WoW: Kathedrale der Ewigen Nacht Stufe 15 solo in Zeit geschafft


Geschrieben von Tiggi am 02.04.2018 um 22:42

Wir hatten euch schon einige Male von Spielern berichtet, die sich die schwierigsten Herausforderungen in World of Warcraft gerne im Alleingang stellen. Dazu gehört auch Dämonenjägerin Mionee, die zuletzt den Hof der Sterne auf Stufe 22 durchspielen konnte. Jetzt folgte die nächste Stufe an Können. So hat Mionee es nämlich mit ihrem Dämonenjäger hinbekommen, die Kathedrale der Ewigen Nacht auf Stufe 15 durchzuspielen – im vorgegebenen Zeitlimit!

Den Schlüsselstein hat sie sich auf den Realms des Mythic Dungeon Invitational zusammengestellt und auch noch die drei schwierigsten Affixe für ihren Versuch ausgewählt (zur Erklärung: auf den MDI-Realms können Schlüsselsteine nach Belieben erstellt und benutzt werden). Die Affixe waren Platzend, Launisch und Verstärkt. Dieser Dungeon in Kombination mit den drei Affixen gilt laut Blizzard als einer der schwierigsten überhaupt. Auch hatte Mionee auf den MDI-Realms niedrigere Attribute als auf den Live-Servern.


Verpasst jetzt keinen News-Artikel und World of Warcraft Guide mehr und folgt uns auf Facebook, Twitter oder abonniert unseren RSS-Feed.

Levelguide für Battle for Azeroth



Kommentare:
DPS-Ranking für Battle For Azeroth Klassenguides für Battle for Azeroth Levelguide für Battle for Azeroth Fliegen in Battle for Azeroth Battle for Azeroth Release

© 2003-2018 - 4Fansites, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.

World of Warcraft, The Burning Crusade, Wrath of The Lich King, Cataclysm, Mists of Pandaria, Warlords of Draenor, Legion, Battle for Azeroth and Blizzard Entertainment are trademarks or registered trademarks of Blizzard Entertainment in the U.S. and/or other countries.

Datenschutz / Impressum