Patch 6.2: Blizzard über PvP-Gear


Geschrieben von Telias am 06.06.2015 um 11:03

Vor kurzem hat Blizzard über Anpassungen und Neuerungen beim offenen Schlachtfeld Ashran berichtet. Nun wurden weitere Anpassungen bei der Beschaffung des PvP-Gears bekannt gegeben.

Was sich nicht geändert hat, ist die Tatsache dass man sein PvP-Gear nach wie vor mit Eroberungspunkten kaufen kann. Man kann sich also weiterhin alle Items über Arena-Kämpfe erkämpfen.

Anpassungen gib es bei der Schließkassette des Champions. Diese bekommt man über die wöchentliche Quest Vorherrschaft in Ashran oder wenn man in einer Woche drei gewertete Schlachtfelder gewonnen hat. Bisher hatte man nur eine Chance eine Schließkassette bei einem gewerteten Schlachtfeld zu erhalten, nun gibt es diese garantiert nach dem dritten Sieg.

PvP in World of Warcraft

Quelle: Battle.net

WoW Classic



Kommentare:

WoW Classic



© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum