Mechagnominsel aufgetaucht - Neues Verbündetes Volk?


Geschrieben von Tiggi am 21.02.2018 um 11:45

Wir hatten euch bereits darüber berichtet, dass vermutlich die Mag'har als Verbündetes Volk für die Horde ins Spiel kommen könnte. Schließlich gibt es für Battle for Azeroth bislang nur die Dunkeleisenzwerge und Zandalaritrolle als zusätzlich erscheinende Völker. Man könnte also vermuten, dass Blizzard noch weitere Modelle und Ideen in der Entwicklung hat. Doch während es zu den Orcs bereits ein mögliches Reittier in den Spieldaten gab, wurde zur Allianz noch nicht viel gefunden.

Das änderte sich nun, denn im neuesten Build der Alpha von "Battle for Azeroth" lässt sich ein neues Gebiet entdecken. Dieses lässt darauf schließen, dass die Mechagnome als Verbündetes Volk ins Spiel kommen könnten. Im gleichen Build findet man nämlich auch eine Karte namens „Gorgrond Orcs“ (Gorgrond), welche zu den oben genannten braunen Orcs der Horde passen würden. Die neue Karte heißt „Mechagnominsel“ - also Insel der Mechagnome.

Mechagnome tauchten bislang im Spiel nur selten auf. Jedoch hatten sich schon einige Spieler gewünscht, dass Mechagnome implementiert werden könnten. Was denkt ihr zu dieser neuen Option eines Verbündeten Volkes?

Mechagnominsel

Quelle: Marlamin.com


Verpasst jetzt keinen News-Artikel und World of Warcraft Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Patch 8.1



Kommentare:
Patch 8.1
Diese Woche in World of Warcraft DPS-Rankings für Uldir in BfA Braufest Guide DPS-Ranking für Battle For Azeroth BlizzCon 2018 Fliegen in Battle for Azeroth Klassenguides für Battle for Azeroth Battle for Azeroth


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum