World of Warcraft
Battle for Azeroth
Patch 8.3

Gefechtstränke bekommen in Shadowlands eine Abklingzeit

Geschrieben von Telias am 02.07.2020 um 08:52

Ein neuer Build für Shadowlands hat es auf die Alphaserver von World of Warcraft geschafft. Doch noch bevor wir die neuen Inhalte testen können hat uns Blizzard über Anpassungen bei den Gefechtstränken informiert. Was sich ändert und wie sich das auswirkt haben wir wie folgt zusammengefasst.

  • Gefechtstränke bekommen eine Abklingzeit von 5 Minuten.
  • Das Limit von einem Gefechtstrank je Boss wurde entfernt.
  • Das Ende eines Kampfes gegen einen Raid-Boss setzt die Abklingzeit der Tränke zurück.
  • Gefechtstränke müssen nun nicht mehr zum Start eines Kampfes benutzt werden.
  • Der Einsatz der Gefechtstränke ist flexibler geworden, sodass sie in Dungeons, Raids und bei PvP-Kämpfen taktischer genutzt werden können.

Gefechtstränke werden weiterhin mit dem Beruf Alchemie hergestellt. Welche Gefechtstränke in Shadowlands neu sind erfahrt ihr in unserem Guide zur Alchemie.

Alchemie in World of Warcraft

Verpasst jetzt keinen News Artikel oder WoW Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Zurück zur Übersicht


Kommentare:

© 2003-2020 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth, Shadowlands and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum