Braumeister-Mönch aus dem 3D-Drucker


Geschrieben von Telias am 18.01.2018 um 15:48

Was macht ein richtiger World of Warcraft Fan, der seinen Charakter richtig gerne hat? Na klar, er druckt ihn einfach aus. Der Spieler ShawryAU hat offensichtlich genug Geld um sich einen 3D-Drucker leisten zu können. Die Dinger sind nicht gerade billig.

Aber auch mit einem 3D-Drucker ist es nicht gerade einfach. Dazu gehört entsprechend Erfahrung dazu. Zuerst hat der Spieler die WoW-Dateien nach dem 3D-Model durchsucht. Danach hat er das Model in 5 Sektionen unterteilt. Jede Sektion hat 1-2 Stunden zum ausdrucken benötigt. Das Reinigen und Zusammenfügen hat anschließend nochmal eine Stunde gedauert. Benutzt hat er die Programme WoWModelViewer, Softimage und Cura.

Es kann sein, dass wir bald wieder über diesen Spieler berichten, denn er hat gefallen daran gefunden und schon Pläne für das nächste Projekt.

Braumeister-Mönch aus dem 3D-Drucker

Quelle: Reddit


Verpasst jetzt keinen News-Artikel und World of Warcraft Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.



Kommentare:

© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum