schutz-Paladin (Mensch)
  • Heiler: Wiederherstellung-Druide (Taure)
  • DpS: Tierherrschaft-Jäger (Worg)
  • DpS: Feuer-Magier (Zwerg)
  • DpS: Elementar-Schamane (Orc)

Ausstatten oder individualisieren kann man diese Charaktere nicht.

Der Hunter wars!! Oder: Wer pullt und gibt das Tempo vor?

Über einen Extra-Button könnt ihr selbst entscheiden, ob ihr voraus gehen wollt und die Gruppen pullt und so das Tempo vorgebt, oder ob ihr das der KI überlassen möchtet. Dann könnt ihr entspannt dem Tank hinterherlaufen.

Wenn der NPC Tank das Tempo vorgibt, dann geht er von Gruppe zu Gruppe und man kann ganz in Ruhe spielen. Aber keine Sorge, falls ihr doch einmal etwas pullt, sammelt der Tank brav ein, was auf euch zugerannt kommt. Aggro ist eben doch nicht immer seelengebunden!

Wie statisch sind die NPCs?

An dieser Stelle möchte ich Blizzard ein Lob aussprechen, denn die KI ist wirklich gut programmiert. Die Mitspieler stehen nicht einfach da und übernehmen ihre Rolle. Sie springen, sie laufen, sie flitzen herum und wenn man es nicht besser wüsste, könnte man denken, dass da echte Mitspieler am Start sind.

Die DDs passen sich mit ihrem DPS auch dem der Spieler an. Macht ihr selbst viel Schaden, machen auch die NPCs mehr. Übt ihr noch und seid etwas schwächer unterwegs, dann brutzeln die NPCs nicht alles weg. So kann man sich wunderbar mit seiner Klasse auseinandersetzen.

Leveln die NPCs für mich?

Die Anhängerdungeons können natürlich während der Levelphase gespielt werden. Allerdings kann man damit nicht wirklich gut leveln, denn um irgendwelche Exploits zu vermeiden, gibt es einige Einschränkungen.

Wer einen Dungeon auf diesem Weg besucht, wird am Ende keine XP für das Abschließen der Instanz erhalten. Man kann auch nicht einfach auf Folgen gehen. Wer zu lange inaktiv ist, den verlassen die KI Mitspieler. Also müsst ihr schon aktiv den Dungeon laufen, damit ihr ihn auch wirklich abschließt. Außerdem ist man auf 10 Anhängerdungeons am Tag beschränkt. Mehr kann man leider nicht machen.

Bekomme ich den ganzen Loot?

Der Loot wird so wie in Instanzen mit Mitspielern aufgeteilt. Ihr bekommt also euren persönlichen Loot, aber nicht bei jedem Boss, weil die KI auch durchaus etwas bekommen kann.


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder Guide mehr für World of Warcraft und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Zurück zur Übersicht




Kommentare:

Datenschutz / Impressum / Umweltschutz / Privatsphäre

© 2003-2024 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands, Dragonflight and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.