Patch 4.2 Tapferkeitspunkte und Gerechtigkeitspunkte


Geschrieben von Telias am 15.06.2011 um 11:55

Mit Patch 4.2 wird mit der Feuerlande Instanz die nächste Stufe der Schlachtzugsinhalte hinzugefügt. Somit werden mit diesem Patch sämtliche Tapferkeitspunkte in Gerechtigkeitspunkte umgewandelt. Damit ihr wisst, ob ihr nun schnell noch was kaufen sollt, haben wir die wichtigsten Fakten für euch zusammengefasst.
 

  • Eure erarbeiteten Gerechtigkeitspunkte bleiben unverändert erhalten.
  • Sämtliche Tapferkeitspunkte werden in Gerechtigkeitspunkte getauscht.
  • Das Limit eurer Gerechtigkeitspunkte bleibt unverändert bei 4000 Punkten. Sämtliche Punkte die bei der Umwandlung über 4000 Punkte hinausgehen, werden automatisch in Silber umgewandelt (47 Silber pro Punkt)
  • Tier 11 Set Gegenstände werden ab Patch 4.2 für Gerechtigkeitspunkte zum Kauf angeboten.
  • Tier 12 Set Gegenstände werden ab Patch 4.2 für Tapferkeitspunkte zum Kauf angeboten.

In welchem Fall solltet ihr vor dem WoW Patch 4.2 noch was kaufen? Wenn ihr kein Gold benötigt und über das 4000-Punkte-Limit kommt, wäre es sinnvoll noch vor dem Patch den Händler zu besuchen.

Bringt es was, wenn man jetzt noch heroische Cataclysm 5-Spieler Dungeons macht? Rechnet einfach nach, wie viele Punkte ihr nach der Umrechnung am Patchtag habt. Wenn es weniger als 4000 sind, dann lohnt es sich allemal. Denn Tier 11 Gegenstände, die ihr jetzt für Tapferkeitspunkte bekommt, werden ab dem Patch für Gerechtigkeitspunkte angeboten. Wenn ihr unter die 4000 Punkte Marke kommt, dann wäre es außerdem auch sinnvoll, wenn ihr vor dem Patch keine Gegenstände kauft, die für Gerechtigkeitspunkte angeboten werden. Denn nach dem WoW Patch bekommt ihr für die gleiche Währung bessere Waren angeboten.

Eine weitere Änderung mit Patch 4.2 gibt es bei den Tapferkeitspunkten. Denn ihr werdet wöchentlich nur noch 980 statt 1250 Punkte sammeln können. Auch hierzu die Fakten zusammengefasst.
 

  • Die Maximalmenge an Tapferkeitspunkten, die pro Woche aus sämtlichen Quellen gewonnen werden kann, beträgt nun 980 (vorher 1250).
    • Die Maximalmenge an Tapferkeitspunkten, die für das Abschließen der "Aufstieg der Zandalari"-Dungeons gewonnen werden kann, beträgt weiterhin 980.
    • Die Maximalmenge an Tapferkeitspunkten, die für das Abschließen von heroischen Dungeons gewonnen werden kann, beträgt weiterhin 490.
    • Die Menge an Tapferkeitspunkten, die man beim Sieg über einen Boss in den Feuerlanden erhält, beträgt 120 im 10-Spieler-Modus und 140 im 25-Spieler-Modus.
    • Die Menge an Tapferkeitspunkten, die man beim Sieg über Occu'thar in der Baradinfestung erhält, beträgt 120 im 10-Spieler-Modus und 140 im 25-Spieler-Modus.
    • Die Menge an Tapferkeitspunkten, die man beim Sieg über einen heroischen Boss in der Bastion des Zwielichts, dem Pechschwingenabstieg und dem Thron der Vier Winde erhält, beträgt 35 im 10-Spieler-Modus und 45 im 25-Spieler-Modus.

WoW Classic



Kommentare:

WoW Classic



© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum