Voraussetzungen für Höllenfeuerzitadelle-Beutetruhen


Geschrieben von Telias am 26.06.2015 um 18:00

Zusätzliche Beute aus Hochfels und der Schwarzfelsgießerei gibt es nicht nur mit Hilfe von Bonuswurfmarken, sondern auch als Belohnung bei speziellen Missionen bei der Garnison. Die Gegenstände die man in den Beutetruhen bekommt sind sogar eine Schwierigkeitsstufe höher als man selbst gerade spielt, vorausgesetzt man hat eine bestimmte Anzahl an Bossen bezwungen.

Die Beutetruhen für die Höllenfeuerzitadelle bekommt man nicht mehr durch normale Missionen, sondern durch die neuen Marinemissionen in der Werft. Doch es gibt noch eine weitere Änderung. Der Loot entspricht dem Schwierigkeitsgrad den man selbst gerade bestreitet. Spielt man also im normalen Schwierigkeitsgrad in der Höllenfeuerzitadelle, so befindet sich in den Beutetruhen auch nur normaler Loot.

Mythic HFC boss kills will unlock Mythic caches. Heroic kills will unlock Heroic caches. Etc.

Quelle: Twitter


Verpasst jetzt keinen News-Artikel und World of Warcraft Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

DPS Rankings für die Schlacht von Dazar'alor



Kommentare:
Patch 8.1
DPS Rankings für die Schlacht von Dazar'alor Klassenguides für Battle for Azeroth


© 2003-2019 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum