Bricht Wrath of the Lich King neue Rekorde?


Geschrieben von Telias am 10.11.2008 um 13:31

Am 16.01.2007 hat Blizzard die erste World of Warcraft Erweiterung mit dem Titel The Burning Crusade veröffentlicht. Kurz darauf wurden in einer Pressemitteilung neue Rekorde bestätigt. Allein am Veröffentlichungstag haben 1.7 Millionen Spieler ihren Account erweitert. Der Ansturm auf die erste Erweiterung war so gewaltig, dass diese in sämtlichen Läden ausverkauft war. Damit dies mit Wrath of the Lich King nicht auch geschieht, hat Blizzard einige Vorkehrungen getroffen. So gibt es nun zwei Startgebiete in Nordend, wodurch deutlich mehr Spieler gleichzeitig auf den nördlichen Kontinenten spielen können. Auch die beiden Fraktionen kommen sich nicht sofort in die Quere und haben jeweils eigene Aufgaben in ihren Startregionen. Wenn man weitere Fakten einberechnet, wie z.B. die Anzahl der aktiven Spieler, die Anzahl der Vorbestellungen oder die Werbekampagne von Blizzard, dann kann man davon ausgehen, dass Wrath of the Lich King die Rekordzahlen von The Burning Crusade noch toppen wird. Wir stellen uns mittlerweilen nicht mehr die Frage ob Rekorde gebrochen werden, sondern welche Zahlen uns erwarten. Am 13.11.2008 erscheint die zweite Erweiterung und wenn Blizzard mit der anschließenden Pressemitteilunge genauso schnell ist wie bei Burning Crusade, erhalten wir anfang nächster Woche erste Zahlen.

WoW Classic



Kommentare:

WoW Classic



© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum