World of Warcraft
Shadowlands
Patch 9.2.5
WoWGuidesKlassenRufer

Rufer Guide für Dragonflight - World of Warcraft

Geschrieben von Telias am 07.08.2022 um 20:08

Allgemeines zum Rufer Klassenguide

Der Rufer (eng. Evoker) wurde mit der Erweiterung Dragonflight hinzugefügt. Es handelt sich um eine Heldenklasse, die wir mit Stufe 58 beginnen. Der Rufer steht nur den Dracthyr als spielbare Klasse zur Verfügung. Die Volk-Klassen-Combo für Horde und Allianz hat verschiedene Flugfähigkeiten und die Formwandlung als Volksboni.

Dieser Rufer Guide ist für Anfänger und fortgeschrittene Spieler dieser Klasse in World of Warcraft gedacht. Dieser Klassenguide für Dragonflight beginnt mit grundlegenden Infos wie Eigenschaften und die Spielweise des Rufers. Deutlich umfangreicher sind unsere Klassenguides für beide Spezialisierungen des Rufers. Dort gibt es weitere Infos zu allen Fähigkeiten, Talenten und Ehrentalenten. Unsere Guides beinhalten gängige Skillungen für Level 70. Bei der Rotation erfahrt ihr welche Fähigkeiten die höchste Priorität haben und wann sie eingesetzt werden. Zu guter Letzt gibt es noch Infos zur Werteverteilung und eine Übersicht der besten Items (BiS) mit Angabe zur Herkunft. Weitere Klassenguides zu World of Warcraft sind im Menü weiter oben verlinkt.

Rufer: Voraussetzungen zum Erstellen

Beim Rufer handelt es sich um eine Heldenklasse, weshalb er bei der Erstellung bereits Stufe 58 hat. Es gibt jedoch eine einfach Voraussetzung zum Erstellen eines Rufers. Benötigt wird lediglich die Erweiterung Dragonflight. Wer diese schon im Vorverkauf erwirbt, kann den Rufer schon mit dem Pre-Expansion Patch 10.0 spielen. Es kann nur ein Rufer je Realm erstellt werden. Wer einen zweiten Rufer erstellt, benötigt auf dem gewünschten Realm einen Charakter der bereits Stufe 50 erreicht hat.

Nach der Erstellung dieser Klasse landen wir auf der Verbotenen Insel, dem Startgebiet des Rufers. Dort müssen wir erst 30 Quests erledigen bevor wir das Gebiet verlassen. Dabei werden mehrere Fähigkeiten dieser Klasse und nützliche Items freigeschaltet.

Dracthyr: Volk in World of Warcraft - Dragonflight
Zurück zur Übersicht

Rufer in Dragonflight

In Dragonflight hat sich einiges bei den Klassen geändert. Dies trifft natürlich nicht auf den Rufer zu, da diese Klasse erst mit dieser Erweiterung hinzugekommen ist. Dennoch listen wir die wichtigsten Klassenänderungen auf.

  • Das Talentsystem wurde komplett überarbeitet. Es stehen nun deutlich mehr Talente zur Verfügung.
  • Legendäre Gegenstände gibt es in Dragonflight nicht mehr. Einige legendäre Effekte finden sich jedoch in den neuen Talentbäumen wieder.
  • Es gibt keine Pakte mehr und somit auch keine Paktfähigkeiten und Medien.
  • Torghast ist ebenfalls ein exklusives Feature aus Shadowlands, sodass die Animaboni in Dragonflight keine Rolle spielen.
  • Erst seit Patch 9.2 gibt es wieder Tier-Sets in World of Warcraft. In Dragonflight wurden neue Sets hinzugefügt.
Zurück zur Übersicht

Verfügbare Völker für den Rufer

Der Rufer steht lediglich den Dracthyr als spielbares Volk zur Verfügung. Dafür sind die Dracthyr neutral, sodass man diese Volk-Klassen-Combo als Horde oder Allianz spielen kann.

Zurück zur Übersicht

Grundlagen / Anfänger Guide

Beschreibung

Erfüllt von der Magie der Drachenschwärme verbinden die Dracthyr den Einfallsreichtum der Sterblichen mit der Macht der Drachen.

Spielmöglichkeit

Nahkämpfer oder Heiler

Rüstungsarten

Schwere Rüstung, Leder

Bewaffnung

Dolche, Faustwaffen, Äxte, Streitkolben, Schwerter und Stäbe

Reittiere

Die Dracthyr haben statt einem exklusiven Reittier mehrere Möglichkeiten zu Fliegen und Gleiten.

Zurück zur Übersicht

Rufer Spezialisierungen

Viele Spieler fragen sich für welche Spezialisierung vom Rufer sie sich entscheiden sollen. Dabei sollte sich jeder für die Spielweise entscheiden, die ihm am meisten zusagt. Beim Rufer gibt es zwei verschiedene Spezialisierungen. Wir können ihn als DPS-Klasse im Nahkampf, oder als Heiler einsetzen. Die besten Skillungen aller Spezialisierungen gibt es bei unseren Klassenguides.

Rufer Spezialisierungen

Verheerung Rufer Guide

Entfesselt innewohnende Kräfte in Form von chaotischen roten Flammen oder konzentrierter blauer Magie, um das Schlachtfeld zu verheeren.

Weiter zum Verheerung Rufer Guide.


Bewahrung Rufer Guide

Beschwört den Smaragdgrünen Traum und die bronzenen Sande der Zeit herauf, um neues Leben einzuhauchen und vor Schaden zu bewahren.

Weiter zum Bewahrung Rufer Guide.

Zurück zur Übersicht

Rufer Talente

Da Talente von der Spezialisierung abhängig sind, sind die Talentbäume auch unter den beiden Spezialisierungen zu finden: Verheerung Rufer, Bewahrung Rufer. Dort stellen wir auch für jede Spezialisierung eine gängige Skillung vor. Einen Talentrechner bzw. Talentplaner gibt es bei den großen Datenbanken Wowhead und MMO Champion.

Talentwechsel

Ein Talentwechsel ist kostenlos, kann aber nur noch sicheren Gebieten durchgeführt werden. Als sicher gilt ein Ort, an dem der Erholungsbonus aktiv wird. Wer außerhalb von sicheren Gebieten einen Talentwechsel durchführen möchte, benötigt eines dieser Inschriftenkunde-Leerbücher: Kodex des ausgeglichenen Gemüts, Foliant des ausgeglichenen Gemüts.

Zurück zur Übersicht

Rufer Screenshots

© 2003-2022 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands, Dragonflight and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum /