WoW: Vorschau auf das RIESENFLÖZ - Dungeon in Battle for Azeroth


Geschrieben von Telias am 31.03.2018 um 08:40

In dieser Woche wurde ein weiterer Dungeon in Battle for Azeroth freigeschaltet. Es handelt sich um die Goldgrube, einem Dungeon, den die Horde bereits beim Level von Stufe 110-120 betreten können. Allianz-Spieler dürfen die Goldgrube erstmals mit Level 120 betreten. Wir haben uns im Inneren umgesehen und eine kleine Vorschau erstellt. Nachfolgend die wichtigsten Infos zum Dungeon und den Bossen. Weitere Details mit allen Boss-Fähigkeiten und einer Lootliste gibt es in unserer Übersicht zur Goldgrube.

Goldgrube

Goldgrube Überblick

Die Goldgrube ist der einzige Dungeon aus Battle for Azeroth, welcher sich nicht in Kul Tiras oder Zandalar befindet. Den Eingang ist auf der Insel Kezan zu finden. Im Inneren vom RIESENFLÖZ schaut es nicht nur aus wie auf der Heimatinsel der Goblins, wir treffen dort auch auf zahlreiche Mitglieder der Venture Company. Diese Handelsgesellschaft ist dafür bekannt, Azeroths Naturschätze auszubeuten. Und genau dies macht sie auch im RIESENFLÖZ. Die Goblins sind auf der Suche nach Azerit, welches tief im Erdreich von Azeroth vergraben liegt.

Beim RIESENFLÖZ handelt es sich um einen Außenwelt-Dungeon. Wir beginnen an einer Küste mit einem Steg wo ein großes und mehrere kleine Schiffe angelegt haben. Von dort aus geht es nur in eine Richtung weitere. Der gesamte Dungeon verläuft linear und beinhaltet sehr viel Trash-Mobs. Vielen davon können wir ausweichen. Dennoch müssen wir aufpassen, da wir gelegentlich zu weiteren Gegner-Gruppen geschupst werden. Einige Gegner besorgen sich wiederum Hilfe von befreundeten Einheiten in der Nähe. Es sind aber auch einige neutrale NPCs im Dungeon zu finden. Solange wir sie nicht treffen, greifen sie uns auch nicht an.

Boss: Münzbetriebener Meuteverprügler

Sobald der Münzbetriebene Meuteverprügler anfängt seinen Statikimpuls zu wirken, entfernen wir uns von ihm, damit wir keinen Schaden erleiden und auch nicht weggestoßen werden. Die am Boden liegenden Azeritfußbomben versuchen wir zurück zum Meuteverprügler zu kicken, damit dieser durch einen stapelbaren Debuff mehr Schaden erleidet. Nahkämpfer von unserer Gruppe sollten nicht unbedingt in der Nähe der Bombe stehen, wenn diese explodiert. Die Schockende Klaue trifft alle Spieler in einem kegelförmigen Bereich vor dem Meuteverprügler, weshalb der Tank den Boss von der Gruppe weddreht.

Boss: Azerokk

Beim Kampf gegen Azerokk bekommen wir es mit starken Adds zu tun, die immer die höchste Priorität haben. Vor allem Erdwüter mit Azeritinfusion sind gefährlich und sollten schnell verlangsamt und vernichtet werden. Spieler die von Erdwütern fixiert wurden laufen von ihnen weg. Am Anfang des Kampfes nehmen wir die Frackingtotems auf und betäuben einige der Erdwüter. Dies machen wir jedoch ein wenig abseits, da die Betäubung aufhört, sobald sie Schaden erleiden. Ansonsten entfernt sich die Gruppe auch von Azerokk, wenn dieser Resonantes Erdbeben wirkt. Sobald der Boss Resonanter Impuls wirkt, entfernen wir uns von allen Erdwütern, da bei diesen ein Erbeben entsteht.

Boss: Rixxa Fluxflame

Die gefährlichste Fähigkeit von Rixxa Fluxflame ist ihr Azeritkatalysator. Damit teilt sie nicht nur Schaden aus. Es wird gleichzeitig der Boden in Brand gesetzt, auf dem wir Schaden erleiden, solange wir drauf stehen. Daher wird Rixxa Fluxflame am besten im Kreis um die Kampffläche gezogen, während alle Spieler der Gruppe so positioniert sind, dass die Brandflächen am Rand entstehen. Der Tank zieht den Boss außerdem immer weit weg von allen Brandflächen, damit diese nicht erneut entzündet werden. Eine sehr gefährliche Fähigkeit ist der Treibgasbrand. Dabei feuert Rixxa Fluxflame eine Zeit lang brennendes Treibgas in eine Richtung. Aus diesem Strahl müssen wir auf jeden Fall so schnell wie möglich rauslaufen. Ansonsten versuchen Heiler die Verätzung von ihren Mitspielern zu bannen.

Boss: Mogul Razzdunk

Der Kampf gegen Mogul Razzdunk erstreckt sich über zwei Phasen. In der ersten Phase bekommen wir es mit der Zielsuchrakete zu tun. Der anvisierten Spieler läuft nach hinten weg, da der Einschlagsradius der Rakete sehr hoch ist. Gleichzeitig rennen alle anderen Gruppenmitglieder aus dem markierten Bereich raus, damit sie keinen Schaden erleiden. Wenn der Boss mit seiner Maschinenkanone feuert, dreht er sich im Kreis. Um keinen Schaden zu erleiden, stehen wir am besten hinter Mogul Razzdunk und laufen in der gleichen Richtung um ihn herum.

Bei der zweiten Phase steigt Mogul Razzdunk in die Luft und ist dort wegen eines Schildes schlecht angreifbar. Sobald wir durch einen roten Pfeil von Schmetterbohrer anvisiert werden, laufen wir zur Dicke rote Rakete, da diese durch diese Fähigkeit vernichtet wird. Wir selbst laufen natürlich kurz vor dem Einschlag weg, damit wir keinen Schaden erleiden. Wenn er die Dicke rote Rakete selbst einsetzt, wird dies durch einen Kreisel am Boden angezeigt. Aus diesem Bereich laufen wir raus.

Goldgrube Loot

Die Gegenstandsstufe der Items hängt von der Schwierigkeitsstufe ab und schaut wie folgt aus:

  • Normal: 285+
  • Heroisch: 300+
  • Mythisch: 315+

RIESENFLÖZScreenshots

RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ RIESENFLÖZ


Verpasst jetzt keinen News-Artikel und World of Warcraft Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Levelguide für Battle for Azeroth



Kommentare:
DPS-Ranking für Battle For Azeroth Klassenguides für Battle for Azeroth Levelguide für Battle for Azeroth Fliegen in Battle for Azeroth Battle for Azeroth Release

© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum