World of Warcraft
Battle for Azeroth
Patch 8.3

Geistbeuger Ghur'sha

Geschrieben von Telias am 29.11.2019 um 15:13

Nach seinen tapferen Bemühungen am Wirbelnden Abgrund wurde Erunak Steinsprecher, Schamane des Irdenen Rings, von den Streitkräften der Naga entführt und von Geistbeuger Ghur'sha versklavt. Es ist zu befürchten, dass dieser Parasit die volle Kontrolle über den Körper, den Geist und die vernichtenden Schamanenfähigkeiten von Erunak übernommen hat.

Geistbeuger Ghur'sha

Geistbeuger Ghur'sha Boss Guide

Erunak Steinsprecher ist kein Gegner, sondern euer Freund. Er wird jedoch von Geistbeuger Ghur'sha kontrolliert, einem Tentakel das sich auf seinem Kopf befindet. Bis Erunak Steinsprecher 50% Lebenspunkte hat, kämpft ihr jedoch gegen ihn und seine Fähigkeiten.

Um seinen Magmaspritzer auszuweichen dreht der Tank Erunak von der Gruppe weg. Spieler hinter ihm müssen dann nur noch auf den Erdsplitter Acht geben. Zuerst geht eine Reihe Stacheln auf einen Spieler zu und springen dann aus dem Boden. Geht bereits aus dem Weg, wenn ihr die Stacheln auf euch zukommen seht. Weniger Schaden müsst ihr einstecken wenn ihr seine Fähigkeit Lavageschoss unterbricht.

Wenn ihr ihn auf 50% bekommen habt, löst sich Geistbeuger Ghur'sha von Erunak Steinsprecher. Doch statt selbst anzugreifen sucht er sich das nächste Opfer. Einer aus eurer Gruppe wird gleich befallen. Ihr müsst wie schon bei Erunak Steinsprecher gegen euren Mitspieler antreten und diesen auf 50% seiner Lebenspunkte bringen. Ab besten ihr benutzt keine Dots, denn die laufen dann auch weiter, selbst wenn sich Geistbeuger Ghur'sha wieder gelöst hat. Wenn euer gelöster Mitspieler doch noch Dots auf sich hat, dann helft ihm diese zu entfernen.

Geistbeuger Ghur'sha kämpft letztendlich auch selbst gegen euch. Sobald er eine Giftwolke (Gedankennebel) unter sich erscheinen lässt, geht der Tank sofort ein paar Schritte weiter. Zudem wirkt er ein Schild, auf das ihr besonders achten und gegebenenfalls entfernen müsst. Dieses Schild (Magie absorbieren) wehrt nicht nur jeden Zauberschaden ab, es heilt Geistbeuger Ghur'sha sogar um das Dreifache des Schadens. Zu guter Letzt teilt er mit seiner Fähigkeit Unnachgiebiger Schmerz an allen Spielern Schattenschaden aus.

Zurück zur Übersicht

Geistbeuger Ghur'sha Fähigkeiten

Erunak Steinsprecher
Zu Beginn der Begegnung hat Geistbeuger Ghur'sha die Kontrolle über Erunak Steinsprecher übernommen, indem er sich an dessen Kopf festgesaugt hat. Erunak greift die Spielercharaktere an während Geistbeuger Ghur'sha die Kontrolle hat. Sobald Erunak 50% seiner Gesamtgesundheit erreicht, löst sich Geistbeuger Ghur'sha von seinem Kopf. Anschließend geht der Kampf gegen Geistbeuger Ghur'sha selbst weiter.

Glutschlag
Erunak schlägt mit seinen beiden verzauberten Waffen nach seinem aktuellen Ziel und verursacht Feuerschaden entsprechend $76165s1% seiner normalen Waffenschwünge. Das Ziel erleidet zusätzlich $76166s1 Feuerschaden, wenn Erunaks Nahkampfangriffe körperlichen Schaden verursachen. Dieser zusätzliche Effekt hält $76165d lang an.

Magmaspritzer
Erunak erschafft in einem frontalen kegelförmigen Bereich (90°, $76170a1 Meter Reichweite) einen Strom aus Magma, der Zielen im Effektbereich $76170s1 Feuerschaden zufügt. Vom Magma getroffene Ziele erleiden zusätzlich $76170d lang pro Sekunde $76170s2 Feuerschaden.

Lavablitz
Erunak schleudert geschmolzene Lava auf ein zufälliges feindliches Ziel, die $76171s1 Feuerschaden verursacht und das Ziel nach hinten schleudert.

Erdsplitter
Erunak wirft eine chaotische Erdsplittermasse, die sich auf die Position eines zufälligen Spielercharakters zubewegt. Wenn die Erdsplitter den Zielort erreichen, brechen sie auseinander und fügen jedem Feind innerhalb von $84945A1 Metern 10 Sek. lang alle $84935t1 Sek. $84945s1 körperlichen Schaden zu.

Geistbeuger Ghur'sha

Magie absorbieren
Geistbeuger Ghur'sha errichtet einen schützenden Schild um sich, der $76307d lang allen eintreffenden Zauberschaden absorbiert. Dieser Zauberschaden heilt Ghur'sha dann um das Dreifache der absorbierten Menge.

Gedankennebel
Geistbeuger Ghur'sha erschafft eine Nebelwolke mit einem Durchmesser von $76230a1 Metern, in deren Zentrum er sich befindet. Feinde innerhalb dieser Wolke können nicht angreifen oder Zauber wirken und erleiden alle $76230t2 Sek. $76230s2 Schattenschaden. Der Nebel löst sich nach 20 Sek. wieder auf.

Unnachgiebiger Schmerz
Geistbeuger Ghur'sha kanalisiert entsetzliche Schmerzen auf alle Gegner in der Nähe, die $76339d lang pro Sekunde $76341s1 Schattenschaden verursachen.

Versklaven
Geistbeuger Ghur'sha springt auf den Kopf eines in der Nähe befindlichen feindlichen Spielercharakters, den er $76207d lang betört oder bis die Gesundheit des Opfers unter 50% sinkt. Während der Betörung werden der verursachte Schaden, die gewirkte Heilung und die Gesundheit des Charakters erhöht.$[!2,4 [Heroisch] Geistbeuger Ghur'sha wird den Spielercharakter beim Sprung von dessen Kopf töten, falls dieser nicht vor Ablauf von $76207d befreit wurde.$]

Zurück zur Übersicht

Geistbeuger Ghur'sha Loot

Patch 8.3 Reittiere



© 2003-2020 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum