World of Warcraft
Battle for Azeroth
Patch 8.2.5

Patch 6.2: Erzeugnisse der Cooldown-Rezepte erhöht

Geschrieben von Telias am 28.05.2015 um 18:23

Je nach gewähltem Beruf kann man in Warlords of Draenor bestimmte Handwerksmaterialen herstellen. Diese haben eine tägliche Abklingzeit (eng. Cooldown). Die Anzahl der hergestellten Handwerksmaterialen hängt von der Fertigkeit des Berufes ab.

Als Beispiel: Schneider können jeden Tag mindestens 4 Hexenzwirnstoff (Rezept: Hexenzwirnstoff) herstellen. Bei einer Schneidereifertigkeit von 700 sind es 10 Stück. Mit Patch 6.2 wurde die Anzahl verdoppelt. So bekommt man bei einer niedrigeren Schneidereifertigkeit mindestens 8 Stück und stolze 20 Stück bei einer Fertigkeit von 700. Geändert wurde dies bei vergleichbaren Rezepten aller Berufe.

Maßschneiderei


Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Zurück zur Übersicht
Patch 8.3


Kommentare:
Patch 8.3 Reittiere



© 2003-2020 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum