Reittier-Verbesserungen durch WoW Berufe in Battle for Azeroth


Geschrieben von Tiggi am 03.03.2018 um 18:02

Berufe spielen in World of Warcraft eine wichtige Rolle. Demnach werden auch wieder neue Rezepte, Baupläne und Handwerksmaterialien ins Spiel gebracht, sobald Battle for Azeroth erscheint. Einige der neuen herstellbaren Gegenstände sind hierbei etwas ganz Besonderes. Wir hatten euch zum Beispiel schon den Khaz'gorischen Hammer sowie die Trommeln des Mahstrohms vorgestellt. Beide Gegenstände werden im entsprechenden Artikel noch einmal genauer beschrieben.

Heute soll es um die Verbesserungen des Reitens in Battle for Azeroth gehen. Wir sprechen hier von der Erhöhung eurer Reitgeschwindigkeit, von der Möglichkeit, Interaktionen vom Reittier aus auszuführen und von der Entfernung des „Benommen“-Effekts beim Reiten. Wir stellen euch vier unterschiedliche Gegenstände vor, die durch Schmiedekunst, Ingenieurskunst sowie Lederverarbeitung hergestellt werden.

BFA Reittier-Verbesserungen

Schmiedekunst: Monalitgehärtete Hufplatten & Steigbügel

Die Monelitgehärtete Hufplatten helfen eurem Reittier, schneller unterwegs zu sein. Zwei Stunden lang werdet ihr 20 % Bewegungsgeschwindigkeit erhalten, wenn ihr auf einem Mount sitzt. Seid ihr Schmied, wird dieser Effekt sogar vervierfacht – also habt ihr acht Stunden lang die Geschwindigkeitserhöhung aktiv.

Die Monelitgehärtete Steigbügel hingegen lassen euch zwei Stunden lang Interaktionen mit Gegenständen ausführen, selbst wenn ihr auf einem Reittier sitzt. Auch hier ist der Effekt für Schmiede vervierfacht und hält daher acht Stunden lang an.

Beide Gegenstände funktionieren in Kul Tiras und Zandalar. Für die Herstellung der Monelitgehärtete Hufplatten werden 5 Moneliterz benötigt. Die Herstellungskosten für die Steigbügel sind noch nicht bekannt. Selbstredend sind dies Daten aus der frühen Alpha von „Battle for Azeroth“, weswegen sich sowohl Effekt, als auch Kosten noch ändern können.

Icon Item
Monalitgehärtete Hufplatten / Monalitgehärtete Hufplatten
Beschlagt Euer Reittier mit Hufplatten, die Eure Geschwindigkeit beim Reiten in Kul Tiras und Zandalar für 2 Stunden um 20% erhöhen. Die Dauer ist für Schmiede vervierfacht.
Monalitgehärtete Steigbügel / Monalitgehärtete Steigbügel
Versieht Euer Reittier mit Steigbügeln, die Euch für 2 Stunden Interaktionen beim Reiten in Kul Tiras und Zandalar ermöglichen. Die Dauer ist für Schmiede vervierfacht.

Ingenieurskunst: Elektroschocker zur Reittiermotivierung

Die Ingenieure gehen nicht gerade zimperlich mit ihren Reittieren um, denn so bauen sie einfach mal einen Elektroschocker zur Reittiermotivierung. Dieser soll dazu dienen, die Reitgeschwindigkeit zehn Sekunden lang um 10% zu erhöhen. Der Effekt scheint bis zu 5-mal stapelbar. Also könnt ihr bis zu 50% schneller reiten. Doch Achtung! Durch diese erhöhte Motivation kann es passieren, dass euer Reittier desorientiert wird.

Mit anderen Effekten, die die Reitgeschwindigkeit erhöhen, ist der Elektroschocker nicht stapelbar. Derzeit belaufen sich die Herstellungskosten auf 50 Moneliterz. Auch hier gilt, dass es Daten aus der Alpha sind und sich bis zum Release noch einiges ändern kann.

Icon Item
Elektroschocker zur Reittiermotivierung / Elektroschocker zur Reittiermotivierung
Erhöht 10 Sekunden lang die Reitgeschwindigkeit um 10%. Bis zu 5-mal stapelbar. Durch erhöhte Motivation kann Euer Reittier desorientiert werden. Nicht mit anderen Effekten zur Erhöhung der Reitgeschwindigkeit stapelbar.

Lederverarbeitung: Rauer Lederharnisch

Übt ihr den Beruf Lederverarbeitung aus, könnt ihr in „Battle for Azeroth“ Rauer Lederharnisch herstellen. Dieser verhindert, dass ihr beim Reiten durch Kul Tiras und Zandalar benommen werdet. Auch dieser Effekt hält zwei Stunden lang an. Für Lederverarbeiter hingegen sind es acht Stunden Laufzeit. Zu den Kosten des Harnischs ist bislang noch nichts bekannt.

Icon Item
Rauer Lederharnisch / Rauer Lederharnisch
Verhindert 2 Stunden lang, dass der Spielercharakter beim Reiten in Kul Tiras und Zandalar benommen wird. Die Dauer ist für Lederverarbeiter vervierfacht.

Verpasst jetzt keinen News-Artikel und World of Warcraft Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Patch 8.1



Kommentare:
Patch 8.1

DPS-Ranking für Battle For Azeroth Klassenguides für Battle for Azeroth


© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum