World of Warcraft
Shadowlands
Patch 9.2.5

Die Verbotene Insel Guide - World of Warcraft

Geschrieben von Telias am 26.07.2022 um 17:04

Allgemeine Infos zur Verbotenen Insel

Die Verbotene Insel ist das Startgebiet der Dracthyr, dem neuen Volk aus Dragonflight. Sie gehört zum neuen Kontinent Dracheninseln aus der neunten Erweiterung für World of Warcraft. Während der Questreihe auf dieser Insel lernen wir die Dracthyr als Volk und die Rufe als Klasse kennen und schalten die ersten Volks-Fähigkeiten frei.

Mit welcher Stufe betritt man die Verbotene Insel? In Dragonflight starten die Dracthyr mit Stufe 58. Doch noch während der Questreihe auf der Verbotenen Insel erreichen wir Stufe 60.

Die Verbotene Insel Beschreibung

Die Verbotene Insel liegt vor der Küste der Dracheninseln. Sie wurde von Neltharion dem Erdwächter als Trainingsgelände für seine ultimativen Soldaten, die Dracthyr, geschaffen. Aber seit einer furchtbaren Schlacht schläft die Insel und ist seit Äonen verlassen – bis die Rückkehr eines uralten Feindes die Dracthyr aus ihrem Schlummer holt.

Die Verbotene Insel - World of Warcraft
Zurück zur Übersicht

Die Verbotene Insel Karte

Eine Karte zu diesem Gebiet folgt während des Betatests zu Dragonflight.

  • Belagerungshort
  • Drachenschädelinsel
  • Dunkelsandhöhle
  • Flunkergründe
  • Froststeingewölbe
  • Höhle der Getreuen
  • Hort der Krallenfürsten
  • Kaldera der Heiler
  • Kriegshort
  • Morqutinsel
  • Nistkluft
  • Scharfschuppenküste
  • Schatz von Schimmerschlund
  • Schuppengeborenpass
  • Stätte des alten Weyrn
  • Sturmküste
  • Sturmrissberg
  • Sturmrisskrater
  • Sturmrisswarte
  • Unterstützungshort
  • Verlorene Grotte
  • Verlorenes Athenäum
  • Versteck der Scythiden
Zurück zur Übersicht

Questreihe

Bei der Questreihe lernen wir die Dracthyr, sowie die dazugehörige Klasse Rufer kennen. Bei den Aufgaben werden wir mit einzelnen Volksfähigkeiten wie Segeln, Gleiten und Heilfähigkeiten belohnt. Am Ende der Questreihe erlernen wir auch noch die Formwandelfähigkeit Antlitz. Bevor wir die Insel verlassen müssen wir uns für eine der beiden Spezialisierungen Verheerung (DPS) oder Bewahrung (Heiler) entscheiden.

Nach Abschluss der Questreihe bekommen Allianz-Spieler den Erfolg Dracthyr, erwachet und Horde-Spieler den Erfolg Dracthyr, erwachet gewährt.

  • Erwacht, Drachtyr
  • Aufrüsten
  • Arkanwächter
  • In den Kessel
  • Der Drache auf der Schwelle
  • Das innere Feuer
  • Arkanes Eindringen
  • Die Flügel ausbreiten
  • Trainieren wie wir kämpfen
  • Kaldera der Heiler
  • In den Bau
  • A Toxic Problem
  • Leichte Beute
  • Halpa! (Nebenquest)
  • Gnade zuerst
  • Niemals vergessen
  • Die Heiligschwingen
  • Sturmrisskrater
  • Mischt die Tarasek auf
  • Eine herbeigezauberte Armee
  • Die Primalisten
  • Die Schwarzschuppen
  • Auf zu Glutthal
  • Bewahrung oder Verheerung
  • Das Froststeingewölbe
  • The Prize Inside
  • Lauft!
  • Konsequenzen des Mutes
  • Final Orders

Anschließend geht die Questreihe in Sturmwind oder Orgrimmar weiter.

Questreihe in Sturmwind

  • Drakonische Verbindungen
  • Ausflug auf festem Boden
  • Aspectral Invitation
  • Ein ikonischer wie drakonischer Anblick

Questreihe in Orgrimmar

  • Spiritual Allies
  • Ground Leave
  • Aspectral Invitation
  • An Iconic, Draconic, Look
Zurück zur Übersicht

Seltene Gegner & Schätze

Im Startgebiet der Dracthyr treffen wir gelegentlich auf seltene Gegner. Diese sind besonders schwer, aber dennoch im Alleingang zu meistern. Das sie vor allem starke Ausrüstungsgegenstände als Beute hinterlassen, sollte man sie auf jeden Fall bezwingen. Auch Schätze belohnen uns mit wertvollen Gegenständen wie Buffs.

Zurück zur Übersicht

Die Verbotene Insel Screenshots

© 2003-2022 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands, Dragonflight and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum /