World of Warcraft
Battle for Azeroth
Patch 8.3
WoWGuidesKlassenPriester

WoW Priester Guide

Geschrieben von Telias am 03.09.2020 um 18:14

Allgemeines zum Klassenguide

Dieser Priester Guide ist für Anfänger und fortgeschrittene Spieler dieser WoW Klasse gedacht. Als erstes listen wir in unserem Klassenguide alle möglichen Rassen- und Klassen-Kombinationen auf. Im Anfänger-Guide sind grundlegende Infos wie Eigenschaften und die Spielweise des Priesters zu finden. Deutlich umfangreicher sind unsere Klassenguides für alle drei Spezialisierungen des Priesters. Dort gibt es Infos zu allen Talenten, Ehrentalenten und Azerit-Fähigkeiten. Der Guide beinhaltet eine gängige Skillung für Level 120. Bei der Rotation erfahrt ihr welche Fähigkeiten die höchste Priorität haben und wann sie eingesetzt werden. Zu guter Letzt gibt es noch Infos zur Werteverteilung und eine Übersicht der besten Items (BiS) mit Angabe zur Herkunft. Klassenguides zu World of Warcraft sind im Menü weiter oben verlinkt.

Priester

Zurück zur Übersicht

Shadowlands

In Shadowlands erwarten uns nicht nur typische Klassenänderungen. Durch die neuen Features schalten wir neue Fähigkeiten und Gegenstände frei. Wir verstärken unseren Charakter also nicht nur durch das Farmen von Items in Dungeons und Raids, sondern auch durch andere Aktivitäten.

  • Pakte gewähren Signaturfähigkeiten und Klassenfähigkeiten, sodass die Wahl des richtigen Paktes wichtig ist.
  • Durch die Seelenbande erlernen wir neue Talente. Diese sind je Seele und Pakt unterschiedlich, weshalb auch diesbezüglich die Wahl des Paktes gut überlegt sein sollte.
  • Ausrüstungssets aus Raid-Instanzen haben auch in dieser WoW Erweiterung keine Set-Boni.
  • Der Charakter wird außerdem durch legendäre Gegenstände verstärkt. Legendäre Gegenstände stellen wir selbst her. Die benötigten Rohstoffe erhalten wir in Torghast.
  • PvP-Spieler sammeln durch gewertete PvP-Kämpfe Eroberungspunkte, welche zum Kauf und zum Update von Gegenständen genutzt werden.
Zurück zur Übersicht

Klassenänderungen in Shadowlands

In Shadowlands werden sämtliche Klassen und Spezialisierungen angepasst. Die Klassenänderungen sind jedoch nicht so umfangreich wie in WoW Legion. Diese Änderungen werden bereits vor der Veröffentlichung dieses World of Warcraft Addons mit Patch 9.0 durchgeführt. In Shadowlands konzentriert sich Blizzard wieder mehr darauf worum es bei den Klassen geht. Nachfolgend die wichtigsten Klassenänderungen dieser Klasse.

Priester bedienen sich des Lichts, um ihre Freunde zu heilen – und nutzen die Macht der Leere, um ihre Feinde auszulöschen. In den letzten Erweiterungen gab es bei den Priesterspezialisierungen eine klare Trennung zwischen diesen beiden Konzepten. Heilig- und Schattenpriester nutzten ausschließlich Zauber ihrer jeweiligen Ausrichtung. In Shadowlands wollen wir zu dem ursprünglichen Konzept zurückkehren, dass Heiligpriester sich zwar besonders auf ihre Verbindung zum Licht konzentrieren, im Kampf aber trotzdem auf Schattenmagie zurückgreifen können. Ebenso verhält es sich mit den Schattenpriestern: Zwar liegt ihr Fokus darauf, sich die Leerenenergie zunutze zu machen, aber sie können trotzdem das Licht anrufen, um sich selbst zu schützen.

Allgemeine Änderungen

Alle Priester werden unabhängig von ihrer aktiven Spezialisierung 'Gedankenschlag', 'Gedankenbesänftigung', 'Seele der Macht', 'Schattenwort: Tod' und 'Schattenwort: Schmerz' wirken können.

Disziplin

Disziplinpriester verstehen sich meisterhaft darauf, die Mächte von Licht und Schatten im Gleichgewicht zu halten. Die Änderungen in Shadowlands betreffen beide Enden des Spektrums.

'Liebkosung des Lichts' ist eine neue Fähigkeit für die mächtigsten Diener des Lichts. Mit ihrer Hilfe können Disziplinpriester ihre Verbündeten durch 'Machtwort: Barriere' heilen, und ein weiteres Mal, wenn sie sich bei Ablauf der Barriere noch darunter befinden.

Disziplinpriester, die mutig genug sind, dunkle Magie einzusetzen, können 'Schattenbündnis' erlernen. Dieses überarbeitete Talent heilt einen ausgewählten Helden sowie vier andere verletzte Verbündete in einem kleinen Bereich sofort und erhöht den verursachten Schaden des Priesters für kurze Zeit moderat. In dieser Zeit können keine Heiligzauber gewirkt werden.

Neu für Disziplinpriester kommt in Shadowlands 'Gedankenschlag' hinzu, der zwar hohe Manakosten aufweist, dafür aber für mächtige Schadensspitzen sowie Heilung durch 'Abbitte' sorgt und außerdem einen Absorptionsschild gewährt.

Heilig

Jetzt, da der schützende Schleier der Schattenlande zerrissen ist, kann die Gnade der Naaru die Barriere durchdringen und von ihren treuesten Dienern kanalisiert werden. 'Kreis der Heilung' gehört jetzt für alle Heiligpriester zur Grundausstattung. Damit steht es ihnen frei, stattdessen ein neues Talent zu wählen: 'Gebetskreis'. 'Gebetskreis' verstärkt 'Kreis der Heilung' und verringert für kurze Zeit die Zauberzeit von 'Gebet der Heilung'.

Schatten

Im Totenreich lernen Schattenpriester mit einem neuen Talent, ihr Potenzial voll auszuschöpfen: 'Tod und Wahnsinn'. Jedes Mal, wenn ein Ziel durch 'Schattenwort: Tod' stirbt, erhält der Schattenpriester im Verlauf einiger Sekunden eine große Menge an Wahnsinn. Zusätzlich wird 'Schattenwort: Tod' zurückgesetzt und kann sofort gegen das nächste Opfer eingesetzt werden.

'Abstieg in den Wahnsinn' kehrt mit einer fiesen Überraschung zurück. Beim Einsatz erhält der Schattenpriester sofort eine große Menge an Wahnsinn und wirkt 'Leereneruption' auf das Ziel. Über einen längeren Zeitraum gewähren Fähigkeiten zur Wahnsinnserzeugung 100 % mehr Wahnsinn und ihr könnt aus der Bewegung heraus Zauber wirken. Aber diese Macht fordert einen schrecklichen Preis – wenn es dem Priester nicht gelingt, sein Ziel in diesem Zeitraum zu besiegen, fällt er selbst den Schatten zum Opfer und stirbt.

Zurück zur Übersicht

Patch 8.3

Mit dem WoW Patch 8.3 gibt es wieder einige Klassenänderungen. Diesmal hat Blizzard vor allem Spezialisierungen mit DoTs, welche schnell auf vielen Gegnern verteilt werden können, ein wenig abgeschwächt. Diese haben in den letzten Raids immer sehr hohen Schaden ausgeteilt. Zudem hat das Entwicklerteam auch Anpassungen bei einigen Essenzen vorgenommen.

Neu in Patch 8.3 ist der legendäre Umhang Ashjra'kamas. Dieser lässt sich mehrfach Updaten und steht bei jeder Klasse auf der BiS-Liste (Best in Slot). Der legendäre Umhang verringert den Verlust geistiger Gesundheit aus allen Quellen und wird daher für einige der neuen Features, inkl. dem neuen Schlachtzug vorausgesetzt.

Ab diesem Patch verbessern wir unseren Charakter vor allem durch neue Gegenstände aus der neuen Raid-Instanz Ny'alotha. Mit 12 Bossen ist dies die größte Raid-Instanz in Battle for Azeroth. Gleichzeitig startet die 4. Saison in dieser WoW Erweiterung, sodass wir auch bessere Ausrüstung in den Mythisch+ Dungeons erhalten.

Zurück zur Übersicht

Priester in Battle for Azeroth

In Battle for Azeroth ändern sich einige grundlegenden Dinge. In dieser WoW Erweiterung haben Sets der Tier-Sets keine Boni mehr. Durch diese Änderung haben wir eine größere Auswahl-Möglichkeit für einzelne Slots. Das Herz von Azeroth ersetzt in Battle for Azeroth die Artefaktwaffen und Legendären Items aus Legion. Dieses Artefaktmedaillon schaltet neue Fähigkeiten bei Ausrüstungsgegenständen bestimmter Slots frei. Wir schalten weitere Stufen beim Herz von Azeroth frei, indem wir Azerit farmen. Diesen Rohstoff erhalten wir auf unterschiedliche Art und Weise. Azerit erhalten wir unter anderem bei Inselexpeditionen und Kriegsfronten.

Neu hinzugekommen sind in Battle for Azeroth außerdem so genannte Verbündete Völker. Bei Horde und Allianz stehen nun je nach Klasse jeweils drei neue spielbare Völker zur Verfügung. Wir haben unsere Klassen-Übersichten mit den neuen Völkern erweitert. Eine komplette Übersicht der Rassen- Klassenkombinationen gibt es in unserer Übersicht zu den WoW Völkern.

Artefaktwaffen-Talente in Battle for Azeroth

Blizzard hatte versprochen einige Artefaktwaffen-Talente und Effekte von Legendären Gegenständen aus Legion in Battle for Azeroth zu übernehmen. Je nach Klasse wurden mehr oder weniger Fähigkeiten als Talente hinzugefügt. Beim Priester schaut es wie folgt aus.

Zurück zur Übersicht

Priester Azerit-Fähigkeiten

Das Herz von Azeroth ist ein neues Artefaktmedaillon in Battle for Azeroth. Mit diesem Artefaktmedaillon fügen wir Azerit-Boni bei einzelnen Ausrüstungsgegenständen hinzu. Das Herz von Azeroth wird mit Hilfe von Azerit mehrere Stufen aufgewertet, wodurch immer mehr Fähigkeiten freigeschaltet werden. Die folgende Tabelle listet die Azerit-Fähigkeiten vom Priester auf.

Icon Azerit Bonus
SanktumAlle Spezialisierungen
Nach Einsatz von 'Verblassen' werden für 10 Sekunden 495 Magieschaden absorbiert.
Disziplin
'Sühne' verursacht zusätzlich 31 Schaden und erhöht pro Geschoss die Effektdauer Eurer Fähigkeit ['Läuterung des Bösen'] / ['Schattenwort: Schmerz'] um 1 Sek.
Tiefe der SchattenDisziplin
Each time Purge the Wicked Shadow Word: Pain deals damage, the healing of your next Shadow Mend is increased by 8, up to a maximum of 240.
Geschenk der VergebungDisziplin
Wenn mindestens 3 Verbündete mit Eurer 'Abbitte' belegt sind, verursacht 'Heilige Pein' zusätzlich 87 Schaden.
Moment der RastDisziplin
'Schmerzunterdrückung' belegt das Ziel mit 'Abbitte' und heilt es sofort um 313 Gesundheit.
Mutter aller QualenDisziplin
Der Effekt von 'Schattenwort: Schmerz' hält 1 Sek. länger an und verursacht sofort zusätzlich 139 Schaden.
Wohl und WeheDisziplin
Wenn Ihr einen Verbündeten mit 'Sühne' heilt, wird der Schaden Eures nächsten Einsatzes von 'Heilige Pein' um 125 erhöht. Wenn Ihr einem Gegner mit 'Sühne' Schaden zufügt, wird die Absorption Eures nächsten Einsatzes von 'Machtwort: Schild' um 219 erhöht.
Ausdauerndes LeuchtenDisziplin
'Machtwort: Glanz' stellt zusätzlich 62 Gesundheit wieder her und belegt Ziele mit dem Effekt 'Abbitte', dessen Dauer 70% der normalen Dauer beträgt.
Belohnung der NachsichtDisziplin
'Abbitte' verringert den erlittenen Schaden um 1%.
Die Macht der dunklen SeiteDisziplin
['Läuterung des Bösen'] / ['Schattenwort: Schmerz'] hat eine Chance, den verursachten Schaden [oder die hervorgerufene Heilung] Eures nächsten Einsatzes von 'Sühne' um 50% zu erhöhen.
Gesegnetes RefugiumHeilig
Das 'Echo des Lichts' aus 'Segenswort: Heiligung' heilt um zusätzlich 220 Gesundheit.
Göttliche EingebungHeilig
'Heiliger Schock' hat eine um 5% erhöhte kritische Trefferchance und verursacht zusätzlich 139 Schaden sowie Heilung.
Ewiges LichtHeilig
'Heilung' stellt basierend auf Eurem fehlenden Mana bis zu 198 Gesundheit zusätzlich wieder her.
Durchdringendes LeuchtenHeilig
'Blitzheilung' erhöht für 6 Sekunden die bei diesem Ziel durch 'Blitzheilung' hervorgerufene Heilung um 63 Gesundheit.
GebetslitaneiHeilig
'Gebet der Heilung' heilt den am schwersten verletzten Verbündeten unter den Zielen um zusätzlich 27 Gesundheit.
Heilige FlammeHeilig
'Heiliges Feuer' verursacht sofort zusätzlich 124 Schaden und stellt jedes Mal, wenn es Schaden verursacht, 110 Mana wieder her.
Wort der BesserungHeilig
'Gebet der Besserung' heilt um zusätzlich 50 Gesundheit und verringert die Abklingzeit von 'Segenswort: Heiligung' um 2 Sek.
Bindungen des SchicksalsHeilig
Das Wirken von 'Heilung' auf einen Verbündeten heilt Euch um 8% des geheilten Wertes und 'Heilung' stellt zusätzlich 256 Gesundheit wieder her.
Refrain des WahnsinnsSchatten
Wenn Eure Leerengestalt endet, gewinnt Ihr für jeden Stapel von 'Leerengestalt' 0 kritischen Trefferwert hinzu. Dieser Effekt nimmt alle 1 Sek. ab.
TodeswindungenSchatten
'Schattenwort: Schmerz' verursacht zusätzlich 40 Schaden. Wenn ein Gegner stirbt, während er von Eurem 'Schattenwort: Schmerz' betroffen ist, gewinnt Ihr 5 Wahnsinn hinzu.
Tiefe der SchattenSchatten
Each time Purge the Wicked / Shadow Word: Pain deals damage, the healing of your next Shadow Mend is increased by 8, up to a maximum of 240.
Geerntete GedankenSchatten
Der Einsatz von 'Vampirberührung' erhöht den Schaden Eures nächsten Einsatzes von ['Schattenwort: Leere'] / ['Gedankenschlag'] um 157.
Sengender DialogSchatten
'Gedankenexplosion' fügt Gegnern, die von Eurem 'Schattenwort: Schmerz' betroffen sind, zusätzlich 25 Schaden zu.
Boshafte ErscheinungenSchatten
Schattenhafte Erscheinungen fügen Gegnern, die von Eurer 'Vampirberührung' betroffen sind, zusätzlich 25 Schaden zu.
Mutter aller QualenSchatten
Der Effekt von 'Schattenwort: Schmerz' hält 1 Sek. länger an und verursacht sofort zusätzlich 139 Schaden.
Flüstern der VerdammtenSchatten
Void Bolt increases the damage of Shadow Word: Void / Mind Blast by 58 for 6 sec, stacking up to 6 times.
Zurück zur Übersicht

Priester Paktfähigkeiten

Neu in Shadowlands sind vier Pakte mit verschiedenen Belohnungen. Zu diesen Belohnungen gehören je Pakt zwei einzigartige Paktfähigkeiten. Die erste so genannte Signaturfähigkeit erlernen alle Klassen. Die zweite Fähigkeit ist bei jeder Klasse unterschiedlich. Da wir uns für einen Pakt entscheiden müssen, ist ein genauer Blick auf diese Fähigkeiten wichtig. Für viele Spieler hängt die Wahl des richtigen Paktes von den angebotenen Paktfähigkeiten ab. Alle erlernbaren Paktfähigkeiten für diese Klasse, zeigt die folgende Liste. Eine Übersicht mit allen Fähigkeiten gibt es bei unseren Guides zu den Pakten: Kyrianer, Nekrolords, Nachtfae und Venthyr.

  • Paktfähigkeiten der Kyrianer
    • Provost beschwören
      Ruft Euren Provost, damit er Euch eine Phiole des Gleichmuts bringt, die Ihr verbrauchen könnt, um 15% Gesundheit wiederherzustellen und sämtliche Fluch-, Krankheits-, Gift- und Blutungseffekte zu entfernen.
      Euer Kurator bietet Euch zusätzlich Zugriff auf eine Auswahl nützlicher Angebote, jeweils einmal pro Tag.
    • Blind Faith
      Gewährt 19 Sekunden lang Kraft von den Aufgestiegenen, was Euch Zugriff auf 'Nova des Aufstiegs' gewährt, durch 'Woge des Aufstiegs' ersetzt und die Bewegungsgeschwindigkeit um 50% erhöht.
      Löst bei Ablauf 'Aufgestiegene Eruption' aus:
      Ermächtigt, 'Nova des Aufstiegs' und 'Woge des Aufstiegs' einzusetzen. Schaden und Heilung von 'Aufgestiegene Eruption' um 3% erhöht.
  • Paktfähigkeiten der Nekrolords
    • Fleischformung
      Bildet im Verlauf von 4 Sekunden einen Schild aus Fleisch und Knochen, der 2 Minuten lang Schaden in Höhe von 20% Eurer maximalen Gesundheit absorbiert.
      Bei Kanalisierung in der Nähe einer Leiche reißt Ihr deren Essenz an Euch, um den Schildwert auf bis zu 50% Eurer maximalen Gesundheit zu erhöhen. Dies ist bei mächtigen Gegnern am wirksamsten.
    • Unheilige Nova
      Eine Explosion dunkler Energie heilt Verbündete innerhalb von 15 Metern um (150% Zaubermach) Gesundheit und infiziert Gegner mit 'Unheilige Transfusion'.
  • Paktfähigkeiten der Nachtfae
    • Seelenform
      Verwandelt Euch in [einen Wyvern] / [einen Greifen] / [einen Hippogryphen] / [einen Wolfsfalken] / [einen gefiederten Drachen] / [einen Wolf] / [einen Elch] / [einen Bären] / [einen Raptor] / [einen Nachtsäbler] / [eine Eulenkatze] / [einen Hirsch] / [eine Drachenschildkröte] / [eine Kobra] / [eine Hyäne] / [einen Tiger] / [einen Löwen] / [einen Kranich] / [eine Terokralle] / [ein Einhorn] / [eine Motte] / [einen Runenhirsch] / [einen Vulpin] und erhöht Eure Bewegungsgeschwindigkeit um 30%. Ihr könnt 'Seelengestalt' erneut aktivieren, um Euch 10 Meter nach vorn zu teleportieren.
      Der Effekt hält 12 Sekunden oder in einem Ruhebereich unbegrenzt lang an.
    • Faesegen
      Umgibt Euch mit hilfsbereiten Waldgeistern, sodass Eure nächsten 10 Zaubereinsätze Eurem Ziel je nach gewähltem Zauber helfen.
  • Paktfähigkeiten der Venthyr
    • Schattentor
      Windet Euch durch die Schatten, um am Zielort zu erscheinen.
    • Gedankenspiele
      Greift die Gedanken eines Gegners an, fügt ihm Schattenschaden zu und verzerrt seine Wahrnehmung der Wirklichkeit.
      Für einen gewissen Zeitraum heilt der nächste Schadenseffekt des Gegners sein Ziel und der nächste Heileffekt verursacht Schaden.
Zurück zur Übersicht

Priester Medien (Conduits)

Mit den neuen Medien (eng. Conduits) aus Shadowlands verstärken wir Klassen- und Paktfähigkeiten unseres Charakters. Wir finden sie durch verschiedene Aktivitäten in World of Warcraft und setzen sie in die Talentbäume unserer Seelenbanden ein. Nachfolgend eine Übersicht aller Medien für den Priester. Weitere Details zu den Medientypen, Stufen, sowie eine Übersicht aller Medien gibt es in unserem Guide zu den Medien aus Shadowlands.

Icon Medium Medium Typ
Alle Spezialisierungen
Klarer Kopf
'Magiebannung', 'Läutern' und 'Massenbannung' kosten 20% weniger Mana.
Finesse
Mentale Erholung
Wenn 'Psychischer Schrei' endet, wird die Bewegungsgeschwindigkeit betroffener Ziele 5 Sekunden lang um 40% verringert.
Finesse
Anmutige Bewegung
'Levitieren' erhöht die Bewegungsgeschwindigkeit um 10%.
Finesse
Macht den Anderen
Wenn Ihr 'Seele der Macht' auf einen Verbündeten wirkt, wird die Abklingzeit der Fähigkeit um 5 Sek. verringert.
Finesse
Großzügige Seele
Wenn Ihr 'Machtwort: Schild' auf einen Verbündeten wirkt, erhaltet Ihr für 10 Sekunden einen Schild in Höhe von 10% des Absorptionswertes.
Widerstand
Inspiration des Lichts
'Verzweifeltes Gebet' heilt Euch im Verlauf von 5 Sekunden um zusätzlich 5% Eurer maximalen Gesundheit.
Widerstand
Durchscheinendes Abbild
Während der ersten 5 Sekunden von 'Verblassen' erleidet Ihr 5% weniger Schaden.
Widerstand
Alle Spezialisierungen - Pakt-Medien
Mutiger AufstiegKyrianer
'Woge des Aufstiegs' verursacht zusätzlich 10% Schaden und 'Aufgestiegene Eruption' verursacht pro Stapel von 'Segen der Aufgestiegenen' zusätzlich 1% Schaden.
Potenz
Schwärende TransfusionNekrolords
Erhöht die Dauer von 'Unheilige Transfusion' um 5 Sek. sowie Schaden und Heilung der Fähigkeit um 10%.
Potenz
FeenfermateNachtfae
Erhöht die Dauer der Faewächter um 5 Sek.
Potenz
Erschütterte WahrnehmungVenthyr
'Gedankenspiele' hält 0 Sek. länger an und verursacht 20% mehr Schaden oder Heilung.
Potenz
Schattenpriester
Dissonante Echos
Bei inaktiver Leerengestalt hat 'Gedankenschinden' eine Chance von 5%, Euch den Einsatz von 'Leerenblitz' zu ermöglichen.
In der Leerengestalt hat 'Leerenblitz' eine Chance von 5%, die Abklingzeit von 'Leerenblitz' abzuschließen.
Potenz
Heimsuchende Erscheinungen
Erhöht den Schaden Eurer 'Schattenhaften Erscheinungen' um 5%.
Potenz
Gedankenverschlinger
'Gedankenschlag' verursacht 5% mehr Schaden und hat eine Chance von 10%, Euren nächsten Einsatz von 'Verschlingende Seuche' keinen Wahnsinn kosten zu lassen.
Potenz
Frenetische Schatten
Erhöht das Angriffstempo des Schattengeists um 20% und seinen Schaden um 10%.
Potenz
Heilig-Priester (Heal)
Fokussierte Besserung
Das erste Ziel von 'Gebet der Besserung' wird um zusätzlich 20% geheilt.
Potenz
Heilige Ansprache
Zauber, die die Abklingzeit Eurer Segensworte verringern, verringern diese um zusätzlich 5%.
Potenz
Fortwährender Geist
Erhöht die Dauer von 'Schutzgeist' um 2 Sek. und den Bonus auf die erhaltene Heilung um zusätzlich 10%.
Potenz
Resonierende Worte
Der Einsatz eines Segenswortzaubers erhöht die Heilung Eures nächsten Einsatzes von 'Heilung' oder 'Blitzheilung' um 10%.
Potenz
Disziplinpriester
Verherrlichung
Erhöht die Dauer von 'Euphorie' um 2 Sek. und die Verstärkung von 'Machtwort: Schild' um 10%.
Potenz
Schmerztransformation
'Schmerzunterdrückung' heilt Euer Ziel zusätzlich um 10% seiner maximalen Gesundheit.
Potenz
Glänzendes Strahlen
Erhöht die Heilung von 'Machtwort: Glanz' um 5%.
Potenz
Schnelle Buße
Erhöht Schaden oder Heilung des ersten Geschosses Eurer 'Sühne' um 15%.
Potenz
Zurück zur Übersicht

Priester Animaboni in Torghast

Für einen erfolgreichen Run in Torghast ist die Kombination bestimmter Animaboni wichtig. Es gibt zahlreiche Animaboni die von allen Klassen erlernt werden können, sowie exklusive Animaboni für jede einzelne Klasse. Nachfolgend alle Animaboni vom Priester im Überblick.

  • Kunst der Phantasmaheilung
    Macht 'Blitzheilung' (Heilig-Priester) 'Schattenheilung' (Schattenpriester) zu einem Spontanzauber, der statt Mana 5 Phantasma verbraucht.
  • Verzehrender Refrain
    Der regelmäßige Schaden von 'Heiliges Feuer' hält 4 Sek. länger an.
  • Tote Schlundratte
    Das Töten einer Schlundratte gewährt Euch eine zusätzliche Aufladung von 'Schattenwort: Tod'.
    Der Sack kann bis zu 28 tote Schlundratten fassen.
  • Todesernter
    Todesernter
    Einen tödlicher Schlag mit 'Schattenwort: Tod' erhöht seinen Schaden um 5%. Ihr könnt keine beschworenen oder trivialen Feinde ernten.
  • Verzauberter Schleier
    'Machtwort: Seelenstärke' verringert zusätzlich den erlittenen Magieschaden um 10%.
  • Ausdauernder Geist
    'Vampirumarmung', 'Schmerzunterdrückung' und 'Schutzgeist' halten 50% länger an.
  • Blitzkiste
    Blitzkiste
    • Heilig: Pro 30 Sek., in denen Ihr 'Blitzheilung' nicht einsetzt, wird die Heilung Eures nächsten Einsatzes von 'Blitzheilung'um 100% erhöht. Dieser Effekt ist bis zu 6-mal stapelbar.
    • Disziplin & Schatten: Pro 30 Sek., in denen Ihr 'Schattenheilung' nicht einsetzt, wird die Heilung Eures nächsten Einsatzes von 'Schattenheilung'um 100% erhöht. Dieser Effekt ist bis zu 6-mal stapelbar.
  • Trunk des heiligen Feuers
    'Heiliges Feuer' hat eine Chance von 50%, keine Abklingzeit auszulösen.
  • Ideenverschlinger
    Kritische Treffer mit 'Gedankenschlag' gewähren 20 Wahnsinn (Schatten) 1.000 Mana (Heilig, Disziplin).
  • Impulsor
    'Gedankenschlag' macht das Ziel benommen, was seine Bewegungsgeschwindigkeit und Trefferchance 1 Minute lang um 20% verringert.
    Dieser Effekt wird durch nachfolgende Einsätze von 'Gedankenschlag' entfernt.
  • Lebensbarriere
    Die Absorption von 'Machtwort: Schild' wird um 5% Eurer maximalen Gesundheit erhöht.
  • Lichtberührte Überreste
    Verringert die Manakosten von 'Blitzheilung' (Heilig-Priester) 'Schattenheilung' (Schattenpriester) um 30%.
  • Gedankenexplodierer
    Erhöht den Schaden von 'Gedankenschlag' um 500%, die Abklingzeit der Fähigkeit aber auch um 400%.
  • Fragmente der Obskurität
    Die Abklingzeit von 'Verblassen' wird um 10 Sekunden verringert und verhindert, dass Eure Bewegungsgeschwindigkeit unter 80% verringert wird.
  • Schmerzrad
    Erhöht die Dauer von 'Läuterung des Bösen' / 'Schattenwort: Schmerz' um 4 Sek.
  • Reif des Pandämoniums
    Das Wirken von 'Schattenwort: Leere' / 'Gedankenschlag' auf ein gefürchtetes Ziel löst Pandemonium aus und setzt alle Feinde in der Nähe Eures Ziels in Furcht.
  • Klagende Fratze
    Eure 'Gedankenbombe' / Euer 'Psychischer Schrei' dauert weitere 4 Sekunden.
  • Überwältigende Macht
    Überwältigende Macht
    'Seele der Macht' lässt 'Heilige Pein', 'Gedankenschlag' und 'Heiliges Feuer' zu Spontanzaubern ohne Abklingzeit werden.
  • Psychischer Taschendiebstahl
    Der Einsatz von 'Gedankenkontrolle' bei einem Gegner leert dessen Taschen und gewährt Euch ungefähr 15 Phantasma.
  • Fäden des Strippenziehers
    'Gedankenkontrolle' hält 30 Sek. länger an und erhöht den Schaden des Ziels um 50%.
  • Reflektierender Schild
    30% des Schadens, den Ihr durch 'Machtwort: Schild' absorbiert, wird auf den Angreifer zurückgeworfen.
  • Sengende Laterne
    Eure Blitzheilung (Heilig) / Schattenheilung (Disziplin, Schatten) wendet sengende Leuchtkraft auf Eure Ziele an, wodurch sie 20 Sek. lang 50% des Schadens widerspiegeln, der Angreifern als heiliger Schaden zugefügt wurde.
  • Seelenschwächer
    Seelenschwächer
    Seelenschwächer
    Solange ein Gegner durch 'Untote fesseln' gefesselt ist, wird die Abklingzeit von 'Seele der Macht' um 100% schneller abgeschlossen.
  • Dicke Juteschärpe
    'Machtwort: Seelenstärke' erhöht die Ausdauer zusätzlich um 10%.
  • Schuppen des Traumas
    Schuppen des Traumas
    100% der durch 'Blitzheilung' und 'Heilung' (Heilig) / 'Schattenheilung' (Disziplin, Schatten) hervorgerufenen Heilung ermächtigt Euren nächsten Einsatz von 'Gedankenschlag'. Gespeicherter Schaden kann 200% Eurer maximalen Gesundheit nicht übersteigen.
  • Eifer des Vandalen
    Erhöht die Absorption von 'Machtwort: Schild' um 10%.
  • Explosives Phantom
    'Verblassen' erzeugt für 10 Sekunden eine Illusion des Priesters, die von Kreaturen in der Nähe angegriffen wird. Wenn die Illusion stirbt, explodiert sie und verursacht Schattenschaden, der abhängig von der Lebensdauer der Illusion erhöht wird.
Zurück zur Übersicht

Verfügbare Völker für den Priester

Bei diesen Völkern steht der Priester in Battle for Azeroth als spielbare Klasse zur Wahl.

Icon Volk Fraktion Verfügbar
Mechagnome Allianz
Kul Tiraner Allianz
Dunkeleisenzwerge Allianz  
Leerenelfen Allianz
Lichtgeschmiedete Draenei Allianz
Draenei Draenei Allianz
Gnome Gnome Allianz
Menschen Menschen Allianz
Nachtelfen Nachtelfen Allianz
Pandaren Pandaren Allianz
Worgen Worgen Allianz
Zwerge Zwerge Allianz
Vulpera Horde
Orcs der Mag'har Horde
Hochbergtauren Horde  
Nachtgeborenen Horde
Zandalaritrolle Horde
Blutelfen Blutelfen Horde
Goblins Goblins Horde
Orcs Orcs Horde  
Pandaren Pandaren Horde
Tauren Tauren Horde
Trolle Trolle Horde
Untote Untote Horde
Zurück zur Übersicht

Grundlagen / Anfänger Guide

Nachfolgend gibt es Grundlagenwissen zu dieser Klasse. Richtige Anfängerguides, bei denen wir auch mehr auf die Fähigkeiten eingehen, sind bei unseren Klassenguides zu den einzelnen Spezialisierungen zu finden.

Priester

Ressourcen

Je nach Spezialisierung hat der Priester unterschiedliche Ressourcen. Mana gibt es bei allen drei Spezialisierungen und wird für Heilzauber und weiteren defensiven Fähigkeiten wie Schild oder Magiebannung benötigt. Daher ist diese Ressource vor allem für Heil-Spezialisierungen wichtig. Diese haben auch die Möglichkeit die Mana-Regeneration zu erhöhen. Schattenpriester haben als zusätzliche Ressource Wahnsinn, was für den Kampf wichtig ist. Wahnsinn wird durch Angriffs-Fähigkeiten generiert und ist für einen Wechsel in die Leerengestalt notwendig.

Spielmöglichkeit

Rüstungsarten

Der Priester kann nur Stoffrüstungen tragen.

Waffen

Der Priester ist in der Lage Zauberstäbe, Stäbe, Dolche und Kolben zu tragen.

Priester

Heilung

Priester können unter Einsatz ihres 'Manas' ihre eigene Gesundheit und die Gesundheit ihrer Verbündeten wiederherstellen. Dafür stehen ihnen unterschiedlich starke Zauber zur Verfügung. Der richtige Einsatz von kleinen schnellen Zauber, oder mächtigen langsamen unterscheiden gute Heiler von schlechten. Zur Heilung gehört auch das Entfernen von Giften oder magischen Effekten.

Fernkampfschaden

Die Schattenzauber, über welche Priester verfügen unterscheiden sich Grundsätzlich. Der Priester verfügt über die Möglichkeit seinen Gegner 'Schaden über Zeit' zuzufügen oder ihn schweren direkten Schaden erleiden zu lassen. Hierbei ist die Kombination dieser beiden Möglichkeiten sehr wichtig.

Worte der Macht

Priester besitzen die Möglichkeit mächtige Schilde auf sich und ihre Verbündeten zu wirken. Somit erhöhen sie die Verteidigungsfähigkeiten jeder Gruppe enorm.

Gedankenkontrolle

Als einzige Klasse in World of Warcraft ist es dem Priester möglich, für kurze Zeit die Gedanken seiner Gegner zu kontrollieren. Dies ist in Instanzen und im PVP sehr nützlich.

Zurück zur Übersicht

Priester Spezialisierungen

Viele Spieler fragen sich für welche Spezialisierung vom Priester sie sich entscheiden sollen. Dabei sollte sich jeder für die Spielweise entscheiden, die ihm am meisten zusagt. Beim Priester gibt es drei verschiedene Spezialisierungen. Wir können ihn als Heiler und DPS-Klasse im Fernkampf einsetzen. Die besten Skillungen aller Spezialisierungen gibt es bei unseren Klassenguides.

Schattenpriester Guide

Der Schattenpriester ist der Damage-Dealer unter den Priester-Spezialisierungen. Beim Schattenpriester dreht sich in Legion alles um die Leerengestalt. In der Leerengestalt teilt der Priester deutlich mehr Schaden aus und er bekommt Zugang zu weiteren Fähigkeit. Das Ziel ist es so schnell wie möglich in die Leerengestalt zu wechseln und dort so lange wie möglich zu verbleiben. In unserem Klassenguide wird erklärt wie dies mit der neuen Ressource Wahnsinn umgesetzt wird.

Weiter zum Schattenpriester Guide für Battle for Azeroth.

Schattenpriester


Heilig-Priester Guide

Der Heilig-Priester ist auch in Legion einer der besten Heiler. Besonders stark sind die Segenworte des Priesters, weshalb sie auch eine lange Abklingzeit haben. Durch geschickten Einsatz bestimmter Fähigkeiten wird die Abklingzeit allerdings verringert. Ein guter Heiler ist der Heilig-Priester auch wegen seiner Heilung über Zeit. In unserem Klassenguide erklären wir wie der Heil-Priester seine Segenworte schnell wieder verfügbar macht, während er gleichzeitig nicht zu viel Mana verbraucht.

Weiter zum Heilig-Priester Guide für Battle for Azeroth.

Heilig-Priester


Disziplinpriester Guide

Der Disziplinpriester ist Schadensverursacher und Heiler in einem. Er teilt nicht so viel Schaden aus wie der Schattenpriester und heilt auch nicht so gut wie der Heiler, doch dafür hat er besondere Fähigkeiten. Der passive Bonus Abbitte sorgt dafür, dass Verbündete geheilt werden, während der Disziplinpriester Schaden austeilt. Hinzu kommen seine starken Absorptions-Fähigkeiten mit denen er die benötigte Heilung verringert. In diesem Klassenguide erklären wir wie die Heilung über Schaden funktioniert und wie der Disziplinpriester als Heiler richtig eingesetzt wird.

Weiter zum Disziplinpriester Guide für Battle for Azeroth.

Disziplinpriester

Zurück zur Übersicht

Priester Talente

Viele Priester Talente wurden in Battle for Azeroth angepasst oder durch neue Talente ersetzt. Da es keinen einheitlichen Talentbaum gibt, haben wir bei jedem Klassenguide einen eigenen Talentbaum erstellt. Dort stellen wir auch für jede Spezialisierung eine gängige Skillung vor. Einen Talentrechner bzw. Talentplaner gibt es bei den großen Datenbanken Wowhead und MMO Champion.

Talentwechsel

Ein Talentwechsel ist kostenlos, kann aber nur noch sicheren Gebieten durchgeführt werden. Als sicher gilt ein Ort, an dem der Erholungsbonus aktiv wird. Wer außerhalb von sicheren Gebieten einen Talentwechsel durchführen möchte, benötigt eines dieser Inschriftenkunde-Leerbücher: Kodex des stillen Gemüts, Foliant des stillen Gemüts.

Zurück zur Übersicht

Priester Addons

Die Liste der Addons wird nach dem Release von Battle for Azeroth aktualisiert, da viele Addons für diese WoW Erweiterung noch nicht fertig sind.

Leatrix Latency Fix
Um gut spielen zu können benötigt man zuerst einmal einen vernünftigen Ping, dafür solltet ihr Leatrix Latency Fix verwenden.
Deadly Bossmodes
Informiert euch mit Deadly Bossmodes in Instanzen sowie Raids welche Fähigkeiten die Gegner einsetzen und auf was ihr achten müsst.
Recount & Skada Damage Meter
Recount bzw. Skada listen euch Schaden, Heilung, Tode usw auf. Diese Addons funktionieren auch außerhalb eines Raids und können euch gute Informationen (z.B. während des Questen liefern).
WeakAuras 2
Ein Pflichtaddon für alle Raider in World of Warcraft. Durch WeakAuras ist es möglich bestimmte Boss-Fähigkeiten oder TrinketProccs anzeigen zu lassen.
Quartz
Quartz zeigt eine zusätzliche Cast-Bar an, welche euch ein besseres Timing ermöglicht.
SPTimers
Dot-Timer: Mit SPTimers verliert ihr nicht den Überblick und seht wann ihr was nachsetzen müsst.
Halo Pro
Da Halo (Strahlenkranz) ein Flächenspell ist, verwendet ihr dieses Addon um zu sehen wann der Cast am meisten DMG machen würde.
Zurück zur Übersicht

Priester Macros

Makro Code
Fokus Target
Nehmt euch ein Ziel oder einen Spieler in den Fokus, vorzugsweise den Tank.
/Fokus
Use Macro
Nützt zuerst euer Trinket und anschließend einen Zauber welchen ihr verstärkt haben möchtet.
/use <name oder slot>
/cast Spellname
Say Macro
Durch ein Say-Macro könnt ihr eurer Gruppe mitteilen wann ihr einen Mana-CD wie Hymne benutzt oder eure Machtwort: Barriere aufstellt.
/raid Machtwort: Barriere
Maximale Distanz
Ein sehr wichtiges Makro, welches jeder Spieler verwenden sollte um den Abstand der Kamera zu erhöhen und somit einen Besseren Spiele Überblick zu bekommen.
/console cameradistancemaxfactor 40
Glaubenssprung
Mit diesem Makro kann man ihr Glaubenssprung über Mouseover benützen.
/cast [@mouseover,help,nodead][] Leap of Faith
Schattengeist
Der Schattengeist greift das aktuelle Ziel an.
/assist target
/cast Shadowfiend
/targetlasttarget
Untote Fesseln
Aktuelles Ziel wird zum Fokus Target gemacht und geshackled. Sobald ihr die Taste erneut drückt, wird nachgeshackeld.
/stopcasting
/clearfocus [modifier:shift][target=focus,noexists]
[target=focus,dead] [target=focus,noharm]
/focus [target=focus,nodead,noharm,noexists]
/cast [target=focus] untote fesseln
Unterbrechen
Mit diesem Makro wird das Zauberwirken unterbrochen und "Stille" auf das Fokus Target gewirkt.
#showtooltip Silence
/stopcasting
/cast [@focus,exists][@target] Silence
Zurück zur Übersicht

© 2003-2020 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum